08.11.2010
Mac App Store: Appnamen-Hijacking bereitet Entwicklern Probleme

Mac App Store: Appnamen-Hijacking bereitet Entwicklern Probleme

Nach dem App Store für iPhone ist nun auch der Mac App Store von Problemen mit besetzten Anwendungsnamen betroffen: Einige Entwickler bekannter Apps können ihre bekannten Anwendungen derzeit nicht einreichen, da bereits andere das Vorrecht an bestimmten Appnamen gesichert haben.
01.12.2008
Notizen vom 1. Dezember 2008

Notizen vom 1. Dezember 2008

10.000 iPhone-Apps im App Store Am Sonnabend zählte der App Store laut AppShopper 9.676 Apps: Die magische Grenze von 10.000 sollte also demnächst durchschritten werden. Der Store ist noch keine sechs Monate online und startete damals mit 500 Programmen. iPhone Brain Summit T-Mobile und Apple laden in dieser Woche gemeinsam zum iPhone-Entwicklertreff nach Bonn ein. (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert