MACNOTES

FoneLink 2.1
 03.07.2008   0

FoneLink 2.1

Die Software zur Handyverwaltung FoneLink ist in Version 2.1 erschienen. Neu ist u.a. ein Menüleistensymbol für den schnelleren Zugriff auf die Funktionen zum Synchronisieren und zum Schreiben von SMS-Nachrichten.
Nova Media veröffentlicht FoneLink 2.0
 29.05.2008   0

Nova Media veröffentlicht FoneLink 2.0

Frisch aus Berlin kommt FoneLink 2.0 für die reibungslose Verbindung von Mac und Handy der Marke Motorola, Nokia, Samsung oder Sony Ericsson. Das Update ist kostenlos für alle bisherigen Nutzer.
FoneLink 1.2 bringt Quick-Dial für Leopard
 07.11.2007   1

FoneLink 1.2 bringt Quick-Dial für Leopard

FoneLink, der Software-Verwalter für Handys von Nokia und Sony Ericsson, liegt ab heute in Version 1.2 vor und bringt zwei Funktionen zurück, die in Leopard aus unerfindlichen Gründen gestrichen wurden: Mit Quick-Dial lassen sich Telefon-Nummern direkt aus dem Adressbuch wählen, und mit Quick-SMS können SMS am Mac geschrieben und auf direktem Wege verschickt werden. Wie bisher ermöglicht FoneLink außerdem den einfachen Zugriff auf die im Handy gespeicherten Dateien sowie automatische Backups der Daten per Bluetooth oder Datenkabel.
Notizen vom 18. Juli 2007
 18.07.2007   1

Notizen vom 18. Juli 2007

Blick in die Glaskugel Wie die Gerüchteseite ThinkSecret erfahren haben will, soll am 7. August – einem Dienstag – die neue iMac Generation in Aluminium Design (wir berichteten) vorgestellt werden. Doch damit nicht genug: “verlässlichen” Quellen zur Folge könnte zur gleichen Zeit auch das lang erwartete neue iLife Paket das Licht der Welt erblicken. Firmware-Update zurückgezogen Die Probleme mit dem SuperDrive Firmware-Update vom 27.06 (wir berichteten) scheinen dermaßen Überhand genommen zu haben, dass man in Cupertino die entsprechende Download-Seite mittlerweile vom Netz genommen hat. Eigentlich sollten mit der Installation der neuen Firmware die Laufwerke in den MacBooks und MacBook Pros (...). Weiterlesen!
Notizen vom 4. Juni 2007
 04.06.2007   0

Notizen vom 4. Juni 2007

iPhone Das iPhone wird in den USA ab dem 29. Juni erhältlich sein. Dies geht aus den mitlerweile auf der Apple-Website verfügbaren iPhone-Werbespots hervor. In den Filmchen wird auch nochmal auf den obligatorischen 2-Jahres-Vertrag hingewiesen, ohne den es das iPhone nicht geben wird. MacBook Pro Quasi als kleine Vor-WWDC-Überraschung könnte es laut Macrumors schon morgen aktualisierte MacBook Pros geben. Grund könnte das diese Woche beginnende Back-To-School-Programm sein. Damit nicht nächste Woche die Spezifikationen geändert werden müssen, hat sich Apple evtl. entschieden die neuen Geräte schon vor der WWDC nächste Woche auf den Markt zu bringen. Mögliche Features wären LED-LCDs, schnellere (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de