MACNOTES
Seite 2 von 3« Erste...23

Steve Jobs wird 54 – alles Gute zum Geburtstag!
 24.02.2009   2

Steve Jobs wird 54 – alles Gute zum Geburtstag!

Am 24.2.1955 wurde in San Fransisco Steve Jobs geboren. Den Jahrgang teilt sich Jobs unter anderem mit Tim Berners-Lee, der das WWW am europäischen Kernforschungszentrum CERN entwickeln sollte, und mit dem CERN selbst, dessen Grundstein ebenfalls 1955 gelegt wurde. Heute eine der einflussreichsten Personen in der Computerbranche, nahm Jobs in denkbar kleinen Verhältnissen seine kreativen Leistungen auf. Heute wird der Apple-Mitbegründer 54. Alles Gute zum Geburtstag, Steve!
25 Jahre Macintosh – Das Veteranenteam feiert das Jubiläum
 27.01.2009   0

25 Jahre Macintosh – Das Veteranenteam feiert das Jubiläum

Den 25. Geburtstag des Macintosh haben wir am letzten Wochenende ausgiebig zelebriert. Aber nicht nur wir, sondern auch all jene, die damals bei der Markteinführung bei Apple im Boot saßen. Auch Guy Kawasaki war dabei, als sich die Veteranen bei Software-Evangelist Alain Rossman zu Hause zusammengefunden haben, um im kleinen Kreis das Jubiläum des beigefarbenen Kastens zu feiern. Entstanden ist dabei unter anderem das folgende Foto: [singlepic id=2680 w=435]
25 Jahre Macintosh: Presserückblick
 26.01.2009   0

25 Jahre Macintosh: Presserückblick

Neben dem Mainstream haben sich auch die einschlägigen Ticker und Magazine teilweise recht liebevoll mit dem 25. des Macintosh auseinandergesetzt. Was Apple in 25 Jahren vollbracht und verbrochen hat, ob der Mac in weiteren 25 Jahren Designobjekt oder intelligentes Papier ist, die unvermeidliche Apple-Werbung und eine kleine Liebeserklärung an… den Atari ST.
Kolumne: Happy Birthday!
 24.01.2009   3

Kolumne: Happy Birthday!

Es gibt heute viel zu feiern. Bekanntlich wird der Mac 25 Jahre alt und das bedeutet Apfelkuchen mit Sahne und dazu eine Apfelschorle zur Erfrischung. Ein ganzes Vierteljahrhundert ist vergangen seit dem damals revolutionären und bis heute faszinierenden Würfelmac!
O Zeiten, o Sitten: Wie waren sie beim Mac-Erfinden?
 23.01.2009   3

O Zeiten, o Sitten: Wie waren sie beim Mac-Erfinden?

Der 24. Januar gilt als offizieller Geburtstag des Macintosh, als “Geburtsjahr” scheint dagegen 1983 eher geeignet – in diesem Jahr wurde der Rechner fertig entwickelt, der Anfang 1984 seinen Siegeszug antrat. Anlässlich des heutigen 25. Mac-Geburtstags wollen wir auch einen Blick auf dieses “Geburtsjahr” werfen, in dessen Verlauf das damalige Entwicklerteam seinen Geniestreich zur Marktreife brachte. Es mag vom Standpunkt abhängen, ob man in Anbetracht der Rahmenbedingungen und Ereignisse 1983 die Leistungen der Macintosh-Entwickler vielleicht noch etwas höher achten mag.
iPhone feiert sein Einjähriges!
 30.06.2008   0

iPhone feiert sein Einjähriges!

Das iPhone feiert heute sein einjähriges Bestehen! Es hat vor genau einem Jahr für sehr großes Aufsehen in den Medien gesorgt, das immer noch anhält. Mit seinem am 11. Juli, also knapp in zwei Wochen, erscheinenden UMTS-Nachfolger, wird das iPhone in 70 Ländern zu haben sein. Wir gratulieren dem iPhone und wünschen weiterhin viele erfolgreiche Jahre!
Test: Dates to iCal 2
 19.04.2008   6

Test: Dates to iCal 2

Mit Mac OS X 10.4 führte Apple in iCal den Geburtstagskalender ein. Im systemeigenen Adressbuch lässt sich zu jedem Kontakt das Geburtsdatum eintragen und iCal zeigt fortan die Geburtstage in einem eigenen Kalender an. An sich eine praktische Sache, doch die Gefahr damit Geburtstage zu verpassen ist damit keineswegs gebannt, denn anders als für normale Ereignisse lassen sich für Geburtstagsereignisse mit Mac-OS-X-Bordmitteln keine Benachrichtigungen einstellen. Dieses Problem hat der englische Softwareentwickler John Maisey mit der Software Dates to iCal gelöst. Wir haben uns die Version 2.0.1 des Programms angeschaut und sagen euch, ob sich die Investition von knapp 3,80 Euro (...). Weiterlesen!
Notizen vom 25. Februar 2008
 25.02.2008   2

Notizen vom 25. Februar 2008

Herzlichen Glückwunsch Am gestrigen Sonntag ist Apple CEO Steve Jobs 53 Jahre alt geworden. Jobs, der in San Francisco geboren wurde und bei Adoptiveltern in Los Altos aufwuchs, gründete am 1. April 1976 zusammen mit Steve Wozniak (Macnotes-Interview) die Firma Apple. 1985 musste Steve Jobs die Firma aufgrund von Querelen verlassen und kehrte erst 12 Jahre später wieder zurück. Steve Jobs führte Apple aus der größten Krise der Firmengeschichte und etablierte Apple wieder als Innovator und Technologieführer der Branche. Wir sagen “Herzlichen Glückwunsch!” und freuen uns auf jeden neuen Dienstag. Im Westen nichts Neues Ursprünglich hatte Apple für Februar das (...). Weiterlesen!
Test: CoverSutra
 13.06.2007   9

Test: CoverSutra

In der Geburtstags-Verlosung konnten vier Glückspilze je eine Lizenz von CoverSutra gewinnen. Für diejenigen die kein CoverSutra nutzen oder noch nie davon gehört haben, sei dieser Eindruck und Testbericht zu empfehlen. iTunes alleine steht ja schon für den Workflow eines Macs und dank der Windows-Version von iTunes ist jeder iPod-Besitzer ein potentieller Mac-Käufer. Ein durchaus schlauer Schachzug von Apple, dass man ein Stück des Mac-Flairs für Windows portiert und so jedem Besitzer eines iPods wie durch ein Fenster zeigt, wie es auf der anderen Seite aussieht. Was Windows-Nutzern allerdings verwehrt bleibt, ist ein kleines Tool namens CoverSutra von Sophiestication, welches (...). Weiterlesen!
Notizen vom 21. Mai 2007
 21.05.2007   2

Notizen vom 21. Mai 2007

Macnotes Geburtstag Eine turburlente Geburtstagswoche ging am Sonntag zu Ende. Nicht nur das Interview mit Apple-Gründer Steve Wozinak wurde stark beachtet, auch unsere Gewinnspiele stießen bei Euch auf großes Interesse. Über 300 Leser nahmen an den Verlosungen teil und 20 von ihnen hatten Glück und gewannen Preise im Wert von über 1.000 Euro. Wir danken Euch für die vielen freundlichen Geburtstagsgrüße, Anregungen aber auch Kritik. P.S.: Besonders erfreut waren wir auch, dass Steve Wozinak auf seiner Homepage auf unser Interview mit ihm hinweist. Danke Woz! mac at camp Vom 9. bis 12. August findet wieder das größte Mac-Anwendertreffen im deutschsprachigen (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 3« Erste...23

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de