MACNOTES
Seite 2 von 4« Erste...23...Letzte »

Elgato EyeTV Netstream DTT: DVB-T im Heimnetzwerk
 24.02.2010   9

Elgato EyeTV Netstream DTT: DVB-T im Heimnetzwerk

Elgato hat mit dem EyeTV Netstream DTT einen Dual-DVB-T-Tuner für Netzwerke vorgestellt, Das Gerät lässt sich dafür nutzen, TV-Inhalte auf Rechner im Heimnetzwerk zu übertragen, unabhängig ob Windows oder Mac.
Live3G: EyeTV-DVB-T-Inhalte via UMTS auf dem iPhone schauen
 16.12.2009   2

Live3G: EyeTV-DVB-T-Inhalte via UMTS auf dem iPhone schauen

Nutzer von EyeTV 3 können ihr TV-Bild auf dem iPhone künftig auch in Form einer Web-Applikation nutzen. Die App Live3G verbindet das iPhone mit dem Mac und bietet einfachen Zugriff auf alle dort verfügbaren Programme sowie die Aufnahmen.
Test: Elgato EyeTV DTT Deluxe DVB-T-Tuner
 03.12.2009   10

Test: Elgato EyeTV DTT Deluxe DVB-T-Tuner

Klein, kompakt und dennoch leistungsstark: Mit dem EyeTV DTT Deluxe DVB-T-Tuner hat Elgato den aktuell kleinsten auf dem Markt erhältlichen USB-DVB-T Stick im Angebot. Er ist nur unwesentlich größer als der Stecker eines USB-Kabels und ist sogar für HDTV geeignet. Wer aber denkt, dass Größe alles ist, der täuscht sich beim neuen TV-Zwerg von Elgato.
Elgato EyeTV für iPhone 1.0.1 jetzt im App Store
 20.10.2009   2

Elgato EyeTV für iPhone 1.0.1 jetzt im App Store

Die am Wochenende angekündigt neue Version von Elgatos EyeTV-App ist nun im App Store gelandet. Version 1.0.1 kann im Vergleich zum Vorgänger nicht mehr über das Mobilfunknetz streamen. Sonstige Verbesserungen: Ein Bug, der dafür sorgte, dass die Audiospur nach Beenden des Live TV-Modus noch weiterlief, wurde behoben. Ebenso stürzt die App nun nicht mehr ab, wenn man im Programmplaner über weiter als bis Mitternacht scrollt. Außerdem ist die App nun kompatibel zu DVB- und ATSC-Programmdaten. Das Update findet sich ab sofort im App Store (Affiliate).
Elgato EyeTV für iPhone: Alte Version wieder im Store verfügbar
 19.10.2009   7

Elgato EyeTV für iPhone: Alte Version wieder im Store verfügbar

Die EyeTV-iPhone-App ist zurück, in alter Form und mit UMTS-Streaming. Seit gestern steht die App wieder im App Store, aber nicht in Form der Version 1.0.1, die Elgato noch am Wochenende angekündigt hat, sondern in Version 1.0.0. Einige Nutzer haben die Chance genutzt und sich die App heruntergeladen.
Apple entfernt Elgato EyeTV aus dem App Store
 17.10.2009   6

Apple entfernt Elgato EyeTV aus dem App Store

Apple hat die erst vor kurzem freigegebene Elgato EyeTV App aus dem App Store entfernt. Elgato selbst hat dazu ein kurzes Statement über Twitter abgegeben.
EyeTV DTT Deluxe: Elgato präsentiert Mini-DVB-T-Stick
 15.10.2009   2

EyeTV DTT Deluxe: Elgato präsentiert Mini-DVB-T-Stick

Elgato hat mit dem EyeTV DTT Deluxe den aktuell kleinsten USB-DVB-T-Stick veröffentlicht. Trotz der geringen Größe ist der Stick mit allen wichtigen Funktionen ausgestattet. Neben einer kleinen Teleskopantenne ist im Set auch noch eine Stabantenne mit Magnetfuß enthalten, über einen Adapter können außerdem handelsübliche Zimmerantennen oder Hausantennen angeschlossen werden. Dies ist gerade in Gegenden mit schwächerem DVB-T-Signal von Vorteil.
EyeTV-App für iPhone: Live-TV unterwegs im Wi-Fi via HTTP-Streaming
 29.09.2009   13

EyeTV-App für iPhone: Live-TV unterwegs im Wi-Fi via HTTP-Streaming

Elgato stellt heute mit seiner EyeTV-App für iPhone eine zusätzliche Möglichkeit vor, Live-Fernsehen auch unterwegs oder zu Hause via Wi-Fi nutzen zu können. Voraussetzung für die Nutzung der EyeTV-App ist EyeTV 3.2, die ebenfalls heute vorgestellte neue Version der TV-Software.
Notizen vom 8. September 2009
 08.09.2009   4

Notizen vom 8. September 2009

In den Notizen vom 8. September thematisieren wir Gerüchte über das Ausscheiden Bill Campbells aus Apples Aufsichtsrat, eine Ankündigung einer eigenen EyeTV-App von Elgato und mehr.
Elgato Turbo.264 HD: HD-Videokonverter für Mac
 20.03.2009   15

Elgato Turbo.264 HD: HD-Videokonverter für Mac

Elgato bietet mit dem Turbo.264 HD einen neuen Hardware-Encoder, mit dem sich Videos schnell in H.264-Format bringen lassen. Er unterstützt HD-Camcorder und alle Arten von gängigen Videoformaten. Mit einer mitgelieferten QuickTime-Komponente beschleunigt sich der Export von Filmen aus iMovie, EyeTV, QuickTime Pro und Final Cut Pro. Voreingestellte Export-Einstellungen lassen sich im integrierten Editor anwählen, zum Beispiel vorgefertigte Profile für iPod, iPhone und Apple TV. Konvertierte Videos lassen sich außerdem direkt bei YouTube hochladen. Verfügbar ist der Elgato Turbo.264 HD ab sofort und kostet 149,95€. Benötigt wird ein Intel-Mac mit Mac OS X 10.5.

Seite 2 von 4« Erste...23...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de