MACNOTES
  • Thema

    Will Google Whatsapp kaufen, für 1 Milliarde US-Dollar?

    Will Google Whatsapp kaufen, für 1 Milliarde US-Dollar?

    Bald schon könnten viele Millionen Whatsapp-Nutzer ihre Nachrichten mit Google teilen müssen. Denn der Suchmaschinenbetreiber ist Gerüchten zufolge sehr an einer Übernahme des Messenger-Service interessiert. Glaubt man aktuellen Gerüchten, dann stehen Whatsapp und Google in Übernahme-Verhandlungen. Als Preis wird von einem Insider eine Milliarde US-Dollar in den Raum gestellt. Google Babble? Googles eigener Service Babble soll Gerüchten zufolge aufgewertet werden, und alle versplitterten Kommunikationsoptionen von Google unter einem Dach vereinen. Eine Übernahme von Whatsapp könnte helfen sich auch gegenüber der Konkurrenz mancher kleinerer Plattformen aber auch Facebooks Messenger zu behaupten. In diesem Bereich hat Google selbst bislang keine potente Alternative (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 5 von 28« Erste...56...10...Letzte »

Mark Zuckerberg stellt Facebook home für Android vor
 04.04.2013   1

Mark Zuckerberg stellt Facebook home für Android vor

Facebook hat heute zu einem Special Event geladen und Mark Zuckerberg ist vor die geladenen Gäste getreten, um Android zu hofieren. Direkt zur Einleitung ließ Zuckerberg wissen, Android von Google sei von Beginn an offen gestaltet worden, damit man viele Funktionen des Betriebssystems auf eigene Weise realisieren kann, ohne das Betriebssystem vom Kopf auf die Füße zu stellen. Facebook home Eine neue Art Home-Screen mit diversen Funktionen nennt Facebook einfach “home”. Im Hintergrund werden als Cover-Feed die Statusupdates von Facebook durchgescrollt. Entweder automatisch oder aber auf die Reaktion zu einer Wischgeste. Notifications (Benachrichtigungen) sind ebenfalls in FB home integriert. Allerdings (...). Weiterlesen!
Facebook Phone: Livestream zum Event um 19 Uhr
 04.04.2013   0

Facebook Phone: Livestream zum Event um 19 Uhr

Facebook hat die Angewohnheit nicht abgelegt, von seinen Keynotes auch Livestreams anzubieten. Das ist auch dieses Mal der Fall. Wer wissen möchte, was Facebook für Android-Smartphone-Pläne hat, und ob es sich tatsächlich nur um ein HTC-Smartphone mit angepasster grafischer Benutzeroberfläche handelt, der sollte ab 19 Uhr zusehen. Auf unserer Website haben wir das entsprechende Widget eingebunden, sodass ihr direkt zusehen könnt, wenn Mark Zuckerberg vor die Kameras treten wird. Sollte der Player nicht schon ein Livebild zeigen, könntet ihr eventuell nach 19 Uhr einfach die Website noch einmal neu in eurem Browser laden. In der letzten Zeit wurden die Gerüchte (...). Weiterlesen!
Facebook Smartphone: Erste Bilder vom Gerät und UI
 03.04.2013   1

Facebook Smartphone: Erste Bilder vom Gerät und UI

Am morgigen Donnerstag will das soziale Netzwerk Facebook aller Voraussicht nach das eigene Smartphone vorstellen – auf jeden Fall haben sich die Gerüchte verdichtet und das Unternehmen hat zu einem Presse-Event geladen. Nun sind erste Bilder von der grafischen Oberfläche und dem Gerät an sich aufgetaucht. Bei den Kollegen von 9to5Google sind die Bilder des “FacePhone” aufgelaufen. Diese zeigen das gerüchteweise morgen vorgestellte Facebook-Smartphone als Gerät sowie Screenshots der Android-Implementierung. Das Smartphone soll, die Hardware betreffend, von HTC entwickelt worden sein, während sich Facebook um die Software kümmerte. Das Smartphone soll zumindest beim Hardware-Partner unter dem Namen “HTC First” laufen. (...). Weiterlesen!
Kostenloses Telefonieren über Facebook jetzt auch in Deutschland verfügbar
 01.04.2013   16

Kostenloses Telefonieren über Facebook jetzt auch in Deutschland verfügbar

In den USA und Kanada bietet Facebook seinen Usern die VoIP-Telefonie schon an, in Deutschland ist es nun auch soweit: Die Nutzer des größten sozialen Netzwerks können sich jetzt mobil gegenseitig kostenfrei anrufen, über den Facebook Messenger für iPhone. Diese Testphase startet gleichfalls in anderen europäischen Ländern wie Italien, Frankreich oder Spanien.
Facebook Phone: Vorstellung am 4. April 2013?
 01.04.2013   6

Facebook Phone: Vorstellung am 4. April 2013?

Am 4. April 2013 wird Facebook ein Event durchführen, dessen Fokus auf einer Neuerung in Verbindung mit Google Android liegt – Experten halten die Vorstellung eines Facebook Phone für wahrscheinlich. Der Slogan der Veranstaltung “Come See Our New Home on Android” ist zwar nicht eindeutig in diese Richtung zu interpretieren, aufgrund der langanhaltenden Gerüchte um ein Facebook-Smartphone ist eine Andeutung auf ein solches aber auch nicht von der Hand zu weisen.
Facebook-Handy: Präsentation von iPhone-Konkurrent am 4. April?
 31.03.2013   5

Facebook-Handy: Präsentation von iPhone-Konkurrent am 4. April?

Wirklich neu sind die Gerüchte um ein Facebook-Smartphone nicht, besonders glaubwürdig waren sie in der Vergangenheit ebenfalls nicht. Doch nun beginnt das soziale Netzwerk damit, Einladungen für ein Event am 4. April in den heiligen Hallen von Facebook zu verschicken. Am 4. April, mit anderen Worten am kommenden Donnerstag, soll Facebook sein eigenes Smartphone vorstellen. Dafür wurden bereits Einladungen verschickt. Angeblich soll das Smartphone in Kooperation mit HTC entwickelt worden sein. Wie die New York Times berichtet, handelt es sich beim “FacePhone” um ein Smartphone, das mit einer angepassten Version von Googles Android betrieben wird. Was die Hardware angeht, orientiert (...). Weiterlesen!
Facebook jetzt mit verschachtelten Kommentaren
 26.03.2013   1

Facebook jetzt mit verschachtelten Kommentaren

Facebook hat begonnen, weltweit sein Kommentar-System ein wenig anzupassen, allerdings derzeit nur auf Fan-Seiten und prominenten Profilen, wenn deren Nutzer bzw. Betreiber das möchten. Die Änderung soll Konversation auf Facebook verbessern, und wird für alle erst ab Anfang Juli eingeführt. Nutzer können nun direkt auf Kommentare antworten, die auf einer Fanseite hinterlegt werden und richten sich nicht jedes Mal an den Urheber des Beitrags. Dazu wird an der Stelle nun ein Antworten-Link neben dem entsprechenden Kommentar eingeblendet. Auch gibt Facebook an, dass “interessante” Gespräche zuoberst eingeblendet werden, auf diese Weise möchte man Nutzern ein besseres Kommentar-Erlebnis bieten und Spammer ein (...). Weiterlesen!
Aachenerin verschickt Nacktbilder auf Facebook und zeigt dann an
 26.03.2013   3

Aachenerin verschickt Nacktbilder auf Facebook und zeigt dann an

Wie die Kreispolizeibehörde Aachen in einer Pressemeldung bekanntgab, hat eine junge Frau im Alter von 20 Jahren auf Facebook einer (nur) online bekannten Person Nacktbilder von sich geschickt – freiwillig. Später entschied sie sich allerdings, die Person, der sie das Bild geschickt hatte, wegen Nötigung anzuzeigen. Unter einem Nickname, den die Polizei nur teilweise veröffentlicht (“sexy-…….”) hat eine junge Aachenerin Nacktfotos via Facebook verschickt. Der Bekannte fragte dann, ob “sexy-…….” ihm noch weitere Bilder schicken könne und drohte gleichzeitig damit, die Bilder zu veröffentlichen, würde sie ihm keine weiteren Fotos zusenden. Ganz normal? In der Folge zeigte die junge Frau (...). Weiterlesen!
Kostenlose VoIP-Anrufe mit Facebook Messenger nun auch in Großbritannien
 25.03.2013   4

Kostenlose VoIP-Anrufe mit Facebook Messenger nun auch in Großbritannien

Facebook weitet sein Angebot für kostenlose Sprachanrufe mittels der Facebook Messenger App auf Großbritannien aus. Aktuell können davon nur iPhone-Nutzer Gebrauch machen, Android-User müssen noch auf eine Anpassung der App warten.
Titelbilder bei Facebook-App für iPhone und iPad wechseln
 19.03.2013   0

Titelbilder bei Facebook-App für iPhone und iPad wechseln

Nein, dies ist kein Tipp, wie man auf Umwegen sein Titelbild über die iOS-Apps von Facebook verändern kann, sondern eine Update-Meldung. Denn seit gestern gibt es Facebook für iPhone, iPod touch und iPad in der Version 5.6, die nun Titelbilder verwalten kann. Nutzer können mit der aktualisierten FB-App ihre Chronik “immer aktuell” halten, wie es in der App-Store-Beschreibung heißt, indem sie ab sofort auch das Titelbild manipulieren können. Wie bei Bild-Aktionen üblich, kann man entweder neue Fotos schießen oder vorhandene aus den eigenen Aufnahmen auswählen. Allerdings heißt es dazu, dass man das derzeit “nur auf dem iPhone” können soll. Außerdem (...). Weiterlesen!

Seite 5 von 28« Erste...56...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de