MACNOTES
Seite 37 von 44« Erste...10...3738...40...Letzte »

FCC untersucht Google Voice App-Ablehnung
 01.08.2009   1

FCC untersucht Google Voice App-Ablehnung

Im Falle der Ablehnung und Löschung von auf Google Voice basierenden iPhone Apps hat sich nun die US-amerikanische Regulierungsbehörde FCC eingeschaltet. Laut Wall Street Journal wurde eine Untersuchung eingeleitet, außerdem gingen am späten Freitag Aufforderungen zur Stellungnahme an Apple, AT&T und Google heraus. Im Falle der Skype-Sperrung hatte sich die FCC damals auch eingemischt.
NetNewsWire synchronisiert nun mit Google Reader
 31.07.2009   12

NetNewsWire synchronisiert nun mit Google Reader

Der vermutlich beliebteste RSS-Reader NetNewsWire synchronisiert ab sofort mit dem Google Reader. NewsGator, das Unternehmen hinter einer Vielzahl von Consumer und Enterprise RSS-Lösungen, hat damit dem Druck vieler User nachgegeben.
AppStore != Google Voice
 28.07.2009   0

AppStore != Google Voice

Nachdem Apple bereits die Google eigene App bzw. Google Voice Unterstützung abgelehnt hat, geht es nun bei den inoffiziellen Google Voice Apps weiter. Google Voice bietet ähnlich wie Skype, einen eigenen VoIP Service mit einigen weiteren Funktionen wie SMS, Anruffilter, gezieltes weiterleiten etc. pp und das ganze Plattform unabhängig. Hier in Deutschland bzw. Europa ist Google Voice aktuell eher unbekannt, doch in den USA inzwischen weiterverbreitet. [youtube:http://www.youtube.com/watch?v=m4Q9MJdT5Ds 470 410] Wie es wohl aussieht, hat Apple diesen Schritt auf Wunsch von AT&T  vollzogen. Warum und ob es nun AT&T oder Apple selbst “schuld” ist, wird wohl weiter unklar bleiben.
Google Latitude für iPhone: Ortungsdienst mit Einschränkungen
 24.07.2009   3

Google Latitude für iPhone: Ortungsdienst mit Einschränkungen

Google Latitude ist auf dem iPhone angekommen. Auf Android, Windows Mobile, BlackBerry und Symbian läuft der Dienst bereits seit einer ganzen Weile, die iPhone-Version leidet aber an den technischen Voraussetzungen: Es läuft nicht im Hintergrund.
Chrome OS vs. Mac OS: Kein Interessenskonflikt, sagt Schmidt
 10.07.2009   2

Chrome OS vs. Mac OS: Kein Interessenskonflikt, sagt Schmidt

Wenn es ums iPhone geht, verlässt Apple-Vorstand und Google-Chairman Eric Schmidt die Sitzung – seine Arbeit bei Google führt angesichts der Android-Plattform des Konkurrenten zu einem Interessenskonflikt. Nachdem nun Google ein eigenes OS herausbringt, wäre zumindest ein ähnliches Vorgehen in Sachen Betriebssystem notwendig – so die naheliegende Vermutung. Schmidt sieht das anders.
Notizen vom 9. Juli 2009
 09.07.2009   5

Notizen vom 9. Juli 2009

Ablösung für Eric Schmidt? Google Chairman Eric Schmidt wird seinen Platz im Vorstand von Apple nun sicher einbüßen: Nach der Bekanntgabe des Googleeigenen Betriebssystems Chrome OS ist der mögliche Interessenskonflikt nicht mehr zu leugnen. Vorwürfe in dieser Richtung wurden schon vor längerer Zeit laut. Börsenaufsichtsbehörde prüft weiter Wurden die Aktionäre hinreichend und wahrheitsgemäß über den Gesundheitszustand von Steve Jobs informiert, und wie stark hängen Entscheidung der Aktionäre am Apple CEO? Bloomberg hat sich dem Thema noch einmal angenommen, denn die Börsenaufsichtsbehörde SEC prüft weiterhin, inwieweit die beiden Bekanntmachungen von Apple im Januar 2009 auch den Wissensstand der Apple-Mitarbeiter deckte. Amazon (...). Weiterlesen!
Notizen vom 8. Juli 2009
 08.07.2009   1

Notizen vom 8. Juli 2009

iPod 3,1 Eine neue Version des iPod touch wirft immer stärker seine Schatten voraus: TUAW berichtet unter anderem über Beobachtungen von Pinch Media, die eine Software anbieten, die anonymisierte Nutzerdaten von mobilen Geräten sammelt. Seit April würde dieser iPod 3,1 immer wieder in den Statistiken auftauchen. Auch beim iPhone 2,1 hatte Pinch Media im Vorfeld berichtet. Rechtstreit um Accelerometer Apple, Nintendo und Sony sehen sich gemeinsam in einem Patenrechtstreit mit Shared Memory Graphics LLC. Shared Memory Graphics sieht ein Patent verletzt, das die Firma aufgekauft hat, für ein “shared memory graphics accelerator system”. Es beschreibt einen Beschleunigungssensor (Accelerometer) mit integriertem (...). Weiterlesen!
Google Chrome für Mac: Achtung, Developer-Version
 05.06.2009   3

Google Chrome für Mac: Achtung, Developer-Version

“Danger: Mac and Linux Builds available” titelt der Chromiumblog, und das sollte Warnung genug sein: der Google-Browser für den Mac solle nicht geladen werden, es sei denn, man habe Freude an instabiler Software, die zu unerwartetem Verhalten neige.
Kolumne: Theo wir fahren nach Lodz
 30.05.2009   7

Kolumne: Theo wir fahren nach Lodz

Schon wieder ein verlängertes Wochenende, damit steht einem auch etwas mehr Zeit zum Entspannen und Nachdenken zur Verfügung. Manchmal fragt man sich aus heiterem Himmel, “Was ist eigentlich aus … geworden?!” Konkret kam mir die Frage “Was ist eigentlich aus Commodore geworden?”
Googlemail: iPhone-Version jetzt mit Label-Funktion
 19.05.2009   1

Googlemail: iPhone-Version jetzt mit Label-Funktion

Wer Googlemail häufig in der Mobilversion im Browser des iPhone nutzt, der wird sich über eine neue Markierungsfunktion freuen, die Google seit gestern anbietet. In der normalen Web-Version von GooglE-Mail gibt es diese Markierungsfunktion bereits seit einiger Zeit, auf dem iPhone ist sie allerdings nicht ganz so umfangreich und derzeit auch nur in der englischen Version verfügbar.

Seite 37 von 44« Erste...10...3738...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.