15.02.2007
Datenaustausch mit QuickShareIt (Beta)

Datenaustausch mit QuickShareIt (Beta)

QuickShareIt (QSI) gehört definitiv in die Kategorie “Things that make you go ‘Wow!’.” (Vista-Wortspiel nicht beabsichtigt.) Denn mit QuickShareIt lassen sich Daten zügig austauschen. Dabei ist es egal, ob Windows, Linux oder OS X verwendet werden, solange der Empfänger über eine Internetverbindung verfügt.
06.02.2007
Zeitvertreib: MacSwear

Zeitvertreib: MacSwear

Alte Spielekonzepte bewähren sich immer wieder. Man denke nur an die zahlreichen Derivate und Neuauflagen von Tetris oder anderen Puzzlespielen. So auch MacSwear, dass sich beim guten alten Snake/Worms bedient.
26.01.2007
GTD mit PagePacker

GTD mit PagePacker

Hier etwas Feines für die GTD-Fraktion*. Ohne Kalender oder Organizer kommt heute niemand mehr aus, egal ob Schule, Studium oder Beruf. Und jedes Jahr, ab ca. Oktober, macht man sich erneut auf die Suche nach dem perfekten Kalender und steht schließlich vor der Entscheidung, ob man nun beispielsweise zu Quo Vadis, Moleskine oder doch zum (...). Weiterlesen!
29.12.2006
Fernsehzeitung blättern mit TV-Browser

Fernsehzeitung blättern mit TV-Browser

Nichts zu tun und die Fernsehzeitung verlegt? Mit dem kostenlosen TV-Browser bekommt man trotzdem einen Programmüberblick. Unterstütz werden derzeit die Inhalte von über 140 Sendern, die über die Suche oder, wie im Papierformat, per Tabellenansicht nach Sehenswertem durchforstet werden können. Sendungen können bis zu drei Wochen im Voraus geladen werde.
23.11.2006
iPhoto: Fotos mit Keywords taggen

iPhoto: Fotos mit Keywords taggen

Fotos in iPhoto mit Keywords zu versehen, bringt Übersicht und lässt die Ordnerreihe nicht bis in die Endlosigkeit wachsen. Um das in iPhoto einfacher zu gestalten, haben Mac-Freunde zwei kleine und feine Plugins zur Auswahl. Keyword Manager Der schwedische Keyword Manager versieht iPhoto mit zwei kleinen Fenstern. Ein Fenster ist der eigentliche Keyword Manager, in (...). Weiterlesen!
22.11.2006
Afloat. Leicht wie Luft.

Afloat. Leicht wie Luft.

Afloat gibt dem Benutzer mehr Kontrolle über Programmfenster und ist damit eine nette kleine Erweiterung für die Systemsteuerung. Afloat ermöglicht drei Dinge. Man kann Fenster ‘schwimmend’ über allen anderen darstellen (‘Keep Afloat’), also immer im Vordergrund halten. Den Fenstern eine stufenlose Transparenz verpassen, was sich ganz praktisch bei sekundären Fenstern (bspw. Safaris Downloadmanagern) macht. Und (...). Weiterlesen!
21.11.2006
gDisk

gDisk

gDisk ermöglicht es, ein Gmail-Konto als Online-Festplatte zu verwenden. gDisk ist keine Neuheit, gibt es aber seit einigen Tagen in Neuauflage. Die alte Version funktionierte nicht bei allen Benutzern und verabschiedete beim Login-Versuch gerne mal. mit der Version 0.6.1 scheint dieses Problem jedoch gelöst.

Zuletzt kommentiert