MACNOTES

Tutorial: Spielen mit dem Terminal
 04.09.2006   1

Tutorial: Spielen mit dem Terminal

Dass Mac OS X einen Unix-Unterbau hat, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Doch die meisten Nutzer scheuen sich davor, auch mal einen Blick in’s Terminal zu werfen. Aber wer sich vom Kommandozeilen-Interface nicht abschrecken lässt, findet dort sogar ein paar echte Spiele-Klassiker. Wir zeigen den Weg dahin. Zunächst öffnet man eine neue Terminal-Session über Dienstprogramme / Terminal. Im Terminal gibt man dann den Befehl “emacs” ein. Emacs (nicht zu verwechseln mit Apples Studenten-Mac) ist ein Unix-Programm und eigentlich ein Text-Editor. Wer mehr dazu erfahren will, dem sei diese Anleitung empfohlen. Die wichtigsten Tastatur-Befehle werden zudem auf dem Startscreen angezeigt. Um direkt (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de