08.12.2009
Google Chrome: Öffentliche Beta für Mac und Linux nun verfügbar

Google Chrome: Öffentliche Beta für Mac und Linux nun verfügbar

Chrome für Mac ist ab sofort in einer Betaversion verfügbar. Die Build 4.0.249.30 setzt Mac OS X ab System 10.5 voraus und ist nur mit Intel-Macs kompatibel. Ebenso ist heute die Linux-Version von Chrome als Betaversion freigegeben worden.
05.12.2009
Kolumne: Es wird was geben

Kolumne: Es wird was geben

Durch den Temperatureinbruch konnte ich in dieser Woche meine persönliche Weihnachtsmarktsaison einläuten. Mit der obligatorischen Currywurst und Mantaplatte sowie einer guten Feuerzangenbowle. Damit macht es wieder Spaß in der Innenstadt zu sein und die Kauflaune wird ordentlich angekurbelt. Schließlich warten viele Apple-Produkte als potenzielle Kandidaten auf den Platz unter der Tanne. Die Auswahl ist groß (...). Weiterlesen!
01.12.2009
Google Chrome for Mac: Nur noch 8 Bugs bis zum Launch

Google Chrome for Mac: Nur noch 8 Bugs bis zum Launch

Offiziell kommuniziert Google, dass sie gut im Zeitplan für den Release der Mac-Variante ihres Browsers Chrome sind, doch wer genau hinschaut, sieht, dass noch große Lücken klaffen. Mike Pinkerton, Kopf des Entwicklerteams, hatte eine kurze Zwischenmeldung zum aktuellen Stand getwittert, die auf eine baldige Veröffentlichung von „Milestone 4“ hindeutet.
18.11.2009
Google Chrome OS: Vorstellung des Betriebssystems bei Special Event

Google Chrome OS: Vorstellung des Betriebssystems bei Special Event

Google wird morgen einige neue Informationen zum Google Chrome OS bekannt geben, das im kommenden Jahr erscheinen soll. Unter anderem sollen auch Teile des Codes freigegeben werden, vorerst aber nur für Hardwarehersteller, die ihre Geräte auf das Chrome OS optimieren möchten.
12.11.2009
Google Chrome: Beta des Browsers soll im Dezember kommen

Google Chrome: Beta des Browsers soll im Dezember kommen

Google plant den Release einer öffentlichen Google Chrome Beta für Mac offenbar für Dezember. Der Browser ist aktuell nur als Entwicklerversion für Apple-Rechner verfügbar. Einige Funktionen werden vorerst aber Windows- und Linux-Nutzern vorbehalten sein.
06.11.2009
Motorola Milestone Verkaufsstart: Droid vs. iPhone, oder vs. Blackberry?

Motorola Milestone Verkaufsstart: Droid vs. iPhone, oder vs. Blackberry?

Das „Milestone“, eher bekannt als „Droid“ von Motorola hat nicht nur durch seine klar gegen das iPhone positionierten Werbespots für einen kleineren Wirbel gesorgt. Zum Verkaufsstart in den USA gab es sogar ein wenig Mitternachts-Schlangestehen – „ungefähr hundert Leute“ wollten die ersten sein, die im Verizon-Store in Manhattan das Smartphone mit Tastatur und Google Android (...). Weiterlesen!
28.10.2009
Google stellt kostenlose GPS-Navigation für Android 2.0 vor

Google stellt kostenlose GPS-Navigation für Android 2.0 vor

Nimm das, iPhone: Google hat eine kostenlose GPS-Navigation für das in Kürze erscheinende Android 2.0 vorgestellt. Das aktuellste Kartenmaterial steht mit der App immer zur Verfügung, außerdem kann man sich mittels Street View die einzelnen Fahrstrecken bereits vorher anschauen.
22.10.2009
Apple vs. Google: 1:0 nach Börsenwert

Apple vs. Google: 1:0 nach Börsenwert

Ein Unternehmen danach zu beurteilen, was Börsenbroker für seine Aktien bezahlen würden, mag ein umstrittenes Bewertungskriterium sein. Interessant ist es allemal, dass Apple in Sachen Börsenwert Google überholt hat. Auch unter dem Gesichtspunkt, dass der gemeinsame Konkurrent Microsoft gerade sein neues Betriebssystem herausbringt.
Google plant Musiksuchdienst – Start bereits am 28. Oktober?

Google plant Musiksuchdienst – Start bereits am 28. Oktober?

Google erweitert sein Portfolio: In Zusammenarbeit mit LaLa und iLike plant Google eine Erweiterung seiner Suchmaschinenfunktion. So soll sich Musik noch einfacher finden und entdecken lassen als bisher. Google soll für den neuen Suchdienst mit den großen Musiklabels zusammenarbeiten.
19.10.2009
Google Wave: Experimentelle iPhone-Version

Google Wave: Experimentelle iPhone-Version

Google Wave als Web-App auf dem iPhone? Gibt es, auch wenn Google das so offiziell noch nicht bekannt gegeben hat. Wer einen bereits zum Kollaborations- und Kommunikationstool eingeladen wurde, kann die spezielle Mobilversion über den gleichen Link wie die Desktopversion erreichen.









Zuletzt kommentiert

1 33 34 35 36 37 53