MACNOTES
Seite 6 von 7« Erste...67

iPod Updates: Die NY Times fragt, Steve antwortet
 10.09.2009   1

iPod Updates: Die NY Times fragt, Steve antwortet

David Pogue hatte gestern für die NY Times die Gelegenheit, Steve Jobs nach der Keynote über das Event, Amazons Kindle und Jobs Gewicht zu befragen.
Eucalyptus jetzt doch im App Store
 24.05.2009   5

Eucalyptus jetzt doch im App Store

Nach regem E-Mailverkehr zwischen Apple und James Montgomerie ist seine iPhone App Eucalyptus jetzt doch im App Store angekommen. Eucalyptus gibt es nun für 7,99€ (iTunes-Link). Die App greift auf das Projekt Gutenberg zu und bringt so rund 20.000 Bücher auf das iPhone; mehr dazu in unserem ersten Artikel über Eucalyptus.
Amazon Kindle: Größeres Display für vielseitigere Nutzungsmöglichkeiten?
 04.05.2009   6

Amazon Kindle: Größeres Display für vielseitigere Nutzungsmöglichkeiten?

Voraussichtlich am Mittwoch wird Amazon die nächste Generation des Amazon Kindle vorstellen. Der Anfang Februar vorgestellte Amazon Kindle 2 ist zwar durchaus brauchbar, um darauf Bücher zu lesen, aber wenn es um Zeitungen, Magazine oder auch Uni-Unterlagen geht, wäre eine größere Anzeige von Vorteil. Deshalb soll es bald auch eine größere Version geben, auf dem sich nicht nur die Zeitungen besser lesen lassen, sondern auf der auch Werbung eingeblendet werden kann.
Amazon übernimmt Lexcycle, die Macher der iPhone-E-Book-App Stanza
 28.04.2009   0

Amazon übernimmt Lexcycle, die Macher der iPhone-E-Book-App Stanza

Amazon USA übernimmt Lexcycle, die Macher der E-Book-App Stanza für iPhone. Offenbar fanden nicht nur wir die Funktionsweise der App toll, sondern auch die Zuständigen bei Amazon. Mit Stanza lassen sich HTML, RTF, PDF und einige andere Formate anzeigen, außerdem gibt es eine eine Anbindung an den E-Book-Store Fictionwise. Letzterer wurde übrigens vor kurzer Zeit von der amerikanischen Buchhandelskette Barnes & Nobles übernommen.
Notizen vom 25. März 2009
 25.03.2009   1

Notizen vom 25. März 2009

Verletzt das iPhone Patente von MONEC? AppleInsider berichtet über eine neue Klage, die Apple ins Haus steht. Es geht dabei einmal mehr um Patentrechtverletzungen: Die MONEC Holding Ltd. aus Bern wirft Apple demnach vor, mit der E-Book-Funktion des iPod/iPhone MONEC-Patente zu nutzen. Zuverlässigkeit: Asus vs. Apple In einer neuen Studie von Rescuecom kommt Asus in Sachen Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit bei Mängelbehandlung im Vergleich zu Apple besser weg. Im vergangenen Jahr lag Apple noch deutlich auf dem ersten Platz und musste jetzt Asus weichen. Rescuecom ist eine Firma, die sich auf Hardware- und Softwareprobleme spezialisiert hat und daher auch solche Vergleiche (...). Weiterlesen!
Kindle kommt aufs iPhone: Amazons eBook-Reader im US-Appstore
 04.03.2009   11

Kindle kommt aufs iPhone: Amazons eBook-Reader im US-Appstore

Im deutschen App Store sucht man das kostenlose Programm noch vergebens – der E-Book-Reader von Amazon ist ja auch selbst in Deutschland noch nicht am Markt. Fürs iPhone hat Amazon nun eine kostenlose App veröffentlicht, mit der die Kindle-E-Books auch auf dem Apple-Mobilgerät gelesen werden können. Schmankerl am Rande: anders als das Schwarzweiß-Gerät von Amazon beherrscht die iPhone-App auch Farbbilder.
Stanza: E-Book-Reader für iPhone und iPod touch
 27.02.2009   8

Stanza: E-Book-Reader für iPhone und iPod touch

Gestern bin ich dank einer Twitternachricht von iFranz auf die kostenlose App Stanza für iPhone und iPod touch gestoßen, mit der man sich aus eine Auswahl von insgesamt 100.000 Werken seine Liebsten direkt zum Mitnehmen herunterladen kann. Zuerst war ich eher unbegeistert über die Funktionalität, mittlerweile bin ich aber begeistert von Stanza.
Amazons Kindle, der iPod unter den eBook-Readern?
 05.02.2009   7

Amazons Kindle, der iPod unter den eBook-Readern?

Ist ein Produkt besonders gelungen oder erfolgreich, wird es gelegentlich als ($macprodukt) unter den ($produktklasse) bezeichnet. Amazons “Kindle” hält so Citigroup-Analyst Mark Mahaney für eine Art iPod. Mutig, nachdem iPod Touch und iPhone durchaus selbst das Zeug zum iPod bzw. iPhone unter den Ebookreadern haben. Und insbesondere, nachdem es bei Amazon selber das “E-Book” nicht einmal als Format neben Taschen- oder Hörbuch gibt.
Ebooks, der Appstore und das F-Word
 24.12.2008   3

Ebooks, der Appstore und das F-Word

Apples etwas restriktive Art, Apps für den App Store zuzulassen, sorgte schon mehrfach für Befremden. Ein Krimithriller wurde nun abgelehnt, der Grund scheint im Auftauchen eines ominösen F-Worts im Buchtext zu liegen. Da das Buch ansonsten nicht gerade als “obszön” oder “pornografisch” gilt, wird nun spekuliert, dass sich Apple in Sachen E-Books auf reine Wortfilter verlässt, ohne deren Treffer weiter zu prüfen.
TUBUK Sampler: Buch fürs iPhone präsentiert Indie-Literatur
 21.12.2008   0

TUBUK Sampler: Buch fürs iPhone präsentiert Indie-Literatur

Nach “Puder” von Onkel&Onkel präsentiert der TUBUK Verlag das nächste Gratis-E-Book fürs iPhone. Mit dem TUBUK sampler no. 1 stellen sieben Indie-Verlage ihre Autoren vor. “Gute Literatur abseits des mainstream” wird versprochen, technisch setzt auch TUBUK auf die Textunes-Plattform.

Seite 6 von 7« Erste...67

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.