MACNOTES
Seite 29 von 44« Erste...10...2930...40...Letzte »

Video-Nutzverhalten iPad, eleet, Otterbox, SonicMood & Updates: Notizen vom 22.7
 22.07.2010   1

Video-Nutzverhalten iPad, eleet, Otterbox, SonicMood & Updates: Notizen vom 22.7

Video-Nutzverhalten am iPad iPad-User nutzen Videos mit einer deutlich längeren Durchschnittslaufzeit – zu diesem Ergebnis kam die Auswertung von Mefeedia.com. Während andere User mobiler Geräte, meist mit deutlich kleinerem Bildschirm, durchschnittlich um die 3 Minuten bei Mefeedia Video schauen, sind es bei iPad-Nutzern 5 Minuten: iPad 5 Minuten, Symbian 4,1 Minuten, Android 3 Minuten und iPhone-User 2,4 Minuten. [via Macsimumnews]
Sammelklage gegen Apple und AT&T, Patentrechtsklage gegen Apple, Google, HTC
 12.07.2010   0

Sammelklage gegen Apple und AT&T, Patentrechtsklage gegen Apple, Google, HTC

Apple stehen zwei Klagen ins Haus. Eine Sammelklage wegen Monopolausnutzung wurde gegen Apple & AT&T gerichtet, eine weitere Klage wegen Patentrechtsverletzung wurde gegen Apple sowie 5 weitere Handyhersteller eingereicht.
Google Music: In China gestartet, Rest der Welt noch 2010
 06.07.2010   6

Google Music: In China gestartet, Rest der Welt noch 2010

Soviel zum Thema Entspannung zwischen Google und Apple: mit “Google Music” kommt ein neues Angebot auf den Onlinemarkt, das sich erneut direkt mit der Apple-Konkurrenz anlegt. Streaming aus der Cloud von Google ist in China bereits verfügbar. der Dienst soll noch dieses Jahr zusammen mit Android 3 in weiteren Ländern live gehen. Google legt vor: einen Streamingdienst von Apple wir schon seit längerem erwartet.
Google vs. Apple: Schmidt versöhnlich, kein Nexus 2, aber der Google-PC
 05.07.2010   2

Google vs. Apple: Schmidt versöhnlich, kein Nexus 2, aber der Google-PC

Eskalierender Konflikt: damit sind die letzten Monate zwischen Google und Apple wohl beschrieben. CEO Eric Schmidt gießt nun Öl auf die Wellen: man wolle Apple keineswegs schlagen, Google sei auf völlig anderen Feldern unterwegs. Auch das Smartphone-Experiment Google Nexus One werde keinen Nachfolger bekommen. Im Übrigen lege man Wert auf den verantwortungsvollen Umgang mit den riesigen Datenmengen, die Google sammelt.
Google drückt den Killswitch auf Android: Erste Apps remote deaktiviert
 28.06.2010   2

Google drückt den Killswitch auf Android: Erste Apps remote deaktiviert

Ausgerechnet auf dem offenen Android wurde nun zum ersten Mal der “Killswitch” betätigt, mit dem unerwünschte Apps auf Smartphones ohne das Zutun der User deinstalliert werden. Apples Vorbehalt, Apps ferngesteuert per “Killswitch” zu deinstallieren, war regelmäßig Streitpunkt und Symbol für die Bevormundung der User durch Apple. Google deaktivierte nun zwei Android-Apps ferngesteuert – obgleich die Apps laut Googles eigener Aussage “sicher” gewesen seien.
Kolumne: Win-Win
 26.06.2010   7

Kolumne: Win-Win

Gerade ist das iPhone 4 mit Schwierigkeiten gestartet, und schon wollen es die Russen haben. Um präzise zu sein: der russiche Präsident und seine Delegation. Sie haben das Silicon Valley besucht. Ganz vorne auf dem Besuchsprogramm stand ein Blick in die heiligen Hallen von Cupertino, wo Steve mit dem Präsidenten das aktuelle iPhone 4 ausprobierte. Natürlich hatte Steve Medwedew bereits die richtige Handhabung des iPhones erläutert, damit der Empfang nicht beinträchtigt wird, und logischerweise wollte Medwedew anschließend nicht nur das iPhone 4, sondern auch eine Investitionszusage des erfolgreichsten Unternehmens der Welt für ein Projekt in der Nähe von Moskau… Wahrscheinlich (...). Weiterlesen!
iHub: Kalender- und Adressbuch-Sync via WiFi ohne iTunes, MobileMe oder Google
 11.06.2010   3

iHub: Kalender- und Adressbuch-Sync via WiFi ohne iTunes, MobileMe oder Google

Novamedia arbeitet derzeit an einer Synchronisierungs-Lösung für iPhone, iPod touch und iPad: Mit iHub sollen sich in Zukunft Adressbücher und Kalender über WiFi direkt mit dem Rechner abgleichen lassen – ohne den Umweg z. B. über MobileMe oder Google.
iOS-Nutzungsbestimmungen: US-Kartellbehörde ermittelt gegen Apple
 11.06.2010   1

iOS-Nutzungsbestimmungen: US-Kartellbehörde ermittelt gegen Apple

Die US-Kartellbehörden ermitteln erneut gegen Apple. Laut den aktuellsten Entwicklerbestimmungen des iOS 4 werden nur unabhängige Drittanbieter vollständig zugelassen, Smartphone- und OS-Hersteller wie Google und Microsoft bekommen nur eingeschränkte Möglichkeiten eingeräumt – dies könnte gegen das Wettbewerbsrecht verstoßen.
iAd vs. Google: Die Konkurrenz bleibt draußen
 09.06.2010   1

iAd vs. Google: Die Konkurrenz bleibt draußen

Nur “unabhängige” Drittanbieter lässt Apple auf die iAd-Plattform, wer selber Smartphones oder Betriebssysteme für selbige herstellt, bleibt draußen. Die jüngste Änderung in den Nutzungsbedingungen von iAd scheint so die Tür vor Google und Microsoft zuzuschlagen.
Kolumne: Alles Digital
 05.06.2010   8

Kolumne: Alles Digital

Das ZDF hat sich in letzter Zeit nicht mit journalistischem Ruhm bekleckert. Zum einen mit dem Auslandsjournal-Beitrag über Apple, der verkrampft kritisch sein wollte, am Ende eher die vielen Rentner an den Fernsehapparaten verschreckte und das Bild hinterließ, dass Apple eine zweite Scientology-Sekte mit bösartigen Produkten sei. Zum anderen mit der steigenden Zahl der Versuche, irgendwie so “hip” zu sein wie RTL2 und SuperRTL zusammengenommen.

Seite 29 von 44« Erste...10...2930...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.