17.05.2010
iPhone HD/4G: Gericht gibt Unterlagen mit Finder-Informationen frei

iPhone HD/4G: Gericht gibt Unterlagen mit Finder-Informationen frei

Die Geschichte um den iPhone HD/4G-Prototypen geht weiter: Nur elf Tage nach Beantragung auf Einsicht in die Gerichtsunterlagen zur Hausdurchsuchung wurde diese nun gewährt und liefert einige Hintergründe zum ursprünglichen Finder des Apple-Smartphones in Redwood, Kalifornien.

Zuletzt kommentiert