MACNOTES
Seite 4 von 9« Erste...45...Letzte »

Google Chrome: Login für Chrome, Nutzerverwaltung für mehrere Accounts
 14.12.2011   0

Google Chrome: Login für Chrome, Nutzerverwaltung für mehrere Accounts

Die aktuellste Build von Google Chrome beinhaltet zwei neue Features, die vor allem Nutzer mehrerer Geräte und Familien glücklich machen dürften: Mittels Chrome-Login können persönliche Einstellungen gesynct und mehrere Profile aktiviert werden.
Fast 40% der iPhone nutzen iOS 5, Mac Photo Effects FamilyPack Bundle, Gewinner der t3n Web Awards & Updates: Notizen vom 9.11
 09.11.2011   0

Fast 40% der iPhone nutzen iOS 5, Mac Photo Effects FamilyPack Bundle, Gewinner der t3n Web Awards & Updates: Notizen vom 9.11

Fast 40% der iPhone nutzen iOS 5 Vom Marktforschungsunternehmen Chitika Insights kommen Zahlen zum Einsatz von iOS5: Zwei Wochen nach Launch hatten demnach bereits fast 40% der iPhone-Nutzer auf iOS 5 aktualisiert. Beim iPad waren es 30%, die bereits auf iOS 5 waren, beim iPod touch etwa 12%. In der Statistik tauchte auch noch das iOS 3 auf, mit rund 3% bei iPhone-, 6% bei iPad- und 8,8% bei iPod touch-Nutzern. [via MacNN]
Parallels Desktop 7 im Test: Virtualisierung anderer Systeme auf dem Mac
 07.09.2011   4

Parallels Desktop 7 im Test: Virtualisierung anderer Systeme auf dem Mac

Pünktlich zur IFA hat Parallels eine neue Version der Virtualisierungslösung Parallels Desktop vorgestellt. In unserem Testbericht wollen wir euch näher bringen, ob und für wen sich das Update auf Parallels Desktop 7 lohnt.
Parallels Desktop 7: OS X Lion-optimiert, Grafik- und Soundverbesserungen
 01.09.2011   3

Parallels Desktop 7: OS X Lion-optimiert, Grafik- und Soundverbesserungen

Parallels Desktop 7 ist da: Neben einer Integration neuer OS X Lion-Features erwartet den Nutzer eine bessere Unterstützung von Grafik- und Soundzubehör sowie eine volle 64-bit-Nutzeroberfläche.
“Das Bild hängt schief” – Plugin für Safari und Chrome als Hommage an Loriot
 31.08.2011   0

“Das Bild hängt schief” – Plugin für Safari und Chrome als Hommage an Loriot

Vergangene Woche sorgte die Kunde vom Tod von Vicco von Bülow aka Loriot für großes Hallo in der Web 2.0-Welt. Überall wurden die schönsten Zitate von Loriot-Klassikern wie “Weihnachten bei den Hoppenstedts” oder dem “Jodeldiplom” zum Besten gegeben. Mit einem Plugin kann man Safari und Chrome nun ver-Loriot-en.
Happy Birthday: WebKit wird 10 Jahre alt
 25.08.2011   0

Happy Birthday: WebKit wird 10 Jahre alt

Das Geburtstagskind des heutigen gestrigen Tages lautet: WebKit. Am 24. August 2001 wurde die erste “Änderung” am WebKit-Projekt erstellt: Es wurden die drei Ordner erstellt, in denen später gearbeitet wurde.
Google Chrome 13 veröffentlicht: Instant Pages und jede Menge Sicherheitsfixes
 03.08.2011   3

Google Chrome 13 veröffentlicht: Instant Pages und jede Menge Sicherheitsfixes

Google hat den eigenen Browser Google Chrome auf Version 13 gehievt. Wie üblich bei Chrome sind trotz des “großen” Versionssprungs keine Revolutionen zu erwarten, aber zumindest das Finden von Informationen will Google mit “Instant Pages” beschleunigen. Daneben wurde eine ganze Reihe von Sicherheitslücken geschlossen.
Google Chrome: Lion-kompatible Gestensteuerung bereits in Arbeit
 28.07.2011   4

Google Chrome: Lion-kompatible Gestensteuerung bereits in Arbeit

Google plant Anpassungen für Chrome: Der Browser soll in Kürze von denen in Lion verfügbaren Gestensteuerungen Gebrauch machen.
Tipp für Google Chrome 12 und Firefox 4: CMD+Q entschärfen
 17.06.2011   4

Tipp für Google Chrome 12 und Firefox 4: CMD+Q entschärfen

Hotkeys funktionieren in der Regel und nach Eingewöhnung schneller als die gleichen Funktionen mit der Maus nachzuvollziehen. Ein sehr beliebter Hotkey für Browser ist CMD+W, das den aktuellen Tab schließt. Leider ist gleich neben dem W das Q beheimatet – eine Verwechslung mit fatalen Folgen, denn CMD+Q beendet das Programm. Im Falle von Google Chrome haben die Entwickler eine sehr elegante Lösung gefunden.
Produktionsschwierigkeiten durch Erdbeben, iPad-Erstbestellungen, Mike Tyson und die Angry Birds-Sucht: Notizen vom 18.3.
 18.03.2011   0

Produktionsschwierigkeiten durch Erdbeben, iPad-Erstbestellungen, Mike Tyson und die Angry Birds-Sucht: Notizen vom 18.3.

Erdbeben und die Folgen für Apple Das Erbeben und der Tsunami in Japan könnten die iPad- und iPhone-Produktion für mehrere Monate stark verlangsamen. Zahlreiche Komponentenhersteller in Japan haben ihre Produktion vorübergehend eingestellt, um Schäden zu begutachten. Sowohl Mitsubishi Gas Chemical und Toshiba sollen unter den Betroffenenen Unternehmen sein, dies beeinträchtigt die Lieferbarkeit von Harzen für Leiterplatten und Flash-Speicher. Weitere iPad 2-Erstbestellungen gehen in den Versand In den USA müssen die Kunden länger als gedacht auf die in der ersten Runde bestellten iPad 2 warten. Aktuell werden die größeren Modelle für die Auslieferung vorbereitet, vor kommenden Montag werden die iPads nicht (...). Weiterlesen!

Seite 4 von 9« Erste...45...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wem gehört das Copyright auf das Affen-Selfie?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.