MACNOTES
  • Thema

    Redaktionsrück- und Ausblicke 2012/2013: Max (mz)

    Redaktionsrück- und Ausblicke 2012/2013: Max (mz)

    Wie schon im letzten Jahr möchten wir die tendenziell eher ruhige Zeit “zwischen den Jahren” nutzen, um euch unsere persönlichen Highlights des Jahres 2012 näher zu bringen, und solche, die es eher nicht waren. Dieses Jahr geht es mit Max los, dessen Rückblick Ihr im Folgenden lesen könnt.

Seite 7 von 13« Erste...78...10...Letzte »

Fair Labor Association prüft Apple-Produktionsstätten bei Foxconn und Chengdu
 13.02.2012   0

Fair Labor Association prüft Apple-Produktionsstätten bei Foxconn und Chengdu

Apple lässt die Produktionsstätten von Foxconn in Shenzhen sowie Chengdu in China von der Fair Labor Association überprüfen. Ein Team von Arbeitsrechtsexperten hat seinen Dienst heute begonnen, erste Ergebnisse sollen Anfang März online gestellt werden.
Tim Cook: “Jeder Mitarbeiter in unserer Produktionskette ist uns wichtig!”
 27.01.2012   2

Tim Cook: “Jeder Mitarbeiter in unserer Produktionskette ist uns wichtig!”

Die Zwischenfälle bei Apples Zulieferern haben es in die New York Times geschafft: In mehren längeren Artikeln widmet sich die vielbeachtete und vielleicht bekannteste Zeitung der Welt den Gründen dafür, dass Apple ausschließlich in China produzieren lässt. Es geht dort auch um Foxconn, die Zwischenfälle in den Riesenfabriken des taiwanischen Konzerns und darum, was man dort besser machen könnte.
Brasilien: Regierung hat Steuererleichterungen abgesegnet, iPad-Produktion kann beginnen
 26.01.2012   0

Brasilien: Regierung hat Steuererleichterungen abgesegnet, iPad-Produktion kann beginnen

Wie eine brasilianische Zeitung meldet, kann die Produktion des iPad in Südamerika nun beginnen. Die Regierung hat offiziell den Steuererleichterungen zugestimmt, mit denen es Foxconn erlaubt wird, iPads in Brasilien herzustellen.
Bloomberg: “März-iPad” kommt mit Retina-Display, LTE-Unterstützung, Quadcore-CPU, Produktion läuft
 16.01.2012   5

Bloomberg: “März-iPad” kommt mit Retina-Display, LTE-Unterstützung, Quadcore-CPU, Produktion läuft

Wie der Nachrichtendienst Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertrauten Quellen berichtet, soll die Produktion des “iPad 3″ bereits angelaufen sein. Damit läge es gut in der Zeit, um im März verkauft zu werden. Was Neuerungen angeht, sollen auch ein paar Überraschungen mit von der Partie sein.
Foxconn: Selbstmorddrohung bei Apple-Zulieferer
 12.01.2012   0

Foxconn: Selbstmorddrohung bei Apple-Zulieferer

Etwas ruhiger war es in letzter Zeit geworden um den größten Elektronikproduzenten der Welt. Nach mehreren Skandalen in den vergangenen Jahren in Bezug auf schlechte Arbeitsbedingungen, Gewalt oder zu hohen Arbeitsdruck beginnt 2012 für Foxconn mit einem neuerlichen Zwischenfall: Etwa 150 Arbeiter drohten, sich aus Protest gegen “militärische” Arbeitsbedingungen gemeinsam vom Dach einer Fabrik zu stürzen.
iPad 3: Produktion bei Foxconn und Pegatron bereits angelaufen, Auslieferung Anfang März?
 11.01.2012   0

iPad 3: Produktion bei Foxconn und Pegatron bereits angelaufen, Auslieferung Anfang März?

Foxconn Technology und Pegatron Technology sollen bereits mit der Produktion der nächsten iPad-Generation begonnen haben. Foxconn soll laut Berichten 85% des Bedarfs zusammenbauen, erste Lieferungen sollen im März stattfinden.
Redaktionsrück- und Ausblicke 2011/2012: Max (mz)
 29.12.2011   1

Redaktionsrück- und Ausblicke 2011/2012: Max (mz)

Wie schon im letzten Jahr möchten wir die tendenziell eher ruhige Zeit “zwischen den Jahren” nutzen, um euch unsere persönlichen High- und Lowlights des Jahres 2011 näher zu bringen. Nach dem Anfang, den dieses Mal Stefan gemacht hat, ist heute Max dran, dessen Rückblick Ihr im Folgenden lesen könnt.
Foxconn plant Verdopplung der iPhone-Produktion, Warnung vor Phising-Attacke, 3,7 Millionen Android-Aktivierungen & Updates: Notizen vom 28.12
 28.12.2011   0

Foxconn plant Verdopplung der iPhone-Produktion, Warnung vor Phising-Attacke, 3,7 Millionen Android-Aktivierungen & Updates: Notizen vom 28.12

Foxconn plant Verdopplung der iPhone-Produktion Wie China Daily berichtet, plant Foxconn durch Neueinstellungen von bis zu 100.000 Arbeitern die Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Laut Bericht sollen Fertigungslinien in Zhengzhou ausgebaut werden, um letztendlich die tägliche iPhone-Produktion auf 400.000 Geräte zu verdoppeln. Für das Ausbauvoraben wurden 7 Milliarden Yuan veranschlagt. [China Daily]
iPhone 4 in Brasilien: Foxconn stellt erste Geräte her
 25.11.2011   0

iPhone 4 in Brasilien: Foxconn stellt erste Geräte her

Während iPads aus Brasilien noch auf sich warten lassen, geht es mit dem Bau der iPhones schneller voran: Ein iPhone 4 8 GB mit Hinweisen auf eine brasilianische Herkunft ist aufgetaucht. Beim zu sehenden iPhone 4 wurde das bekannte “Assembled in China” mit “Indústria Brasileira” ausgetauscht, zudem ist das Logo von Anatel zu sehen, der Telekommunikationsaufsichtsbehörde in Brasilien. Bisher ist das Gerät in Brasilien noch nicht verfügbar, der Verkaufsstart ist angeblich für den 2. Dezember geplant – zusammen mit dem iPhone 4S. Eine lokale Produktion dürfte dem Absatz des Geräts in Brasilien helfen: Hohe Zollgebühren haben bisher dafür gesorgt, dass (...). Weiterlesen!
iPad-Fertigung in Brasilien steht auf der Kippe
 30.09.2011   1

iPad-Fertigung in Brasilien steht auf der Kippe

Die viel zitierte neue Foxconn-Fabrik in Brasilien, die zukünftig iPads hätte bauen sollen, steht auf der Kippe. Wie Reuters berichtet, kommen die Bedenken direkt von der Regierung. Problematisch werde es demnach beim Thema Steuervergünstigungen und qualifizierten Arbeitern.

Seite 7 von 13« Erste...78...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wem gehört das Copyright auf das Affen-Selfie?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.