17.10.2007
iTunes Plus Songs ab sofort für 99 Cent

iTunes Plus Songs ab sofort für 99 Cent

Nachdem in den letzten Tagen im iTunes Store schon vereinzelt DRM-freie Songs für 0,99 statt der üblichen 1,29 Euro aufgetaucht waren, bestätigte Apple jetzt per Pressemitteilung: Alle iTunes Plus Songs sind ab sofort für 99 Cent erhältlich Der Katalog wurde auf über 2 Millionen Titel erweitert und ist damit das größte Download-Angebot ohne Kopierschutz weltweit (...). Weiterlesen!
10.08.2007
Notizen vom 10. August 2007

Notizen vom 10. August 2007

MacBook Pro Software-Update 1.1 Es herrscht ganz offensichtlich Update-Zeit bei Apple: Mit dem MacBook Pro Software-Update 1.1 sollen Probleme im Zusammenspiel mit Apples Motion behoben werden. Auch für die neuen Tastaturen steht bereits ein Treiber-Update zur Verfügung. Zwei neue iPhone-Spots Nachdem der erste Hype um’s iPhone inzwischen abgeklungen ist, veröffentlicht Apple nun zwei neue Werbespots: (...). Weiterlesen!
19.02.2007
Notizen: Apple quetscht Mobilfunker aus und mehr

Notizen: Apple quetscht Mobilfunker aus und mehr

In den Notizen vom 19. Februar 2007: Apple hat von Mobilfunk-Unternehmen eine Reihe von Zugeständnissen für das Angebot des iPhones gefordert, und wird auf der didacta 2007 in Köln ausstellen. Außerdem spricht sich das Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gegen DRM aus, eine Flickr-Gruppe sammelt historische Screenshots von Apples Homepage und wir weisen auf (...). Weiterlesen!
08.02.2007
Notizen: CocoaDevHouse in München und mehr

Notizen: CocoaDevHouse in München und mehr

In den Notizen vom 8. Februar 2007: Entwickler treffen sich bei der CocoaDevHouse in München, New York für neue iPod-Verordnung ein, die Kritik an Steve Jobs aus der Musik-Industrie geht weiter, wir stellen das Rettungswerkzeug DasBoot vor und weisen auf Software-Updates hin.
07.02.2007
Notizen: Reaktionen auf Jobs‘ DRM-Statement und mehr

Notizen: Reaktionen auf Jobs‘ DRM-Statement und mehr

In den Notizen vom 7. Februar 2007: Es gibt erste Reaktionen auf Steve Jobs‘ DRM-Statement, eine Neueröffnung eines Apple Stores in Southampton, mehr Möglichkeiten zum Musikvertrieb für Apple und Video-Downloads bei Walmart. Außerdem weisen wir auf Software-Updates hin.
06.02.2007
Steve Jobs zu Musik und DRM

Steve Jobs zu Musik und DRM

Einen Tag nach Bekanntgabe der Einigung mit dem Beatles-Label Apple Corp. äußert sich Steve Jobs jetzt auf Apples US-Website in einem ausführlichen Artikel über Musik im 21. Jahrhundert, Kopierschutzmechanismen und die Rolle, die die Firma aus Cupertino dabei spielt.
23.01.2007
Notizen: Sicherheitslücke in OS X Tiger und mehr

Notizen: Sicherheitslücke in OS X Tiger und mehr

In den Notizen vom 23. Januar 2007: es gibt eine neue Sicherheitslücke in OS X Tiger, Gerüchte um ein Apple-Event im Februar, Steve Jobs wurde von der US-Börsenaufsicht SEC befragt und Verbraucherschützer in Deutschland und Frankreich protestieren gegen den iTunes-DRM.
03.10.2006
Randnotizen: Apple geht gegen „Pod“-Marken vor und mehr

Randnotizen: Apple geht gegen „Pod“-Marken vor und mehr

In den Randnotizen vom 3. Oktober 2006: Apple geht wegen „Pod“ gegen Markenrechtsverletzungen vor. Der iPod nano 2G verkauft sich schleppender als der Vorgänger. Apple geht gegen „Pod“-Marken vor Apple geht in letzter Zeit rigoros gegen Hersteller vor, deren Produkte das englische Wort „pod“ im Namen tragen. Pod bedeutet nichts weiter als „Schale“ oder „Hülse“, (...). Weiterlesen!
12.06.2006
Randnotizen: Schweden kritisieren iTunes-DRM und mehr

Randnotizen: Schweden kritisieren iTunes-DRM und mehr

In den Randnotizen vom 12. Juni gibt es Hinweise auf Kritik an Apples DRM in iTunes aus Schweden und eine Meinung zum neuen U2 iPod.

Zuletzt kommentiert