26.12.2013
Evad3rs: Kein Geld für Taig-Integration in evasi0n7 iOS-7-Jailbreak erhalten

Evad3rs: Kein Geld für Taig-Integration in evasi0n7 iOS-7-Jailbreak erhalten

Die Hacker-Gruppe Evad3rs hat in einem neuen öffentlichen Statement Abstand genommen von den Behauptungen, man habe Geld für die Integration des Taig App Store im iOS-7-Jailbreak evasi0n7 erhalten.
24.12.2013
Cydia an iOS 7 Design angepasst

Cydia an iOS 7 Design angepasst

Kurz nachdem es mit evasi0n7 schon den ersten untethered Jailbreak für iOS 7 gibt, wurde auch der Cydia App Store an das Design von iOS 7 angepasst.
23.12.2013
evasi0n7: iOS7-Jailbreak von chinesischer Firma gesponsert?

evasi0n7: iOS7-Jailbreak von chinesischer Firma gesponsert?

Wer den iOS7-Jailbreak evasi0n7 installiert und sein iOS-Gerät auf chinesisch eingestellt hat, bekommt anstelle des Cydia-Stores den Taig-Store installiert. Anscheinend liegt das daran, dass das chinesische Unternehmen die Entwickler dafür bezahlt hat. Gerüchte in diese Richtung wurden kurz nach Bekanntwerden laut. Durch die Blume haben die Entwickler das nun bestätigt – oder zumindest zugegeben, dass (...). Weiterlesen!
Geld für evad3rs für Integration von Taig App Store in evasi0n7 Jailbreak?

Geld für evad3rs für Integration von Taig App Store in evasi0n7 Jailbreak?

Gerüchten zufolge sollen Hacker aus der Gruppe evad3rs für die Veröffentlichung des Taig App Store mit dem evasi0n7 iOS-7-Jailbreak viel Geld bekommen haben. Von 1 Million US-Dollar ist die Rede.
22.12.2013
iOS-7-Jailbreak mit Raubkopien in chinesischem App Store?

iOS-7-Jailbreak mit Raubkopien in chinesischem App Store?

Nach der Veröffentlichung des untethered Jailbreak für iOS 7, evasi0n, schwappt eine Welle von Gerüchten durch das Internet. Offenbar haben Nutzer mit chinesischer Spracheinstellung im App Store die Möglichkeit Raubkopien herunterzuladen. Sogar Spekulationen, die Hacker hätten Geld dafür bekommen, machten die Runde. Nutzer die den neuen evasion7-Jailbreak installieren und deren Geräte die chinesische Spracheinstellung nutzen, (...). Weiterlesen!
Untethered Jailbreak evasi0n7 für iOS 7 veröffentlicht

Untethered Jailbreak evasi0n7 für iOS 7 veröffentlicht

Die Hacker von evad3rs haben den evasi0n7-Jailbreak veröffentlicht. Es handelt sich um einen untethered Jailbreak für iOS 7.0 und neuer, für iPhone, iPod touch und iPad. Für iOS-Devices, die mit iOS 7.0, 7.0.1, 7.0.2, 7.0.3 oder 7.0.4 ausgestattet sind, gibt es von den evad3rs nun einen untethered Jailbreak. Er ist grundsätzlich kompatibel mit allen iPhones, (...). Weiterlesen!
evasi0n7: Untethered Jailbreak für iOS 7 veröffentlicht

evasi0n7: Untethered Jailbreak für iOS 7 veröffentlicht

Kurz vor Weihnachten haben die Hacker von evad3rs den evasi0n7-Jailbreak veröffentlicht. Dabei handelt es sich um einen untethered Jailbreak für iOS 7.0 und neuer, für iPhone, iPod touch und iPad. Wer sein iOS-Device mit einem Jailbreak versehen möchte, der hat jetzt auch mit iOS 7 die Gelegenheit dazu. Kompatibel sind alle iPhone, iPod touch, iPad (...). Weiterlesen!
Experten: evasi0n könnte letzter Jailbreak für iPhone und iPad gewesen sein

Experten: evasi0n könnte letzter Jailbreak für iPhone und iPad gewesen sein

War evasi0n der letzte (kostenlose) Jailbreak für iPhone und iPad? Geht es nach zwei Sicherheitsexperten, könnte das durchaus der Fall sein. Die Argumentation geht dahin, dass Apple Sicherheitsvorkehrungen in iOS immer weiter verbessert und sich ein Verkauf von gefundenen Lücken mehr lohnt als der Spenden-Button auf der Download-Seite des Jailbreaks.
20.03.2013
Jailbreak: Update für iPhone und iPad behebt vier der fünf verwendeten Sicherheitslücken

Jailbreak: Update für iPhone und iPad behebt vier der fünf verwendeten Sicherheitslücken

Apple hat gestern am frühen Abend ein Update für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Während von der Beta-Version von iOS 6.1.3 bereits bekannt war, dass zumindest eine der für den Jailbreak verwendeten Sicherheitslücken behoben wurde, hat Apple inzwischen ein Support-Dokument veröffentlicht, das alle Änderungen an der Sicherheit aufzählt.

Zuletzt kommentiert