MACNOTES
Seite 2 von 212

Sony denkt über Kopfgeld auf Anonymous nach
 07.05.2011   0

Sony denkt über Kopfgeld auf Anonymous nach

Sony stellt den Neustart des PSN erstmal zurück, überlegt aber offenbar ein Kopfgeld auf Anonymous auszusetzen. Der PSN-Ausfall hält an. Eigentlich hatten viele PS3- und PSP-Gamer damit gerechnet, dass das Online-Netzwerk dieses Wochenende seinen Dienst wieder aufnimmt, doch gestern Abend hatten Hacker eine Webseite von Sony manipuliert und persönliche Daten von PSN-Nutzern darauf veröffentlicht. Täter unklar Das FBI, drei Sicherheitsfirmen und viele technischen Ingenieur bei Sony tappen im Dunkeln. Zwar hat die US-Medienlandschaft mittlerweile aufgedeckt, dass Sony fahrlässig mit den Daten ihrer Nutzer umging, weil man die Server-Infrastruktur nicht richtig gewartet und aktualisiert hat, doch da das Kind einmal in (...). Weiterlesen!
FBI und US-Ministerium für Innere Sicherheit helfen PSN-Hacker aufzuspüren
 29.04.2011   0

FBI und US-Ministerium für Innere Sicherheit helfen PSN-Hacker aufzuspüren

Das Ministerium für Innere Sicherheit in den USA, das Department of Homeland Security (DHS), sowie das FBI helfen Sony bei der Aufklärung rund um den Hack des Online-Netzwerkes PlayStation Network. Sony hat mittlerweile zugegeben, dass Daten von PS3-Gamern entwendet wurden und benötigt angesichts des Ausmaßes Hilfe von außen. Die Situation nach dem Ausfall des PlayStation Networks wird deutlich prekärer, je länger sie dauert. Denn Sony gerät mehr und mehr in Erklärungsnot, gegenüber vielen Beteiligten. Es zeigt sich, dass hier tatsächlich ein Ausmaß erreicht wurde, das von globaler Natur ist. Während im Netz Meldungen die Runde machten, dass Sony sogar angeboten (...). Weiterlesen!
FBI ermittelt: Apple gern gewähltes Ziel von Gangstern, GoPano micro für 360º-Videos & Updates: Notizen vom 7.4
 07.04.2011   1

FBI ermittelt: Apple gern gewähltes Ziel von Gangstern, GoPano micro für 360º-Videos & Updates: Notizen vom 7.4

FBI ermittelt: Apple gern gewähltes Ziel von Gangstern Das FBI hat sich jetzt mit in den Ermittlungen rund um die gehäuften krimininellen Vorfälle rund um Apple Retails Stores in den USA eingeschaltet. Kürzlich gab es bei einem versuchten Überfall eine Schießerei mit einem Toten. [via MacObserver]

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de