MACNOTES

Notizen vom 17. März 2009
 17.03.2009   4

Notizen vom 17. März 2009

Dino Dai Zovi zur Sicherheit am Mac Dino Dai Zovi dürfte vielen noch bekannt sein: 2007 wurde er als “MacBook-Hacker” bekannt, als er bei der CanSecWest einen Exploit schrieb, mit dem sich die Apple Mitarbeiter anschließend schwer taten, die Sicherheitslücke zu schließen. Nun meldet sich Dino Dai Zovi wieder und meint, das Mac OS sei noch immer deutlich leichter zu cracken (im Vergleich zu Windows Vista). Er zeigte bei einer Konferenz in Boston auch, welche Wege er einfach nutzen kann, um ins System zu kommen, beispielsweise erlangte er raschen Zugriff auf die iSight. 43,6 Millionen für Garantiefälle Der Chiphersteller Nvidia (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de