09.06.2010
iAd vs. Google: Die Konkurrenz bleibt draußen

iAd vs. Google: Die Konkurrenz bleibt draußen

Nur „unabhängige“ Drittanbieter lässt Apple auf die iAd-Plattform, wer selber Smartphones oder Betriebssysteme für selbige herstellt, bleibt draußen. Die jüngste Änderung in den Nutzungsbedingungen von iAd scheint so die Tür vor Google und Microsoft zuzuschlagen.
05.06.2010
Kolumne: Alles Digital

Kolumne: Alles Digital

Das ZDF hat sich in letzter Zeit nicht mit journalistischem Ruhm bekleckert. Zum einen mit dem Auslandsjournal-Beitrag über Apple, der verkrampft kritisch sein wollte, am Ende eher die vielen Rentner an den Fernsehapparaten verschreckte und das Bild hinterließ, dass Apple eine zweite Scientology-Sekte mit bösartigen Produkten sei. Zum anderen mit der steigenden Zahl der Versuche, (...). Weiterlesen!
03.06.2010
Google entfernt Apps aus Android Market

Google entfernt Apps aus Android Market

Der Apple App Store ist immer wieder dadurch negativ aufgefallen, dass die Veröffentlichung von Apps aus fadenscheinigen Gründen verzögert oder abgelehnt wurde, Apps in einigen Fällen sogar nachträglich wieder entfernt wurden. Google positionierte den Android Market demgegenüber als offene Plattform. Jetzt mussten aber auch dort die ersten Apps vom Markt genommen werden.
01.06.2010
Google untersagt Windows-Nutzung im Unternehmen, Mac OS und Linux als Option

Google untersagt Windows-Nutzung im Unternehmen, Mac OS und Linux als Option

Google wird seinen Mitarbeitern in Zukunft nur noch Rechner mit Mac OS oder Linux zur Verfügung stellen: Aufgrund von Sicherheitsbedenken will man Windows aus den Firmenbüros verbannen – Stein des Anstoßes waren dabei Angriffe durch Hacker aus China.
Bing als Standardsuche in iPhone OS 4?

Bing als Standardsuche in iPhone OS 4?

Gerüchten zufolge plant Apple die Standard-Suche im iPhone OS zu ändern. Mit der Veröffentlichung von iPhone OS 4.0 im Juni soll statt bisher Google dann Bing integriert werden. TechCrunch zitiert Quellen bei Google, die von losen Gesprächen mit Apple berichten, in denen zuletzt immer wieder darauf hingewiesen wurde, dass zu viele auf dem iPhone von (...). Weiterlesen!
21.05.2010
Google TV: Zukunft des Fernsehens oder nur eine Set-Top-Box unter vielen?

Google TV: Zukunft des Fernsehens oder nur eine Set-Top-Box unter vielen?

Google hat gestern zum Ende seiner Entwicklerkonferenz Google I/O Google TV vorgestellt, eine TV-Komplettlösung mit Mediacenter, Browser, On-Demand und Apps. Googles Plan: Man will das „beste aus beiden Welten“ zusammenführen: Web meets Fernsehen, sozusagen, eine Kombination aus Google-Software und Set-Top-Box-Hardware auf Intel-Basis. Wie erfolgreich kann Googles TV-Box aber werden?
17.05.2010
Umsatz im App Store, Apple Store Stuttgart, Apps für Feinschmecker: Notizen vom 17.5.

Umsatz im App Store, Apple Store Stuttgart, Apps für Feinschmecker: Notizen vom 17.5.

Verdienstmöglichkeiten im App Store Wie viel lässt sich im App Store wirklich verdienen? Techcrunch hat einmal genauer hingeschaut und die Verkaufszahlen von insgesamt 96 Entwicklern verglichen. Berücksichtigt wurden die Verkaufszahlen von 261 Tagen, während dieses Zeitraums konnten insgesamt 101.024 Anwendungen verkauft werden – dies macht durchschnittlich 387 Download pro Tag. Das Ergebnis: Man kann mit (...). Weiterlesen!
12.05.2010
Verizon und Google arbeiten an Tablet

Verizon und Google arbeiten an Tablet

Verizon und Google arbeiten zusammen an einem iPad-Mitbewerber. Verraten hat dies Verizon-Firmenchef Lowell McAdam in einem Interview. Die klare Aussage: Tablets sind ein Teil der „nächsten großen Welle von Möglichkeiten„.
05.05.2010
Google Chrome: Beta 5 schneller als Vorgänger

Google Chrome: Beta 5 schneller als Vorgänger

Google hat die Beta 5 von Google Chrome für Mac, Windows und Linux bereitgestellt. Die neue Beta-Version soll noch einmal deutlich schneller sein als seine Vorgänger.
03.05.2010
ForkLift 2.0b1, DigitalUpgrade, Gameloft, Office 2011 & Updates: Notizen vom 3.5

ForkLift 2.0b1, DigitalUpgrade, Gameloft, Office 2011 & Updates: Notizen vom 3.5

Office 2011 for Mac, Beta 2 AppleInsider widmet sich der zweiten Beta von Office 2011 for Mac und sieht erste Fortschritte für einen aufgeräumteren Look. Die Format-Palette, die in der letzten Preview noch dabei war, gehört nun der Vergangenheit an. Alle Elemente wurden nun in der Multifunktionsleiste (Ribbon) untergebracht.

Zuletzt kommentiert

1 29 30 31 32 33 55