MACNOTES

AT&T iPad-Kundendatenhack: Anklage erhoben, Täter strebten “max lols” an
 19.01.2011   1

AT&T iPad-Kundendatenhack: Anklage erhoben, Täter strebten “max lols” an

Die Kleinigkeit von über 100.000 Mailadressen und Datensätze von iPad-Kunden konnten durch eine Sicherheitslücke bei AT&T ausgelesen werden. Das FBI ermittelte, nun wurde Anklage erhoben. Die beiden Hacker der “Goatse Security” sahen den schwarzen Peter bei AT&T, welche die Sicherheitslücke nicht gefixt hätten. Die Motivation der beiden Datensammler: maximale LOLs.
iPhone 4: Ermittlungen gegen Gizmodo laufen weiter, Gawker kooperiert
 19.07.2010   1

iPhone 4: Ermittlungen gegen Gizmodo laufen weiter, Gawker kooperiert

Während das iPhone 4 bereits im Verkauf ist, beschäftigen sich die kalifornischen Behörden noch immer mit dem Fall des verlorenen iPhone 4-Prototypen. Gawker Media, der Verlag hinter Gizmodo, hat mittlerweile eingewilligt, einige Computer sowie bestimmte Materialien für die Ermittlungen zur Verfügung zu stellen.
Notizen vom 15. Januar 2010
 15.01.2010   0

Notizen vom 15. Januar 2010

Apple will Tablet-Belohnung verhindern Apple will erwirken, die von Valleywag ausgelobte Belohnung für Beweise des Mac Tablets offline zu nehmen. An Gawker und Valleywag ging ein Schreiben von Apple-Anwalt Michael Spillner, in dem erklärt wird, warum eine solche Belohnung gegen das Gesetz ist. Valleywag will aber nicht klein beigeben – Hinweise sollen nun anonym einsendet werden, was eine Verfolg durch Apple erschweren wird… die Gewinnausschüttung aber ebenso.


Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.