MACNOTES
  • Thema

    Evernote gehackt: 50 Millionen Datensätze entwendet

    Evernote gehackt: 50 Millionen Datensätze entwendet

    Der gleichnamige Betreiber des Dokument-Management-Services Evernote hat sich in einer Meldung an seine Kunden und die Öffentlichkeit gewandt. Der Service wurde gehackt und Nutzerdaten von knapp 50 Millionen Kunden entwendet.

Werbung
Seite 2 von 212

Tipp: MobileMe-Mails mit eigener Domain
 20.01.2009   25

Tipp: MobileMe-Mails mit eigener Domain

MobileMe hat sich (nach einigen Startschwierigkeiten) in den letzten Monaten zu einem brauchbaren Dienst entwickelt. Für viele dürfte vor allem ein Kaufargument sein, dass neue E-Mails direkt auf das iPhone gepusht werden. Einziger Haken: Bei der Wahl der E-Mail-Adresse ist man auf die me.com-Endung beschränkt. Offiziell – denn mit ein wenig Bastelei lassen sich auch eigene Adressen à la mail@meinedomain.de mit MobileMe nutzen. Wir zeigen, wie’s geht!
Apple und die lasche E-Mail-Politik
 24.11.2008   0

Apple und die lasche E-Mail-Politik

In den Prozessunterlagen zum Fall Apple vs. Psystar ist ein Dokument aufgetaucht, in dem es um die offenbar eher laschen E-Mail-Bestimmungen bei Apple geht. Demnach sind Apple-Mitarbeiter für gewöhnlich selbst dafür verantwortlich, die eigenen E-Mail-Archive zu verwalten und zu sichern. Rein rechtlich sind Firmen aber dazu verpflichtet, E-Mail-Korrespondenzen auch nach Jahren noch nachzuweisen, da diese als offizielle Firmendokumente gelten.

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de