04.07.2012
Google wird Patent zur Gesichtserkennung in Videos nach 4 Jahren gewährt

Google wird Patent zur Gesichtserkennung in Videos nach 4 Jahren gewährt

Ein Patent zur Gesichtserkennung in bewegten Bildern hat Google schon im Jahr 2008 anmelden wollen. Das US-Patentamt hat dem Antrag am 3. Juli 2012 offenbar entsprochen. Das Dokument wurde nun auch online veröffentlicht. Dabei hat Google sich die Technologie patentieren lassen, aus Einzelbildern aus unterschiedlichen Perspektiven Cluster an Daten zu erzeugen, die zur Auswertung von (...). Weiterlesen!
Google stellt sich im Patentstreit mit Apple an Samsungs Seite

Google stellt sich im Patentstreit mit Apple an Samsungs Seite

Merkwürdig genug für die Konsumenten, klagen auf der Welt Hersteller gegen Hersteller um irgendwelche Patente. Nun hat Samsung bestätigt, dass man enger mit Google zusammenarbeite, um eine gemeinsame Front gegen Apple zu bilden. Einem neuen Medienbericht in den Korea Times zufolge soll Samsung bestätigt haben, dass man mit Google zusammenarbeite, um eine Front gegen die (...). Weiterlesen!
03.07.2012
Google passt Suche anhand von Bildern an

Google passt Suche anhand von Bildern an

Es gibt die normale Google-Suche und es gibt die Google-Bildersuche. Doch daneben gibt es seit letztem Jahr die Möglichkeit eine Suche anhand von Bildern zu starten. Google hat diesem Feature nun einige Verbesserungen verpasst. Wie Google in seinem eigenen Blog berichtet, würde man beinahe wöchentlich den Algorithmus der Suche anhand von Bildern anpassen, um die (...). Weiterlesen!
29.06.2012
I/O 2012: Google stellt Android 4.1 Jelly Bean

I/O 2012: Google stellt Android 4.1 Jelly Bean

Google hat im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz Google I/O in San Francisco auch Android 4.1 – Codename Jelly Bean vorgestellt. Das Android-Update wird unter anderem in Googles jüngst präsentiertem Tablet Nexus 7 zu finden sein. Auch die beiden Smartphones Galaxy Nexus and Nexus S werden mit dem Android-Update ausgerüstet werden können. Siri-Konkurrent Knowledge Graph Mithilfe des (...). Weiterlesen!
Google veröffentlicht Chrome für iOS

Google veröffentlicht Chrome für iOS

Ab sofort ist Google Browser Chrome für iPhone und iPad im iTunes-Store erhältlich. Google hatte den Browser gestern auf Veranstaltung Google I/O angekündigt, ohne jedoch einen Termin zu nennen. Bereits gestern war Chrome dann in einigen Stores zu finden. Chrome für iOS bietet einige Features des Desktop Pendants, wie etwa Inkognito-Tabs für ein Surfen ohne (...). Weiterlesen!
28.06.2012
I/O 2012: Filme und Serien künftig im Google Play Store kaufen

I/O 2012: Filme und Serien künftig im Google Play Store kaufen

Künftig wird es über den Google Play Store möglich sein, Filme und TV-Shows zu kaufen, wie Google jüngst auf seinem diesjährigen i/o-Event mitteilte. Bislang war es nur möglich, Filme zu leihen oder Musik-Titel über den Store zu kaufen. User werden schon bald die Möglichkeit haben, einzelne Epsioden oder ganze Staffeln ihrer Lieblingsshows käuflich zu erwerben (...). Weiterlesen!
24.06.2012
Preissenkung für Maps-API und Google Maps für iOS geplant?

Preissenkung für Maps-API und Google Maps für iOS geplant?

Jeff Huber, Senior Vice President Commerce & Local bei Google, hat via Google+ verraten, dass Google Maps schon bald auch via iOS auf iPhone und iPad nutzbar sein wird. Bislang gibt es ja keine eigenständige Google-Maps-App, und wenn Apple mit iOS 6 seine eigene Karten-Anwendung implementiert wird die ehemalige Maps-Anwendung mit Google-Karten-Material vom Homescreen zunächst (...). Weiterlesen!
20.06.2012
Google: Künftig Titles mit 100 Zeichen erlaubt

Google: Künftig Titles mit 100 Zeichen erlaubt

Künftig wird es bei Google möglich sein, Titles mit 100 Zeichen zu verfassen. Google erlaubt in Zukunft, auch in den Suchergebnissen mehr Zeichen, zu verwenden, bzw. schränkt die Anzeige nun nach einer neuen Größe, der Pixelbreite ein. Bislang war die Anzeige von Titeln in Suchergebnissen auf 70 Zeichen begrenzt. Google hatte aber nun diese Grenze (...). Weiterlesen!
Android: Google will Entwicklung von Siri-Konkurrent beschleunigen

Android: Google will Entwicklung von Siri-Konkurrent beschleunigen

Einem neuen Bericht des Wall Street Journal zur Folge plant Google die beschleunigte Entwicklung eines Konkurrenzproduktes zu Apples iOS-Sprachsteuerung SIRI. Berichten zufolge plant Google nun den Weg über seine „Voice Action“-Plattform für Android hinaus zu einer voll einsatzfähigen Spracherkennung für Android-Devices. Als „Project Majel“ wurde eine Sprach-Assistenz-App bei Google intern wohl bezeichnet, die SIRI von (...). Weiterlesen!
17.06.2012
Facebook: Technikchef gründet mit Google-Ingenieur eigene Firma

Facebook: Technikchef gründet mit Google-Ingenieur eigene Firma

Facebooks Technikchef Bret Taylor wird dem Social Network den Rücken kehren und sich auf die Gründung einer eigenen Firma konzentrieren, gemeinsam mit einem Ingenieur des Suchmaschinen-Riesen Google. Am Freitag kündigte Taylor seinen Weggang an. Die Financial Times Deutschland macht hierfür unter anderem den verkorksten Börsengang des Netzwerks verantwortlich. Vorgänger und Facebook-Mitgründer bereits 2008 gegangen Taylors (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 20 21 22 23 24 55