24.01.2009
Kolumne: Happy Birthday!

Kolumne: Happy Birthday!

Es gibt heute viel zu feiern. Bekanntlich wird der Mac 25 Jahre alt und das bedeutet Apfelkuchen mit Sahne und dazu eine Apfelschorle zur Erfrischung. Ein ganzes Vierteljahrhundert ist vergangen seit dem damals revolutionären und bis heute faszinierenden Würfelmac!
23.01.2009
O Zeiten, o Sitten: Wie waren sie beim Mac-Erfinden?

O Zeiten, o Sitten: Wie waren sie beim Mac-Erfinden?

Der 24. Januar gilt als offizieller Geburtstag des Macintosh, als „Geburtsjahr“ scheint dagegen 1983 eher geeignet – in diesem Jahr wurde der Rechner fertig entwickelt, der Anfang 1984 seinen Siegeszug antrat. Anlässlich des heutigen 25. Mac-Geburtstags wollen wir auch einen Blick auf dieses „Geburtsjahr“ werfen, in dessen Verlauf das damalige Entwicklerteam seinen Geniestreich zur Marktreife (...). Weiterlesen!
30.06.2008
iPhone feiert sein Einjähriges!

iPhone feiert sein Einjähriges!

Das iPhone feiert heute sein einjähriges Bestehen! Es hat vor genau einem Jahr für sehr großes Aufsehen in den Medien gesorgt, das immer noch anhält. Mit seinem am 11. Juli, also knapp in zwei Wochen, erscheinenden UMTS-Nachfolger, wird das iPhone in 70 Ländern zu haben sein. Wir gratulieren dem iPhone und wünschen weiterhin viele erfolgreiche (...). Weiterlesen!
19.04.2008
Test: Dates to iCal 2

Test: Dates to iCal 2

Mit Mac OS X 10.4 führte Apple in iCal den Geburtstagskalender ein. Im systemeigenen Adressbuch lässt sich zu jedem Kontakt das Geburtsdatum eintragen und iCal zeigt fortan die Geburtstage in einem eigenen Kalender an. An sich eine praktische Sache, doch die Gefahr damit Geburtstage zu verpassen ist damit keineswegs gebannt, denn anders als für normale (...). Weiterlesen!
25.02.2008
Notizen vom 25. Februar 2008

Notizen vom 25. Februar 2008

Herzlichen Glückwunsch Am gestrigen Sonntag ist Apple CEO Steve Jobs 53 Jahre alt geworden. Jobs, der in San Francisco geboren wurde und bei Adoptiveltern in Los Altos aufwuchs, gründete am 1. April 1976 zusammen mit Steve Wozniak (Macnotes-Interview) die Firma Apple. 1985 musste Steve Jobs die Firma aufgrund von Querelen verlassen und kehrte erst 12 (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert