MACNOTES

Mac App Store: Appnamen-Hijacking bereitet Entwicklern Probleme
 08.11.2010   5

Mac App Store: Appnamen-Hijacking bereitet Entwicklern Probleme

Nach dem App Store für iPhone ist nun auch der Mac App Store von Problemen mit besetzten Anwendungsnamen betroffen: Einige Entwickler bekannter Apps können ihre bekannten Anwendungen derzeit nicht einreichen, da bereits andere das Vorrecht an bestimmten Appnamen gesichert haben.
Notizen vom 1. Dezember 2008
 01.12.2008   1

Notizen vom 1. Dezember 2008

10.000 iPhone-Apps im App Store Am Sonnabend zählte der App Store laut AppShopper 9.676 Apps: Die magische Grenze von 10.000 sollte also demnächst durchschritten werden. Der Store ist noch keine sechs Monate online und startete damals mit 500 Programmen. iPhone Brain Summit T-Mobile und Apple laden in dieser Woche gemeinsam zum iPhone-Entwicklertreff nach Bonn ein. Die Veranstaltung findet am 4. Dezember von 9 bis 17 Uhr im T-Mobile Forum in Bonn statt (Landgrabenweg 151, 53227 Bonn). Der Tag steht unter dem Motto “Developing for the iPhone – Brain Summit” und richtet sich nur an bereits registrierte iPhone-Entwickler. Nähere Infos gibt (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de