MACNOTES
  • Thema

    Anleitung: FaceTime-Videotelefonie nach Unlock aktivieren

    Anleitung: FaceTime-Videotelefonie nach Unlock aktivieren

    Wer sein iPhone 4 vom Netlock befreit und in einem nicht offiziell unterstützten Mobilfunknetz betreibt, wird feststellen, dass die FaceTime-Videotelefonie nicht zur Verfügung steht und nicht funktioniert. Abhilfe schafft die MiTime-App. Im folgenden erfahrt ihr, wie ihr mit Hilfe der MiTime-App, die vor kurzem veröffentlicht wurde, FaceTime auf eurem iPhone 4 aktiviert. Die MiTime-App stellt einen Token bereit, um die Funktion zu aktivieren, allerdings kostet die App $5.99. Zunächst braucht es eine Authentifizierung über die Mobilfunknummer des iPhone 4, auf dem FaceTime aktiviert werden soll. Dazu gibt man auf der Bezahlseite von MiTime seine Mobilfunknummer in internationaler Schreibweise ein, also (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 7 von 9« Erste...78...Letzte »

iPad für Paid Content, Epson-iPhone-Drucker, Facetime-Halter & Updates: Notizen vom 6.8
 06.08.2010   0

iPad für Paid Content, Epson-iPhone-Drucker, Facetime-Halter & Updates: Notizen vom 6.8

Murdoch: iPad ist ideal für “Paid Content” Rupert Murdoch wird nicht müde, das iPad als “Gamechanger” zu loben. Bei einer Veranstaltung zeigte er sich jüngst sehr erfreut, unter anderem auch durch das iPad wieder vermehrt junge Leser für seine Medien zu finden. Außerdem ist er der Ansicht, das iPad wäre das ideale Gerät, um “Paid Content” durchzusetzen. [via Guardian]
3G-Unrestrictor: FaceTime über UMTS
 05.08.2010   0

3G-Unrestrictor: FaceTime über UMTS

Wie wir bereits berichteten ist FaceTime nach dem Jailbreak des iPhone 4 auch im mobilen Datennetz möglich. Neben My3G von Rock your Phone gibt es nun seit dem jüngsten Update von 3G-Unrestrictor eine weitere App, die ebenfalls FaceTime-Telefonate über das UMTS-Netz unterstützt. Für welche App ihr euch entscheidet bleibt wohl Geschmackssache, denn preislich unterscheidet sich der 3G-Unrestrictor mit $3.99 nicht von der My3G-App. Den 3G-Unrestrictor findet ihr direkt im Cydia Store. Leider bietet die App keine kostenlose Testphase wie My3G.
FaceTime via UMTS: My3G ermöglicht 3G-Videotelefonie für iPhone 4 mit Jailbreak
 03.08.2010   1

FaceTime via UMTS: My3G ermöglicht 3G-Videotelefonie für iPhone 4 mit Jailbreak

FaceTime via UMTS-Verbindung erlaubt Apple nicht, das dürfte die Jailbreak-Freunde aber nicht stören: mit My3G kann man kann man den iPhone-Apps vorgaukeln, man befinde sich in einem WiFi-Netzwerk – und kann FaceTime auch über das 3G-Netz einsetzen.
Shortnews: Facetime per UMTS, Jailbreak im Apple Store und Antennagate Videos verschwunden
 02.08.2010   2

Shortnews: Facetime per UMTS, Jailbreak im Apple Store und Antennagate Videos verschwunden

My3G ermöglicht Facetime per UMTS Der innerhalb der Rock App verfügbare Tweak “My3G”, ermöglicht die Aufhebung der in einigen Apps eingbaute WLAN Beschränkung  (früher z. B. Skype). Durch den seit heute verfügbaren iPhone 4 Jailbreak, ist es somit in Kombination mit My3G auch möglich Facetime Anrufe per UMTS durchzuführen. my3G steht für $3,99 innerhalb der RockApp zur Verfügung. Danke Lukas Jailbreak(Me) im Apple Store Heute morgen hatten wir bereits die ersten (internen) Wetten angenommen, wann die ersten Videos von einem iPhone 4 inkl. Jailbreak im Apple Store veröffentlicht werden. Nun hat der sehr nervöse mk321024, das erste Video eines Jailbreaks im (...). Weiterlesen!
My3G: FaceTime im 3G-Netzwerk auf dem iPhone 4
 02.08.2010   0

My3G: FaceTime im 3G-Netzwerk auf dem iPhone 4

Nachdem wir bereits das Thema FaceTime-Videotelefonie im mobilen Datennetzwerk aufgegriffen hatten, gibt es nun keine 24 Stunden nach Veröffentlichung des neuen Userland-Jailbreaks die erste Möglichkeit FaceTime tatsächlich im mobilen Datennetz zu nutzen. Voraussetzung ist, dass ihr euer iPhone 4 jailbreakt und das Programm My3G aus Rock oder Cydia installiert. Entgegen unserer Behauptung im gestrigen Artikel, soll FaceTime im 3G-Netzwerk recht gut funktionieren. Das Programm My3G kostet übrigens $3.99, bietet aber zuvor eine neuntägige, kostenlose Testphase. Die Qualität der Videotelefonie wird im Video im Anhang präsentiert.
Facetime-Phonesex: Erste Angebote stehen, Apple putzt woanders
 02.08.2010   13

Facetime-Phonesex: Erste Angebote stehen, Apple putzt woanders

Keine Woche vergeht, ohne dass Apples strikte Haltung an der XXX-Front nicht wieder eine neue Widersprüchlichkeit produziert. Ein US-Vermarkter hat nun recht konkrete Startkonditionen für einen Facetime-Videochat genannt. Währenddessen geraten Apples Versuche, das Image der “sauberen” Plattform zu bewahren, zunehmend albern.
FaceTime über 3G-Netzwerk
 01.08.2010   0

FaceTime über 3G-Netzwerk

Derzeit warten nicht nur wir auf die Veröffentlichung des neuen Jailbreak-Tools von Comex, der unter anderem den Jailbreak des iPhone 4 ermöglichen wird. Nun diskutieren Hacker und Entwickler, ob es möglich sein wird, die FaceTime-Videotelefonie auch über das mobile Datennetz möglich zu machen. Das Programm 3G-Unrestrictor zum Beispiel machte bereits in der Vergangenheit möglich Beschränkungen für Funktionen im iPhone OS, die an ein Wi-Fi-Netzwerk gebunden waren, außer Kraft zu setzen. So ist es sicher technisch möglich dem iPhone 4 vorzugaukeln, es befände sich in einem Wi-Fi-Netzwerk, um so die FaceTime-Funktion aktivieren zu können. So einfach wird es jedoch nicht werden. (...). Weiterlesen!
iPhone 4 bei o2: Erfahrungsbericht über FaceTime-Aktivierung und SMS-Erstattung
 28.07.2010   20

iPhone 4 bei o2: Erfahrungsbericht über FaceTime-Aktivierung und SMS-Erstattung

Die FaceTime-Aktivierung kann kostspielig werden, wenn man nicht aufpasst: Für den Vorgang ist eine SMS an eine Nummer in Großbritannien vorgesehen, schlägt der Empfang der Bestätigungs-SMS fehl, werden weitere SMS-Kosten fällig. Zum Glück zeigen sich die Provider kulant: o2 erstattete uns auf Nachfrage alle Kosten für die FaceTime-Aktivierung.
Probleme bei neuem Jailbreak
 25.07.2010   4

Probleme bei neuem Jailbreak

Fehler bei der Verbindung mit Apps wie FaceTime verhindern derzeit den Release eines funktionsfähigen Jailbreaks für iPhone 4 und andere unter dem neuen iOS 4.x. Die Testphase des neuen Jailbreaks lief bereits an. Nun wurden erhebliche Fehler in Verbindung mit wichtigen Programmen wie der Videotelefonie-App FaceTime festgestellt. Das berichtet MuscleNerd via Twitter und gibt weiterhin bekannt, dass man den Jailbreak halbfertig nicht veröffentlichen werde. Es liegt nun am Dev-Team die Fehler zu beheben und den Jailbreak voll funktionstüchtig zu machen, um ihn auf die Anwender loslassen zu können. Es heißt also weiterhin warten.
iPad bewegt die Porn-Branche: 20% Wachstum durch iPad-Surfer
 23.07.2010   14

iPad bewegt die Porn-Branche: 20% Wachstum durch iPad-Surfer

20% mehr Besucher und 30% mehr kostenpflichtige Anmeldungen beim Launch des iPads: “Joone”, seines Zeichens Gründer des 100 Millionen Umsatz schweren Pornportals “Digital Playground” hat allen Grund, das Apple-Tablet trotz anderslautender Statements von Steve Jobs als nichts weniger als den “heiligen Gral der Pornindustrie” zu titulieren.

Seite 7 von 9« Erste...78...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de