23.03.2012
US-Kongress fragt 34 iOS-App-Entwickler über Schutz der Privatsphäre in ihren Apps

US-Kongress fragt 34 iOS-App-Entwickler über Schutz der Privatsphäre in ihren Apps

Vor fast zwei Monaten wurde bekannt, dass manche Apps ohne den Anwender zu fragen auf das Adressbuch eines iOS-Geräts zugreifen und Daten auf fremde Server hochladen können. Nun befasst sich der US-Kongress mit der Sache und hat insgesamt 34 Entwickler, darunter auch Apple, einen 9 Fragen umfassenden Fragebogen zukommen lassen, den sie bis zum 12. (...). Weiterlesen!
12.10.2011
“Meine Freunde suchen” und AirPort-Dienstprogramm kostenlos für iOS verfügbar

“Meine Freunde suchen” und AirPort-Dienstprogramm kostenlos für iOS verfügbar

Apple hat das AirPort-Dienstprogramm für iOS sowie Meine Freunde suchen (“Find my Friends”) im App Store bereitgestellt. Voraussetzung für beide Apps ist ein iOS-Gerät mit iOS 5, das voraussichtlich heute abend verfügbar sein wird.

Zuletzt kommentiert