19.12.2014
Minecraft-Macher Markus “Notch” Persson kauft Luxus-Immobilie für $70 Millionen

Minecraft-Macher Markus “Notch” Persson kauft Luxus-Immobilie für $70 Millionen

Nach dem Verkauf von Minecraft an Microsoft und dem Rummel um seine Person, hat sich der ehemalige Macher des Klötzchenspiels nun eine Luxus-Immobilie in Beverly Hills gekauft. 70 Millionen US-Dollar soll Markus Persson dafür bezahlt haben.
08.12.2014
Big Bang Empire: Porno-Browsergame im Test [Sponsored Post]

Big Bang Empire: Porno-Browsergame im Test [Sponsored Post]

Wer wollte nicht schon immer mal sein eigenes Filmstudio leiten? Wer mit Pornografie im weitesten Sinne kein Problem hat, kann dies mit Big Bang Empire im Browser tun. Wir haben im Test einen Blick darauf geworfen.
Ralph Baer gestorben, ein Vater der Videospiele

Ralph Baer gestorben, ein Vater der Videospiele

Im Alter von 92 Jahren ist Ralph Baer verstorben. Er gilt als Begründer der modernen Videospiel-Konsolen. Seine “Brown Box” wurde 1972 als Magnavox Odyssey für Endanwender verkauft.
07.12.2014
Sony: Android-basierte Smart-TVs könnten Gamer glücklich machen

Sony: Android-basierte Smart-TVs könnten Gamer glücklich machen

Wie eine anonyme Quelle verlauten ließ, will Sony im kommenden Jahr Smart TVs auf den Markt bringen, die auf Android TV basieren. Damit man in Japan ein Alleinstellungsmerkmal hat, das den Preis rechtfertigt, könnten diverse PlayStation-Features in den Fernseher integriert werden.
05.12.2014
Valve behebt Probleme mit Steam Broadcasting unter OS X und Linux

Valve behebt Probleme mit Steam Broadcasting unter OS X und Linux

Valve hat ein Update für seinen Steam Beta-Client veröffentlicht, der nun endlich das versprochene Video-Livestreaming von Spieleinhalten auch unter OS X und Linux erlaubt.
02.12.2014
Valve integriert Video-Streaming von Spielen, startet Twitch-Konkurrenz

Valve integriert Video-Streaming von Spielen, startet Twitch-Konkurrenz

Valve hat ein Update für seinen Beta-Client veröffentlicht, der eine neue Funktion integriert: das Steam Broadcasting. Damit ist es möglich Livestreams des eigenen Videospiels zu übertragen, in Konkurrenz zu Plattformen wie Twitch.
Test: Mad Catz Micro C.T.R.L. i für iPhone und iPad

Test: Mad Catz Micro C.T.R.L. i für iPhone und iPad

Von Mad Catz gibt es mittlerweile zwei MFi-kompatible Gamepads für iPhone, iPod touch und iPad, die wir beide unter die Lupe genommen haben. Doch im folgenden Test widmen wir uns zunächst dem etwas kleineren Modell, dem Mad Catz Micro C.T.R.L. i.
16.11.2014
Super Smash Bros für TI-83/84 Taschenrechner erhältlich

Super Smash Bros für TI-83/84 Taschenrechner erhältlich

Für die grafischen Taschenrechner von Texas Instruments gibt es immer wieder Software in Form von Spielen. Ganz aktuell hat es ein “Demake” von Super Smash Bros auf die Geräte des Typs TI-83/84 geschafft.
13.11.2014
Call of Duty: Heroes für iPhone und iPad veröffentlicht

Call of Duty: Heroes für iPhone und iPad veröffentlicht

Activision hat Call of Duty: Heroes für iOS veröffentlicht. Es handelt sich um ein eigenständiges Strategiespiel in isometrischer 3D-Perspektive. Käufer auf iPhone und iPad müssen sich jedoch mit gesalzenen Freemium-In-App-Käufen abfinden.
06.11.2014
Battlefield 4 auf iOS: Frostbite Tech Demo Dank Apples Metal

Battlefield 4 auf iOS: Frostbite Tech Demo Dank Apples Metal

Die Entwickler der Frostbite-Engine haben eine Tech Demo von Battlefield 4 unter iOS angefertigt. Man wollte Teile des Ego-Shooters auf Apples Mobile-Betriebssystem realisieren. Apples neue Metal API, die den direkten Zugriff auf GPU-Ressourcen erlaubt, habe dies möglich gemacht.

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Floppy Cloud
Publisher: Kyle Hankinson
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: 1,79 EUR

Zuletzt kommentiert