11.11.2009
iPhone/Privacy.A: Hacker entwickeln erneut Schadsoftware für Jailbreak-iPhone

iPhone/Privacy.A: Hacker entwickeln erneut Schadsoftware für Jailbreak-iPhone

Erneut nutzen Hacker den iPhone-Zugang via SSH aus: Ähnlich wie der RickRoll-Wurm vom Montag loggt sich iPhone/Privacy.A auf gejailbreakte iPhones ein, bei denen das root-Passwort nicht geändert wurde. Auf die Schadsoftware haben die Sicherheitsfachleute von Intego hingewiesen, das neue Tool ist allerdings weit gefährlicher als die bisherigen Varianten.
27.10.2009
Shortnews

Shortnews

GeoHot sucht Unlock GeoHot versucht weiterhin ein passendes Exploit für den Unlock des 05.11.07er Basenbands zu finden. MuscleNerd bzw. das DevTeam ist ebenfalls „auf der Suche“- Orbit verkauft sich 45.000 mal Wie Steve Troughton-Smith in den letzten Tagen bekannt gab, hat sich sein iPhone Exposè Orbit innerhalb der ersten Woche mehr als 45.000 Verkauft. Passend (...). Weiterlesen!
17.04.2009
Notizen vom 17. April 2009

Notizen vom 17. April 2009

Warnung vor Cloudburst Von VMware kam vor kurzem ein Sicherheitshinweis, der auf einen Exploit namens Cloudburst eingeht. Wer über VMware Vista auf seinem Mac laufen lässt, begibt sich laut immunityinc.com in Gefahr, Angreifer eine potentielle Lücke aufzuzeigen. Denn über das Gastsystems schafft der Exploit einen Zugriff auf das Wirtssystem. Wie es funktioniert, zeigt ein Video (...). Weiterlesen!
Notizen vom 17. März 2009

Notizen vom 17. März 2009

Dino Dai Zovi zur Sicherheit am Mac Dino Dai Zovi dürfte vielen noch bekannt sein: 2007 wurde er als „MacBook-Hacker“ bekannt, als er bei der CanSecWest einen Exploit schrieb, mit dem sich die Apple Mitarbeiter anschließend schwer taten, die Sicherheitslücke zu schließen. Nun meldet sich Dino Dai Zovi wieder und meint, das Mac OS sei (...). Weiterlesen!
28.03.2008
Notizen vom 28. März 2008

Notizen vom 28. März 2008

10.000$ für ein gehacktes MacBook Air Beim PWN2OWN-Wettbewerb gelang es Charlie Miller über einen noch nicht veröffentlichten Exploit für Safari 3.1 ein MacBook Air zu hacken. Mit diesem erfolgreichen Angriff hat er sich 10.000$ und das MacBook Air verdient. Der verwendete Exploit wird nach den Regeln des Wettbewerbs erst veröffentlicht, wenn Apple einen Patch dafür (...). Weiterlesen!
30.05.2007
Notizen vom 30. Mai 2007

Notizen vom 30. Mai 2007

Update für iTunes Gestern wurde Apple noch daran erinnert, dass der Mai – und somit der Zeitraum für das Versprechen DRM-freie Musik anzubieten – bald endet und heute ist ein Update auf Version 7.2 für iTunes verfügbar, was dieses Feature enthält. Die sog. „iTunes-Plus“ – Musik lässt sich in wie gewohnt im iTunes-Store probehören und (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert