11.03.2009
Apple-Patent für ortsspezifische Werbung und Mediashops auf Mobilgeräten

Apple-Patent für ortsspezifische Werbung und Mediashops auf Mobilgeräten

Auf legalesisch nennt sich die Technologie des am 5.3. eingereichte Patents “Graphical User Interface with Location-Specific Interface Elements” und der Einsatzzweck ist relativ klar: Abhängig vom Aufenthaltsort soll das grafische Display eines Mobilgeräts “ortsspezifische Informationen” anzeigen. Im Abstract scheint schon der Einsatzzweck durch: ein iPhone, beispielsweise, zeigt den Track an, der in der Bar gespielt (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert