MACNOTES
Seite 5 von 9« Erste...56...Letzte »

Tethering für iPad, iPhone kills Flash, In-App-Rabatte: Notizen vom 5.3.
 05.03.2010   9

Tethering für iPad, iPhone kills Flash, In-App-Rabatte: Notizen vom 5.3.

Ein Developer-Screenshot deutet auf eine neue Möglichkeit bei InApp-Käufen auf dem iPhone hin. Rabattierte Preise für Besitzer einer Vorgängerversion scheinen angesichts eines Screenies in Bälde möglich. Ebenfalls in den Notizen: Tethering in der iPad-Simulation, der Anfang vom Ende von Flash und das versöhnliche Ende des iPhone contra Stein-Vergleichstest.
Flash Player 10.1 beta 3: Bessere Performance unter Safari
 24.02.2010   7

Flash Player 10.1 beta 3: Bessere Performance unter Safari

Adobe hat mit dem Flash Player 10.1 beta 3 eine Version des Plugins veröffentlicht, die vor allem für Nutzer von Safari auf dem Mac Hoffnung gibt: Sie verbraucht laut ersten Nutzertests nur knapp halb so viele Ressourcen wie der Vorgänger.
Kolumne: Einsicht oder Absicht.
 20.02.2010   1

Kolumne: Einsicht oder Absicht.

Irren ist menschlich und kein Mensch ist fehlerfrei. Wer das Gegenteil behauptet, ist entweder dumm oder ein Genie. Jedenfalls stellte sich mir letztens die Frage bei den Prognosen von Steve. Hat er sich geirrt oder doch nur strategisch geschickt durch seine Aussagen alle Welt manipuliert? Hat er eingesehen, dass die Aussagen Quatsch waren? Oder wusste er es bereits, als er seine Behauptungen aufstellte?
Jobs: Flash ist eine aussterbende Technologie, iPad-Laufzeit mit Plugin nur bei 1 1/2 Stunden
 19.02.2010   14

Jobs: Flash ist eine aussterbende Technologie, iPad-Laufzeit mit Plugin nur bei 1 1/2 Stunden

Nicht nur beim Town Hall-Meeting, sondern auch bei einer Präsentation des iPad für das Wall Street Journal soll sich Apple-Chef Steve Jobs recht herablassend über Adobe Flash geäußert haben. Unter anderem der Vorwurf: Würde Flash auf dem iPad eingesetzt werden, läge dessen Akkulaufzeit nur noch bei 1 1/2 Stunden.
Adobe-CTO Kevin Lynch zu Flash: Wir sind offen für Kritik und hören zu
 18.02.2010   8

Adobe-CTO Kevin Lynch zu Flash: Wir sind offen für Kritik und hören zu

Adobe-CTO Kevin Lynch hat sich in eine Interview erneut gezielt zum Thema Flash und der aktuellen Lage zwischen Adobe und Apple geäußert. Er dementiert erneut den Grabenkampf, der aktuell im Bezug auf Flash auf dem iPhone laufen soll.
Adobe Creative Suite 5 Mac: Vorschau auf neue Funktionen
 16.02.2010   7

Adobe Creative Suite 5 Mac: Vorschau auf neue Funktionen

Adobes Creative Suite 5 für Mac wird beim Release in 64-bit-Version, geschrieben in Cocoa, verfügbar sein. Die Windows-Version ist bereits seit 2008 64-bit-fähig, die Mac-Variante sollte es schon zum Release der Creative Suite 4 sein – bis Apple bekannt gab, die Entwicklung von 64-bit Carbon einzustellen.
Adobe sabotiert HTML5, präsentiert AIR für Android
 15.02.2010   6

Adobe sabotiert HTML5, präsentiert AIR für Android

Verhindert Adobe eine Weiterentwicklung von HTML5? Angeblich sollen die Flash-Macher die aktuellste Version von HTML5 blockieren und haben dagegen Einspruch eingelegt. Derweil arbeiten sie mit Adobe AIR für Android an einer mobilfähigen Version der Runtime.
Flash-Player auf dem iPhone: Trotzige Hinweisseite bei Adobe
 12.02.2010   42

Flash-Player auf dem iPhone: Trotzige Hinweisseite bei Adobe

Wer auf seinem iPhone Flash-Inhalte aufrufen will, bekommt beim Aufruf der Download-Seite bei Adobe bereits seit einer ganzen Weile anzeigt, dass dieser nicht verfügbar ist. Bisher war die Hinweisseite eher neutral, seit kurzem spielt Adobe dort den Schwarzen Peter an Apple zurück.
Notizen vom 10. Februar 2010
 10.02.2010   2

Notizen vom 10. Februar 2010

This tweet send from an iPad… Alan Murray vom Wall Street Journal hat getwittert, was er nicht twittern sollte…. “This tweet sent from an iPad. Does it look cool?” Steve Jobs fand es nicht lustig. Der Tweet wurde gelöscht, berichtet Gawker. Murray durfte mit anderen Ausgewählten bei WSJ das iPad ausprobieren, doch das ging Apple scheinbar zu weit. Eine weitere kuriose Geschichte in Apples Strategie betreffend neuer Produkte.
Steve Jobs über Apple und Adobe: Eine Beziehung mit Hindernissen
 05.02.2010   13

Steve Jobs über Apple und Adobe: Eine Beziehung mit Hindernissen

Steve Jobs soll in der letzten Woche vor Apple-Mitarbeitern einige Kommentare bezüglich des Verhältnisses zwischen Apple und Adobe preisgegeben haben. Der allgemeine Tenor: Adobe hat den Anschluss verloren und damit auch den eigenen Firmenfokus.

Seite 5 von 9« Erste...56...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de