20.03.2012
Das neue iPad: Das Mehr an Rechenleistung wird für Retina-Display benötigt

Das neue iPad: Das Mehr an Rechenleistung wird für Retina-Display benötigt

Das neue iPad ist seit Freitag im Handel erhältlich und bringt zusammen mit dem Retina-Display, Siri einer Diktierfunktion und der hierzulande nicht nutzbaren LTE-Unterstützung einen überarbeiteten Prozessor mit sich. Er heißt Apple A5X und hat nun vier Grafikkerne – die aber unterm Strich genauso schnell sind, wie jene vom A5 im iPad 2. Dies zeigt (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert