MACNOTES
Seite 4 von 6« Erste...45...Letzte »

Emulator Commodore 64 für iPhone nun mit C64-Basic
 20.09.2010   0

Emulator Commodore 64 für iPhone nun mit C64-Basic

Manomios Commodore 64 App für iPhone und iPod Touch versteht ab sofort auch C64 Basic. Diese Funktionalität wurde mit dem letzten Update auf Version 2.0 integriert. Apple hatte vor kurzem seine Richtlinien für Programmierer für iPhone-Apps überarbeitet und einige Beschränkungen aufgehoben. Erstes namhaftes Beispiel, was danke der weniger rigiden Regelungen möglich ist, ist Anbieter Manomio. Dessen C64-Emulator für iPhone hat nun einen Basic-Interpreter in die App integriert, mit dem findige Coder ihre eigenen Homebrew-Programme unter dem Emulator schreiben können. Darüber hinaus wurde in Commodore 64 auch ein neues Kontrollschema für das Spiel Hunter’s Moon hinzugefügt, sowie die Social-Networking-Komponente OpenFeint auf (...). Weiterlesen!
Emulator SNES HD für das iPad vorgestellt
 09.06.2010   0

Emulator SNES HD für das iPad vorgestellt

Der SNES-Emulator, der Jailbreakern vom iPhone bereits bekannt sein dürfte, soll bald auch in einer HD-Version für das iPad erscheinen. Der Clou an SNES HD ist, dass man den Emulator mit dem Programm ControlPad für das iPhone steuern kann. Wie das funktioniert, zeigt das Video im Anhang. Voraussetzung dafür, dass man den Emulator auf dem iPad mit dem iPhone (oder iPod touch) nutzen kann, ist in jedem Fall, dass beide Geräten mit einem Jailbreak versehen sind und eine Bluetooth-Verbindung zwischen beiden Geräten besteht. Bis zu 4 Spieler können ihr iPhone oder ihren iPod touch als Controller verbinden.
C64 für iPhone heute gratis
 06.04.2010   3

C64 für iPhone heute gratis

Manomio bietet den Commodore 64 für das iphone heute kostenlos an. Für den Emulator des erfolgreichsten Heimcomputer der 80er ist inzwischen eine ganze Reihe an C64-Klassikern wie Uridium, Space Taxi oder Wizball als InApp-Purchase verfügbar.
Weil es geht: Mac OS X 10.3 auf Nokia N900
 03.02.2010   2

Weil es geht: Mac OS X 10.3 auf Nokia N900

Einen anderen Grund kann man sich schwer vorstellen, denn nutzbar ist der experimentelle Hack nicht. Toni Nikkanen portierte das Apple-Betriebssystem in Version 10.3 auf das finnische Smartphone. Das Video zum Nokia-Hackintosh täuscht über die tatsächlichen Lade- und Rechenzeiten hinweg: zwei Stunden hat es gedauert, bis das Nokia N900 bis zum “About my Mac”-Startfenster gekommen ist.
SEGA bringt Mega Drive Emulator aufs iPhone
 20.01.2010   0

SEGA bringt Mega Drive Emulator aufs iPhone

Genau genommen wird SEGA im Februar einen Emulator für alte 16-Bit Mega Drive-Spiele in den App Store bringen. In den USA wird die App den Titel Sega Genesis Ultimate Collection tragen, weil schon die Mega Drive-Konsole dort seinerzeit aus namensrechtlichen Gründen zum Start “Genesis” getauft wurde.
C64-Emulator – Alleykat, Nebulus und andere neue In-App-Käufe
 23.12.2009   3

C64-Emulator – Alleykat, Nebulus und andere neue In-App-Käufe

Der C64-Emulator von Manomio – das hat der Hersteller via Twitter bekannt gegeben – verfügt nun über eine Reihe weiterer Spiele, die als In-App-Käufe von Apple zugelassen wurden. Dazu gehören die Spiele Alleykat, Nebulus, Paradroid, Stormlord und Uridium.
Nescaline: NES-Emulator (nicht mehr) im Appstore
 22.12.2009   1

Nescaline: NES-Emulator (nicht mehr) im Appstore

Schnell gekommen, wohl schnell wieder verschwunden: NEScaline ist ein NES-Emulator fürs iPhone, den es aktuell im App Store gibt – mehr oder weniger. Direkt zum iTunes-.Download gelangt man – Update – nicht mehr, die Shopsuche findet den Emulator ebenfalls nicht. Da Nescaline das Nachladen von ROM-Files von einer URL erlaubt, dürfte es sich bei der App Store-Zulassung um ein Versehen handeln, und die App bald wieder verschwunden sein.
gpSPhone: Game Boy Advance Emulator für iPhone
 17.11.2009   0

gpSPhone: Game Boy Advance Emulator für iPhone

Den Game Boy Advance Emulator “gpSPhone” gibt es schon eine ganze Weile. Um den Emulator verwenden zu können, benötigt man allerdings die Spiele für den Game Boy Advance als Datei auf dem iPhone oder iPod Touch. Diese Dateien der Spiele werden “Roms” genannt und mussten bis jetzt immer über SSH auf das Gerät gespielt werden. Die Nutzung einer SSH-Verbindung ist zum einen nicht einfach (für Anfänger) und zweitens nicht ganz risikofrei, bedenkt man die Schadsoftware, die in den letzten Wochen im Umlauf war und sich zunutze gemacht hat, dass das “Root”-Passwort bekannt war, wenn Nutzer es nicht änderten. unlimRoms Das (...). Weiterlesen!
C64 Emulator wieder im App Store
 13.11.2009   8

C64 Emulator wieder im App Store

Apple war sich wohl mit der Zulassung des C64 Emulators  nicht so ganz einig, denn der Emulator hatte nicht nur starke Probleme erstmal in den App Store zu kommen, sondern wurde auch schon 2 Tage nach dem Erscheinen wieder aus dem Sortiment genommen. Jedenfalls ist der C64 Emulator nun – rund zwei Monate nach dem ersten Release – wieder für 3,99€ im App Store erhältlich – Leider aber ohne BASIC Support. [youtube:http://www.youtube.com/watch?v=gUQH24c63g8 470 410]

Seite 4 von 6« Erste...45...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.