27.01.2009
G1 mit Multitouch, oder neudeutsch: mit „iPhone-Gesten“

G1 mit Multitouch, oder neudeutsch: mit „iPhone-Gesten“

Dass das Android-Handy G1, als iPhone-Konkurrent gestartet, mit einer experimentellen Firmware nun Multitouch-Unterstützung bekommen soll, ist das eine. Dass daraus bei Golem ein „T-Mobiles G1 unterstützt iPhone-Gesten“ wird, ist fast noch spannender, auch wenn „iPhone-Gesten“ nicht ganz so Duden-tauglich scheint, verglichen beispielsweise mit „Googeln„.

Zuletzt kommentiert