03.09.2009
Chess Wars: Chatblasen waren Apple „zu glänzend“

Chess Wars: Chatblasen waren Apple „zu glänzend“

Was passiert, wenn man in iPhone-Apps Elemente nutzt, die in iPhone-eigenen Apps bereits genutzt werden? Richtig: Apple lehnt die geschriebene App ab. So passiert bei Chess Wars, einer App für ein Facebook-Spiel, das allerdings erst Wochen nach dem Erstrelease von Apple abgelehnt wurde.
28.08.2009
Facebook 3.0 im AppStore

Facebook 3.0 im AppStore

Wie schon mit etwas „Entwicklerbrummen“ angekündigt, steht die neue Facebook Version 3.0 nun auch nach den üblichen ca. 2 Wochen (Zulassungsprozess),  kostenlos im App Store zur Verfügung. Komplett in deutsch und Oberflächen mäßig überarbeitet, könnt ihr nun eigentlich fast alle Standardfunktionen des „Portals“ direkt in der App nutzen. So steht euch nun eine Art Facebook (...). Weiterlesen!
20.08.2009
iTunes 9: DVD-Player und -Importer, Facebook-Integration?

iTunes 9: DVD-Player und -Importer, Facebook-Integration?

Laut einem Insider könnte iTunes 9 mit DVD-Player, DVD-Importer und Facebook-Integration ausgestattet sein. Zu den Hinweisen gibt es auch einige Screenshots, die zeigen, wie sich komplette Playlisten auf Facebook posten lassen und wie die DVD-Funktion aussieht.
08.08.2009
Kolumne: Weltuntergang?

Kolumne: Weltuntergang?

Für jedes Jahr findet sich eine Sekte, die den Weltuntergang kommen sieht. Die neuste Prophezeiung ist das Jahr 2012. Hierzu gibt es bald einen Film vom deutschen Untergangsspezialisten Roland Emmerich. Wir müssen aber nicht einmal so weit in die Zukunft schauen, um den Zusammenbruch einer anderen Welt bereits gesehen zu haben. Ich spreche von der (...). Weiterlesen!
05.08.2009
Notizen vom 5. August 2009

Notizen vom 5. August 2009

T-Mobile UK vergibt iPhone an gute Kunden T-Mobile UK muss sich ähnlich wie Vodafone hierzulande den Vorwurf gefallen lassen, man hätte das Exklusivrecht am iPhoneverkauf untergraben. T-Mobile soll für besonders gute Kunden rund 150 iPhones je Woche importiert und weitergegeben haben. Noch hält O2 UK das Exklusivrecht, doch es wird erwartet, dass es noch in (...). Weiterlesen!
27.06.2009
qTweeter mit iPhone OS 3.0 kompatibel

qTweeter mit iPhone OS 3.0 kompatibel

Die Jailbreak-App qTweeter ist kompatibel mit dem neuen iPhone OS 3.0. Das Programm lässt den Benutzer seinen Status bei Facebook und Twitter ändern, und zwar innerhalb jeder anderen App zur Laufzeit. Schnell und einfach kann man mit qTweeter seinen Facebook- oder Twitter-Status aus einer laufenden App auf dem iPhone oder iPod touch heraus ändern. Man (...). Weiterlesen!
08.06.2009
Macnotes via Facebook Connect: Anmeldung leichtgemacht

Macnotes via Facebook Connect: Anmeldung leichtgemacht

Anlässlich der anstehenden WWDC beitet Macnotes nun eine Anmeldung via Facebook Connect: Nutzer des populären Social Networks können sich einfach mit ihrem Facebook-Account auf Macnotes registrieren. Kommentieren, Posts auf dem Board absetzen und die anderen Features eines Macnotes-Accounts nutzen geht nun auch ohne den bislang unvermeidlichen „weiteren“ Account.
16.03.2009
Facebook Connect für App Entwickler

Facebook Connect für App Entwickler

Facebook hat bekanntlicherweise eine recht gute Schnittstelle für Entwickler, so ermöglicht Facebook Connect für Webseiten und Programme bereits seit einiger Zeit z. B. den Zugriff auf die Facebook Microblogging Funktion auch aus anderen Programmen heraus. Seit Samstag gibt es Facebook Connect, auch für iPhone Entwickler und ermöglicht so den Zugriff auf die entsprechenden Facebook Benutzerprofile.  Entwickler (...). Weiterlesen!
Facebook Connect für iPhone verbindet Apps mit dem Facebook-Feed

Facebook Connect für iPhone verbindet Apps mit dem Facebook-Feed

Nach Facebook Connect für Websites und Desktop-Programme wurde am Samstag auf der diesjährigen South By Southwest am Samstag Facebook Connect für das iPhone vorgestellt. Damit kann man eine App mit dem eigenen Facebook-Profil verknüpfen und Ereignisse in den persönlichen Facebook-Feed einspeisen.
20.02.2009
Adium: Mac-Multimessenger in Version 1.3.3

Adium: Mac-Multimessenger in Version 1.3.3

Fit fürs Social Network-Zeitalter zeigt sich Adium. Der Quasistandard der Multimessenger für den Mac hat seine Implementation von Social Network-Diensten verbessert – Facebook-Chat und -profilansichten sind integriert – sowie die Performance und Stabilität bei den anderen unterstützten Protokollen gesteigert. Nur mit dem Version-Update klappts noch nicht so ganz.

Zuletzt kommentiert

1 25 26 27 28 29 35