MACNOTES

iPhone-Kopfhörerbuchse als Sensor-Steckplatz: Project HiJack
 19.01.2011   4

iPhone-Kopfhörerbuchse als Sensor-Steckplatz: Project HiJack

Der Strom wird aus einem 22kHz-Ton erzeugt, die Daten per 8,8kBaud-Modem übertragen: Externe Sensoren und Geräte sollen auf iPhone und anderen Smartphones einfach am Kopfhörer-Eingang eingesteckt und betrieben werden. Ein Pílotprojekt der Uni Michigan hat bereits Stecksensoren für den Klinkeneingang gebaut und am iPhone betrieben, unter anderem ein EKG. Sourcen und Designs sind frei.
Herzströme mit dem iPhone 4 überwachen: AliveCor EKG
 04.01.2011   5

Herzströme mit dem iPhone 4 überwachen: AliveCor EKG

Eine beeindruckende Anwendung fürs iPhone 4 schafft aktuell der Herzspezialist Dr. David Albert. Das AliveCor iPhonECG macht das iPhone 4 zu einem EKG-Gerät, mit dem Herzpatienten ihre eigenen EKGs erstellen und ihre Herzfunktion überwachen können. Über den Jahreswechsel wurde das Präsentationsvideo zum Renner: über 100.000 Betrachter interessierten sich für das iPhone-EKG. Entwickler Albert sieht in Zukunft Herzpatienten mit einer kostengünstigen Möglichkeit ausgestattet, ihre Herzströme selbst zu überwachen und so eine weitaus bessere Prophylaxe als mit den weitmaschigen EKG-Checks in der Klinik zu erzielen. [youtube:http://www.youtube.com/watch?v=dY7ZQM5eah8 425 344] Analog zur Diabetes heute können so mit Hilfe des iPhones und der zugehörigen Elektrodenhülle (...). Weiterlesen!
Intel Sandy Bridge, Apple-Fukubukuro, iPhone-EKG & Updates: Notizen vom 3.1
 03.01.2011   0

Intel Sandy Bridge, Apple-Fukubukuro, iPhone-EKG & Updates: Notizen vom 3.1

Intel Sandy Bridge Intel hat es nun offiziell gemacht: Die zweite Generation der Core-Pozessoren mit der sogenannten Sandy Bridge-Architektur wird insgesamt 29 neue CPU und stark verbesserte Grafikleistung bringen. Apple hatte bisher eher zögerlich auf Intels Core-Prozessoren umgestellt, mit der verbesserten Grafikleitung dürfte Sandy Bridge nun aber wieder recht interessant sein. Besonders bei den mobilen Quad-Core-Varianten, denn dort verspricht Intel eine bis zu 60-prozentige Leistungssteigerung durch Turbo Boost und Hyperthreading. [via Engadget]


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.