MACNOTES
Seite 9 von 9« Erste...89

WebKit: SquirrelFish Extreme
 19.09.2008   1

WebKit: SquirrelFish Extreme

An dieser Stelle haben wir bereits über die neue Javascript-Engine des Webkits, SquirrelFish, berichtet. Bereits damals kündigten die Entwickler an, dass die neue Implementierung noch viel Platz für zukünftige Optimierungen bieten würde. Jetzt, drei Monate später ist es soweit, das WebKit-Team präsentiert SquirrelFish Extreme (SFX). Durch bessere Verfahren, u.a. Generierung von nativem Code, konnte die Javascript-Geschwindigkeit nochmals deutlich gesteigert werden. Die folgende Abbildung zeigt die Performance des WebKits im SunSpider-Benchmark. Längere Balken bedeuten eine bessere Performance. [singlepic id=1571 w=400] Quelle: Surfin’ Safari Blog
Notizen vom 16. September 2008
 16.09.2008   4

Notizen vom 16. September 2008

Und wieder: Anklage wegen Rückdatierung von Aktienoptionen Kaum ist die eine Runde ausgestanden, steht eine neue Anklage aufgrund Rückdatierungen von Aktienoptionen bei Apple ins Haus. In einem Bericht bei Bloomberg wird etwas Licht in den aktuellen Fall gebracht: Nach neuesten Informationen sei Steve Jobs “the center of the backdating scheme” – also der Kopf hinter dem Ganzen. Chrome+Wine=CrossOver Chromium Googles Browser Chrome läuft ab sofort auch auf dem Mac. Die Codeweavers haben sich den Open-Source-Code von Chrome, Chromium, geschnappt und mit Hilfe von Wine für Mac und Linux zum laufen gebracht. CrossOver Chromium läuft ab 10.4 und ist Intel only (...). Weiterlesen!
Notizen vom 08. September 2008
 08.09.2008   0

Notizen vom 08. September 2008

Erster Release Kandidat von OpenOffice 3 Der erste Release Kandidat der OpenOffice 3 Suite ist zum Download bereit gestellt. OpenOffice 3 schafft es nun auch wie NeoOffice ohne X11 auszukommen. Einen Test zu OpenOffice 3 werden wir in Kürze veröffentlichen. Browsernes: Chrome & Firefox 3.1 Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (kurz BSI) warnt vor Googles kostenlosen Browser Chrome. „Aus sicherheitstechnischen Gründen ist die Anhäufung von Daten bei einem Anbieter kritisch”, so ein Sprecher des BSI. Unser Tipp: Wer es schnell und sicher(er) mag, aber nicht vor Betaversionen zurückschreckt sollte sich besser Firefox 3.1 beta anschauen. SimCity für das (...). Weiterlesen!
Mehr Glanz fürs WebKit: Chrome wird integriert
 08.09.2008   6

Mehr Glanz fürs WebKit: Chrome wird integriert

Die Opensource-Browser-Engine WebKit erfreut sich weiter steigender Beliebtheit. Neben Nokia (S60-Browser) und Trolltech (Qt) setzt auch Google das WebKit in seinen Programmen ein. So bildet das WebKit die Basis für Googles Android-Plattform. Mit der Vorstellung von Googles Browser-Projekt Chrome ist letzte Woche eine weitere Verwendung des WebKits bekannt geworden. Chrome verspricht u.a. mit seinem Multiprozessansatz (ein Tab gleich ein eigenständiger Prozess) ein stabileres und schnelleres Surfvergnügen.

Seite 9 von 9« Erste...89

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.