MACNOTES
  • Thema

    Google muss Autovervollständigen-Begriffe löschen

    Google muss Autovervollständigen-Begriffe löschen

    Google muss einige seiner Autovervollständigen-Begriffe löschen. Dies ist als Ergebnis einer Klage eines Japaners geschehen. Während das Ergebnis den Kläger zufrieden stellt, ist das Urteil für die Entwicklung der Medienkompetenz ein Hemmschuh, wenn nicht sogar mit Zensur gleichzusetzen.

Seite 20 von 44« Erste...10...2021...30...Letzte »

YouTube-App für iOS: Native Videoapp für iPhone und iPod touch steht bereit
 11.09.2012   2

YouTube-App für iOS: Native Videoapp für iPhone und iPod touch steht bereit

Die native YouTube-App für iOS ist da: Google hat die App im App Store für iPhone und iPod touch veröffentlicht, wie erwartet ist sie kostenlos. Nötig wurde die YouTube-App, nachdem sich Apple dazu entschlossen hat, die Player-App in iOS 6 aus der Standardinstallation zu entfernen.
Nexus 7: 3G-Funktion für Google-Tablet ab Oktober?
 04.09.2012   0

Nexus 7: 3G-Funktion für Google-Tablet ab Oktober?

Ein Nexus 7-Tablet mit 3G-Funktion könnte bereits im Oktober in den Handel kommen. Google und ihr Herstellungspartner Asus sollen die Produktion bereits aufgestockt haben.
Google Nexus 7 Tablet ab 199€: Verkaufsstart in Deutschland
 27.08.2012   2

Google Nexus 7 Tablet ab 199€: Verkaufsstart in Deutschland

Das Google-Tablet Nexus 7 ist ab sofort über den Google Play Store in Deutschland erhältlich. Mit einem Preis ab 199€ ist es deutlich günstiger als das iPad – und könnte damit Apple gefährlich werden.
Wegen iPhones, iPads und SIRI: Motorola reicht nächste Patent-Klage ein
 18.08.2012   1

Wegen iPhones, iPads und SIRI: Motorola reicht nächste Patent-Klage ein

Der Mobiltelefon-Hersteller Motorola hat ein weiteres Mal Klage bei der US-Handelskommission gegen Apple-Produkte eingereicht. Betroffen sind offenbar iPhones, iPads und Macs, die gegen insgesamt 7 Patente verstoßen sollen.
iPad mini: Design irgendwo zwischen iPad und iPod touch?
 15.08.2012   0

iPad mini: Design irgendwo zwischen iPad und iPod touch?

Drei verschiedene Berichte liefern weitere Gerüchte über das iPad mini, ein von Apple möglicherweise in Entwicklung befindlichen kleineren iPad. Kurz zusammengefasst: Das iPad mini soll dünner, leichter und schmaler sein als das aktuelle iPad.
Google akzeptiert 22,5-Millionen-Dollar-Strafe wegen Umgehung von Datenschutzoptionen in Safari
 10.08.2012   0

Google akzeptiert 22,5-Millionen-Dollar-Strafe wegen Umgehung von Datenschutzoptionen in Safari

Google hat sich bereit erklärt, die von der Federal Trade Commission (FTC) geforderte Strafe von 22,5 Millionen US-Dollar zu zahlen. Google hatte einen Fehler in Safari ausgenutzt, um Cookies zu setzen, die nicht hätten gesetzt werden dürfen. Um den Streit beizulegen, zahlt der Suchmaschinenriese nun die Strafe.
Gedanken zu den 4 Sheriffs: Amazon, Apple, Facebook und Google
 07.08.2012   0

Gedanken zu den 4 Sheriffs: Amazon, Apple, Facebook und Google

In der Zeit ist ein Artikel erschienen, der ein wenig die gleiche Saite anschlägt, wie es vor kurzem Paul-Josef Raue tat, der Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen, als er Google und Facebook als Feinde der Demokratie bezeichnete. Apple und Politik? Götz Hamann und Marcus Rohwetter schreiben, dass Apple die politische Meinungsäußerung unterdrücke, und fragen sich, wie lange das wohl noch so gehen werde. Als Beispiel dafür muss eine App von Frederic Jacobs namens Angry Syrians herhalten. Diese kritisiert in Comic-Optik das Regime von Präsident Baschar al-Assad und sei abgelehnt worden. An diesem Punkt liegt meines Erachtens ein grundsätzliches Missverstehen seitens der (...). Weiterlesen!
iOS 6 beta 4: YouTube künftig kein Systembestandteil mehr
 07.08.2012   0

iOS 6 beta 4: YouTube künftig kein Systembestandteil mehr

iOS 6 beta 4 ist da – und hält eine Überraschung bereit: Die YouTube-App wurde entfernt. “This beta version of iOS 6 contains bug fixes and improvements”- mehr gibt Apple wie üblich nichts über seine Beta-Updates preis. Das wichtigste hat man eigentlich verschwiegen: YouTube lässt sich nur noch via Safari nutzen. So wurde die YouTube-App vom Gerät entfernt. Seit dem Launch des iPhone im Jahr 2007 war die Anwendung als Standard in jeder Installation enthalten. Nun ist damit Schluss. Laut Apple ist die Lizenz zur Einbindung der YouTube-App abgelaufen, Google wird die App allerdings im App Store anbieten. Wer YouTube-Videos (...). Weiterlesen!
iOS 6 beta 4: YouTube raus, neue Einstellungen rein
 07.08.2012   6

iOS 6 beta 4: YouTube raus, neue Einstellungen rein

iOS 6 beta 4 ist da. Wie immer hält sich Apple mit Details zu Änderungen in der Firmware zurück, eines ist aber direkt ersichtlich: Die YouTube-App wurde entfernt.
Google und Facebook bedrohen die Demokratie
 04.08.2012   2

Google und Facebook bedrohen die Demokratie

Wenn es nach dem Chefredakteur der “Thüringer Allgemeinen”, Paul-Josef Raue, geht, dann sind Google und Facebook Schmarotzer. In einem Interview gab der Chefredakteur nun zu, dass er Angst um die Demokratie habe, die die Internetriesen bedrohen würden. Während man ihm höchstens in Nuancen seiner Aussagen Recht geben könnte, merkt man ihm an, wo er herkommt. Er redet von “unserer Lust auf Untergang” von der “Tragödie” und der “Katastrophe” und meint dabei die Modelle in der Literatur. Höchstwahrscheinlich hat Raue eine klassische Ausbildung genossen. Raue gibt an, dass die Demokratie ins Wanken gerät, sobald es keinen seriösen Journalismus mehr gibt. Natürlich (...). Weiterlesen!

Seite 20 von 44« Erste...10...2021...30...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.