MACNOTES
Seite 28 von 40« Erste...10...2829...40...Letzte »

Display-Vergleich: iPhone besser als Nexus One
 23.02.2010   5

Display-Vergleich: iPhone besser als Nexus One

In einer wissenschaftlichen Studie werden zurzeit die Displays des iPhone 3GS und des Google Nexus One im Vergleich analysiert. Nach der ersten von drei Teststufen steht bereits fest: Das iPhone-Display ist das bessere.
Google iPhone-Suche mit Sprachsteuerung
 21.02.2010   0

Google iPhone-Suche mit Sprachsteuerung

Die App von Google für das iPhone sowie den iPod touch hat ein Update erfahren. Das könnte wegen der integrierten Sprachsteuerung insbesondere die Besitzer eines iPod touch der 2. Generation (oder neuer) interessieren. Denn mit dieser neuen Version wird die Suche via Sprachunterstützung integriert. Aber wie zur Anfangszeit unterstützt Google Voice lediglich die englische Sprache – zumindest kann man in den Einstellungen auswählen, ob man lieber den US-amerikanischen “Slang” mag, oder doch vielleicht das australische Englisch. Die Software erfordert iPhone OS 2.0 (oder höher) und kann im App Store kostenlos heruntergeladen werden.
AOL-Revival, der Tod der URL und Apples Rolle
 20.02.2010   24

AOL-Revival, der Tod der URL und Apples Rolle

Sie riecht noch nicht komisch, aber dass die URL augenblicklich ein wenig kränkelt, ist nicht nur angesichts der Appflut eine naheliegende Vermutung. Apple trägt seinen Anteil an der aktuellen AOLisierung des Internet: “Theres an App for that” gilt immer häufiger für Anwendungen, die auch bestens im Browser aufgehoben wären. Der Trend geht weg vom weit vernetzten Web hin zu zahlreichen Inselangeboten, die in der Regel von den üblichen Big Playern stammen. Das WWW als eine App unter vielen scheint heute wieder in der Position zu sein, wie man sie von Onlinediensten der 90er kannte. Nur scheint das Prinzip heute erfolgreicher (...). Weiterlesen!
Apple: 100 Millionen Dollar für Google-Suche auf dem iPhone?
 12.02.2010   4

Apple: 100 Millionen Dollar für Google-Suche auf dem iPhone?

Ist es Google 100 Millionen Dollar pro Jahr wert, auf dem iPhone als Standard-Suchmaschine eingesetzt zu werden? Gerüchten zufolge soll dem so sein – die Informationen sind aber mit Vorsicht zu betrachten.
Google Nexus One: Hands On bei der iPhone-Konkurrenz
 04.02.2010   28

Google Nexus One: Hands On bei der iPhone-Konkurrenz

Wer hätte vor drei Jahren gedacht, dass Apple und Google 2010 den Streit um das beste Smartphone am Markt ausfechten? Die Konkurrenz wurde in den vergangenen Tagen öffentlich verkündet, die Bandagen angesichts Googles provokanter Einspielung des Multitouch-Updates härter und (rechtlich) riskanter. Guter Grund, sich den iPhone-Konkurrenten genauer anzusehen. Googles Nexus One überzeugte beim ersten Eindruck noch nicht vollkommen, näher betrachtet, entfaltet der iPhone-Konkurrent einige Qualitäten und einige Schwachpunkte. Insbesondere aber eine ganz andere Philosophie.
Google Nexus One: Unboxing
 01.02.2010   8

Google Nexus One: Unboxing

Rechtzeitig zu Steve Jobs’ Ankündigung, in Sachen iPhone der Konkurrenz Googles bestens gewachsen zu sein, erreichte uns das Nexus One in einer Verpackung, die ein wenig ans iPhone und ein wenig an den Monolithen aus “2001 – Odyssee im Weltraum” erinnerte. Der Inhalt ist durchaus ansprechend, die Klagen über fehlende Dokumentation indessen vollkommen berechtigt. Googles erstes eigene Smartphone hinterlässt einen eher gemischten Eindruck.
Steve Jobs: Adobe ist faul; Google will das iPhone killen
 01.02.2010   11

Steve Jobs: Adobe ist faul; Google will das iPhone killen

Einige Aussagen von Apple CEO Steve Jobs machen nach dem “Town Hall Meeting” am vergangenen Freitag die große Runde. Das Meeting, eigentlich als iPad-Infoveranstaltung für die Mitarbeiter geplant, endete mit einem verbalen Rundumschlag gegen Adobe und Google.
Steve Jobs: A+ Updates für die nächste iPhone Generation
 31.01.2010   12

Steve Jobs: A+ Updates für die nächste iPhone Generation

Nach der Vorstellung des iPads hielt Applechef Steve Jobs, seine übliche Firmenansprache in der Apple Town Hall und kündigte unter anderem ein A+ Update für die nächste iPhone (OS) Generation an. Steve Jobs äußerte sich auch zu den Differenzen zwischen Google und Apple, so ist Apple nicht in den Suchmaschinen Markt “eingebrochen”, sondern Google mit Android in den Apple-Mobilfunkmarkt und will das iPhone als Marktführer weiterausbauen/verteidigen. Aber auch zum fehlenden Flash auf dem iPhone, iPod und iPad äußerte sich Steve Jobs. Flash würde die meinsten Abstürze des Macs verursachen und die Welt bewegt sich weg von Flash und auf HTML5 (...). Weiterlesen!
"A+"-Update für die nächste iPhone-Generation
 31.01.2010   0

"A+"-Update für die nächste iPhone-Generation

Steve Jobs hat bei einer Zusammenkunft mit Mitarbeitern in der letzten Woche einige Informationen über die nächsten Schritte des Unternehmens bekanntgegeben. Dabei fiel auch der Hinweis, dass das nächst iPhone ein “A+”-Update sei. Nach der iPad-Präsentation hat Steve Jobs Ende letzter Woche zu einer Mitarbeiter-Versammlung eingeladen. Dabei haben Apple-Mitarbeiter erfahren, dass der Hersteller aus Cupertino während der nächsten Monate viel aggressiver gegen die Konkurrenz vorgehen möchte. Vor allem Google und Adobe wurden thematisiert. Gegen Google Man solle nicht denken, so Jobs, dass Apple einen Schritt ins Suchmaschinen-Business gemacht habe, und damit Google-Territorium betreten. Umgekehrt habe Google das Smartphone-Business zu seinem (...). Weiterlesen!
Google-Chef Eric Schmidt: Beziehung zu Apple ist stabil
 22.01.2010   2

Google-Chef Eric Schmidt: Beziehung zu Apple ist stabil

Apple und Google haben sich nach wie vor lieb: So schwierig die Lage zwischen beiden Firmen in den letzten Wochen und Monaten aussah, ist sie offenbar nicht, wie Google-Geschäftsführer Eric Schmidt nun in einem Conference Call wissen ließ.

Seite 28 von 40« Erste...10...2829...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de