18.02.2010
Adobe-CTO Kevin Lynch zu Flash: Wir sind offen für Kritik und hören zu

Adobe-CTO Kevin Lynch zu Flash: Wir sind offen für Kritik und hören zu

Adobe-CTO Kevin Lynch hat sich in eine Interview erneut gezielt zum Thema Flash und der aktuellen Lage zwischen Adobe und Apple geäußert. Er dementiert erneut den Grabenkampf, der aktuell im Bezug auf Flash auf dem iPhone laufen soll.
16.02.2010
Adobe Creative Suite 5 Mac: Vorschau auf neue Funktionen

Adobe Creative Suite 5 Mac: Vorschau auf neue Funktionen

Adobes Creative Suite 5 für Mac wird beim Release in 64-bit-Version, geschrieben in Cocoa, verfügbar sein. Die Windows-Version ist bereits seit 2008 64-bit-fähig, die Mac-Variante sollte es schon zum Release der Creative Suite 4 sein – bis Apple bekannt gab, die Entwicklung von 64-bit Carbon einzustellen.
15.02.2010
Adobe sabotiert HTML5, präsentiert AIR für Android

Adobe sabotiert HTML5, präsentiert AIR für Android

Verhindert Adobe eine Weiterentwicklung von HTML5? Angeblich sollen die Flash-Macher die aktuellste Version von HTML5 blockieren und haben dagegen Einspruch eingelegt. Derweil arbeiten sie mit Adobe AIR für Android an einer mobilfähigen Version der Runtime.
12.02.2010
10.02.2010
Notizen vom 10. Februar 2010

Notizen vom 10. Februar 2010

This tweet send from an iPad… Alan Murray vom Wall Street Journal hat getwittert, was er nicht twittern sollte…. „This tweet sent from an iPad. Does it look cool?“ Steve Jobs fand es nicht lustig. Der Tweet wurde gelöscht, berichtet Gawker. Murray durfte mit anderen Ausgewählten bei WSJ das iPad ausprobieren, doch das ging Apple (...). Weiterlesen!
05.02.2010
Steve Jobs über Apple und Adobe: Eine Beziehung mit Hindernissen

Steve Jobs über Apple und Adobe: Eine Beziehung mit Hindernissen

Steve Jobs soll in der letzten Woche vor Apple-Mitarbeitern einige Kommentare bezüglich des Verhältnisses zwischen Apple und Adobe preisgegeben haben. Der allgemeine Tenor: Adobe hat den Anschluss verloren und damit auch den eigenen Firmenfokus.
03.02.2010
Notizen vom 3. Februar 2010

Notizen vom 3. Februar 2010

Elfjähriger spendet App Store-Einnahmen Die Story hinter dem elfjährigen Cameron Cohen, der die App iSketch programmiert hat, ist unter anderem von Jetzt.de aufgegriffen wurden. Cohen hat während eines langen Krankenhausaufentshalts beschlossen, selbst ein Zeichenprogramm für seinen iPod touch zu entwickeln und die Einnahmen dem Kinderkrankenhaus zu spenden.
01.02.2010
Steve Jobs: Adobe ist faul; Google will das iPhone killen

Steve Jobs: Adobe ist faul; Google will das iPhone killen

Einige Aussagen von Apple CEO Steve Jobs machen nach dem „Town Hall Meeting“ am vergangenen Freitag die große Runde. Das Meeting, eigentlich als iPad-Infoveranstaltung für die Mitarbeiter geplant, endete mit einem verbalen Rundumschlag gegen Adobe und Google.
Notizen vom 1. Februar 2010

Notizen vom 1. Februar 2010

Apple korrigiert iPad-Video Apple hat das Promo-Video vom iPad korrigiert. War in dem ersten Werbespot erst noch ein Flashvideo zu sehen, fehlt es in der aktuellen Version und wurde durch den bekannten Hinweis für das fehlende Flash-Plugin ersetzt. In der Keynote war nur das Fehlen des Plugins aufgefallen, was diverse Diskussionen auslöste.
29.01.2010
iPad ohne Flash – Adobe macht sich Luft

iPad ohne Flash – Adobe macht sich Luft

Adrain Ludwig, unter anderem bei Adobe für das Flash und AIR Marketing zuständig, hat sich in den Adobe Blogs verärgert darüber gezeigt, dass Apple auch auf dem iPad Flash ausschließt. Stein des Anstosses ist, dass Steve Jobs bei der iPad-Keynote eine Seite im Browser aufgerufen hatte, wo sich der Hinweis auf das nicht vorhandene Flash-Plugin (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 4 5 6 7 8 12