24.01.2011
iPhone-Film Paranmanjang: Making-Of zeigt iPhone-Kamera-Objektive

iPhone-Film Paranmanjang: Making-Of zeigt iPhone-Kamera-Objektive

Nur mit dem iPhone 4 hat der Cannes-Preisträger Chan-Woo Park den Kurzfilm “Paranmanjang” gedreht. Einen Trailer und ein Making-Of wurden nun via YouTube veröffentlicht und zeigen, dass der Regisseur nicht auf die “nackte” Kamera des iPhone 4 setzen konnte. Zusätzliche Objektiv-Hardware war für den Dreh vonnöten. [youtube:http://www.youtube.com/watch?v=fdDXiYuolMA 480 280] Als einer der besten Regisseure Südkoreas (...). Weiterlesen!
10.01.2011
Paranmanjang: Kino-Kurzfilm komplett auf iPhone 4 gedreht

Paranmanjang: Kino-Kurzfilm komplett auf iPhone 4 gedreht

Nur mit der iPhone 4-Kamera wurde in Südkorea ein Kinofilm gedreht. Filmemacher Park Chan-Wook gilt als einer der besten Regisseure aus Südkorea und errang schon mehrere Preise auf dem Fimfestival in Cannes. 30 Minuten iPhone-Kamera bietet der Kurzfilm “Paranmanjang”, der nun in neun Kinos anlaufen soll. Ausgerechnet das langjährige Sorgenkind des iPhone – die Kamera (...). Weiterlesen!
15.11.2010
Kurzfilm Assassin's Creed: Ascendance für PlayStation 3 und XBox 360

Kurzfilm Assassin's Creed: Ascendance für PlayStation 3 und XBox 360

Ubisoft hat über die Veröffentlichung eines Kurzfilms informiert. Assassin’s Creed: Ascendance soll für PS3 und XBox 360 sowie auf weiteren digitalen Kanälen veröffentlicht werden. Die Story von Assassin’s Creed: Ascendance ist zwischen den Teilen Assassin’s Creed 2 und Brotherhood angesiedelt. Verantwortlich dafür zeichnet sich das Studio Ubisoft Montreal. Veröffentlicht werden soll Ascendance zeitgleich mit dem (...). Weiterlesen!
Ulysses, iTunes-Filme in Originalsprache, FileChute & Updates: Notizen vom 15.6

Ulysses, iTunes-Filme in Originalsprache, FileChute & Updates: Notizen vom 15.6

Ulysses “zensiert” auf dem iPad Apple schreckt vor nichts zurück: Die App Store-Kontrolleure verlangten die Überarbeitung einer Comic-Umsetzung vom Klassiker “Ulysses” von James Joyce für das iPad. Zu viel nackte Haut, da versteht Apple keinen Spaß. Die App hat es mittlerweile dennoch in den Store geschafft, pünktlich zum morgigen Bloomsday: “Ulysses Seen on the iPad“. (...). Weiterlesen!
27.05.2010
Red Dead Redemption: Trailer zum Short Film veröffentlicht

Red Dead Redemption: Trailer zum Short Film veröffentlicht

In wenigen Tagen wird auf Fox der angekündigte Kurzfilm zu Red Dead Redemption ausgestrahlt werden: ein 30minütiges Western-Stück, das auf Red Dead Redemption basiert. Um nochmals für den kommenden Streifen aufmerksam zu machen, haben die Produzenten jetzt noch einen Trailer veröffentlicht, der Ausblicke auf den Film bietet.
01.05.2010
CS4 Sicherheitslücke, neue Movie Stores, kein Windows 7-Tablet & Updates: Notizen vom 1.5

CS4 Sicherheitslücke, neue Movie Stores, kein Windows 7-Tablet & Updates: Notizen vom 1.5

Kein HP-Tablet mit Windows 7 HP hat scheinbar das von Steve Ballmer bei der CES 2010 angekündigte Tablet mit Windows 7 ad acta gelegt. TechCrunch berichtet, dass HP sich zu Gunsten von Palms WebOS gegen das ressourcenhungrige Windows 7 entschieden haben soll. Eigentlich sollte das HP Slate mit Windows 7 bereits diesen Sommer marktreif sein.
18.02.2010
IMDb im deutschen AppStore

IMDb im deutschen AppStore

Seit gestern ist nun auch die Internet Movie Database (IMDb) im deutschen App Store verfügbar. Die größte Film und Seriendatenbank hilft bei so ziemlich allen Film-Fragen und das kostenlos. [app 342792525]
17.02.2010
IMDb für iPhone: Film- und Fernsehdatenbank für unterwegs

IMDb für iPhone: Film- und Fernsehdatenbank für unterwegs

Die iPhone-App zur Internet Movie Database, kurz IMDb, steht nun auch im deutschen, österreichischen sowie schweizerischen App Store bereit. Mit der App kann man einfach und schnell auf die weltweit größte Datenbank für Filme und Serien zugreifen.
09.02.2010
Movie mit Macs: Verblendung, eine Filmempfehlung

Movie mit Macs: Verblendung, eine Filmempfehlung

Der zweite Teil der “Millennium-Trilogie” Stieg Larssons, “Verdammnis”, läuft gerade in den Kinos an. Allgegenwärtig im ersten Teil der Trilogie waren die Äpfel diverser MacBooks, was wiederum Anlass ist für eine auf Macnotes eher seltene Filmempfehlung. Einigermaßen überzeugende Computereinsätze in Kinofilmen sind rar, “Verblendung” war eine der Ausnahmen. Anlässlich des Kinostarts von Teil 2 ein (...). Weiterlesen!
17.08.2009
Microsoft sucht “entnervte Mac-Anwender”

Microsoft sucht “entnervte Mac-Anwender”

Eines muss man Microsoft lassen: Nachdem Apple das Marketing-Schlachtfeld jahrelang allein dominierte, haben sie nun erkannt, welche Wirkung Kurzvideos auf mögliche Käufer haben kann. Das nächste Opfer sollen die Laptops von Apple darstellen – allerdings nicht mehr so dezent wie bei den Laptop Hunters.

Zuletzt kommentiert