MACNOTES
  • Thema

    Evernote gehackt: 50 Millionen Datensätze entwendet

    Evernote gehackt: 50 Millionen Datensätze entwendet

    Der gleichnamige Betreiber des Dokument-Management-Services Evernote hat sich in einer Meldung an seine Kunden und die Öffentlichkeit gewandt. Der Service wurde gehackt und Nutzerdaten von knapp 50 Millionen Kunden entwendet.

Werbung
Seite 2 von 4« Erste...23...Letzte »

Umfangreiches Update für Evernote für iPhone und iPad
 01.03.2013   0

Umfangreiches Update für Evernote für iPhone und iPad

Version 5.2 von Evernote für iPhone und iPad bietet diverse Verbesserungen. Doch Obacht, im App Store häufen sich auch Meldungen, dass die App nach dem Update nicht mehr funktionieren würde – der Entwickler arbeitet bereits an einem Patch. Evernote 5.2 bietet eine neue Ausschnittsansicht, die vor allem auf dem iPad zur Geltung kommt. So kann man in einer Art Sidebar durch Notizen tippen, die man dann rechts in einem größeren Anzeigefenster zu sehen bekommt. Verbesserte PDF-Ansicht Der integrierte PDF-Reader in Evernote für iOS wurde deutlich erweitert. Es gibt neben einem mehrseitigen Vorschaubildschirm nun die Möglichkeit auf iDevices in PDF-Dateien zu (...). Weiterlesen!
Evernote 5.0 für iPhone und iPad veröffentlicht
 08.11.2012   2

Evernote 5.0 für iPhone und iPad veröffentlicht

Evernote, eine der vielleicht populärsten Apps zur Verwaltung von Notizen und anderen wichtigen Dokumenten, wurde heute in der Version 5.0 für iPhone und iPad freigegeben, während sich die Mac-Version seit Anfang November in der Beta-Phase befindet. Das auffälligste Merkmal dieser Version ist das vollständige Redesign der Benutzeroberfläche, welches sich selbstredend stark an der bereits enthüllte Version 5.0 für Mac orientiert.
Evernote 5 Mac: Überarbeitete Benutzeroberfläche, TypeAhead-Suche, Place Cards
 29.10.2012   1

Evernote 5 Mac: Überarbeitete Benutzeroberfläche, TypeAhead-Suche, Place Cards

Evernote hat Evernote 5 für Mac vorgestellt. Die cloudbasierte Notiz-Anwendungen für OS X bekommt in Kürze einige Anpassungen im Bereich Nutzeroberfläche sowie Funktionen.
Evernote kooperiert mit Moleskine: Smart Notebook das Ergebnis
 26.08.2012   6

Evernote kooperiert mit Moleskine: Smart Notebook das Ergebnis

In einem Blogbeitrag haben die Betreiber der Notiz-Verwaltungssoftware für z. B. iPhone, iPad oder Mac, Evernote, eine eingehendere Kooperation mit dem Anbieter von Papier-Notizbüchern, Moleskine, angekündigt.
Top 10 iPhone-Apps für Studenten im Überblick: Plätze 5 bis 1
 10.07.2012   0

Top 10 iPhone-Apps für Studenten im Überblick: Plätze 5 bis 1

Wir hatten letzte Woche großmundig angekündigt schon am Ende der Woche den zweiten Teil der Top 10 iPhone-Apps für Studenten veröffentlichen zu wollen. Das klappte nicht ganz, holen wir nun aber nach. Auf den Plätzen 10 bis 6 landeten die Chefkoch.de-App, das Point-of-Interest-Tool AroundMe, der Google Übersetzer, der DB Navigator und MassMatics – Mathe für Studenten. Platz 5: Jurion Basis Nicht nur Mathe wird in vielen Studienfächern verlangt, auch gewisse rechtliche Kenntnisse werden heute nicht mehr nur von Jura-Studenten erwartet. Da eine Gesetzessammlung nicht gerade federleicht ist, empfiehlt sich die Jurion Basis App, die in ihrer kostenfreien Version alles bietet, (...). Weiterlesen!
Player-Plugin für Firefox in der Sandbox, Neustart-Emulator, Beat HD kostenlos & Updates: Notizen vom 8.2
 08.02.2012   0

Player-Plugin für Firefox in der Sandbox, Neustart-Emulator, Beat HD kostenlos & Updates: Notizen vom 8.2

Player-Plugin für Firefox in der Sandbox Adobe hat einen Ausblick auf ein durch Sandboxing sicheres Flash Player-Plugin für Firefox gegeben. Allerdings sollen vorerst wieder nur nur Windows Vista und Windows 7-Nutzer von diesem Angreiferschutz profitieren (siehe Release Notes, PDF). Bereits seit 2010 arbeitet Google Chrome mit diesem System. Mehr zu den Arbeiten für das Firefox-Plugin will Adobe bei der Sicherheitskonferenz CanSecWest Anfang März vorstellen.
Evernote kauft Skitch und macht es kostenlos: Screenshots und Notizen künftig aus einer Hand
 19.08.2011   3

Evernote kauft Skitch und macht es kostenlos: Screenshots und Notizen künftig aus einer Hand

Evernote und Skitch gehen künftig gemeinsame Wege. Die Evernote Corporation übernimmt die Screenshot- und Bildbearbeitungs-App Skitch inklusive der beiden Gründer Cris Pearson und Keith Lang. Skitch selbst wird künftig kostenlos sein.

Seite 2 von 4« Erste...23...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de