11.11.2011
GPGTools für Mac: Verschlüsselungstool dank Update OS X Lion- und Mail-tauglich

GPGTools für Mac: Verschlüsselungstool dank Update OS X Lion- und Mail-tauglich

Neues vom GPGTools-Projekt: Die Mac-Version von OpenPGP ist ab sofort kompatibel mit OS X Lion, alle Teile der Anwendung sind außerdem 64-bit-kompatibel.
26.07.2010
GPGMail-Anleitung: PGP/GPG-Verschlüsselung mit OS X Snow Leopard und Mail

GPGMail-Anleitung: PGP/GPG-Verschlüsselung mit OS X Snow Leopard und Mail

Für einige Zeit war nach dem Snow-Leopard-Update die GPG/PGP-Verschlüsselung unter Mail und Mac OS X mangels Update des Mail-Plugins nicht verfügbar – mittlerweile hat sich das glücklicherweise wieder geändert. Die Schlüsselverwaltung gerät mit der Kommandozeile leider noch etwas aufwändig, aber immerhin: sichere PGP-Verschlüsselung per Mail unter Mac OS X geht wieder. Das Importieren existierender Keyrings (...). Weiterlesen!
09.09.2009
GPGMail: Plugin für Mail nicht Snow Leopard-kompatibel, Entwickler gesucht

GPGMail: Plugin für Mail nicht Snow Leopard-kompatibel, Entwickler gesucht

Open Source-Verschlüsselung ist unter Snow Leopard ein echtes Problem: Nutzer des GPGMail-Plugins können das Verschlüsselungstool mit System Mac OS X 10.6 nicht mehr nutzen, alte Mails lassen sich in Mail so nicht mehr entschlüsseln und neue Mails nicht mehr signieren.
30.01.2009
GPGMail-Update für Nutzer von Mac OS X 10.5

GPGMail-Update für Nutzer von Mac OS X 10.5

Wer mit GPGMail seine E-Mails auf dem Mac verschlüsselt, der findet mit Version 1.2.0 jetzt den ersten Release speziell für Mac OS X 10.5, 10.3 und 10.4 werden nicht mehr unterstützt. Die neueste Version wurde außerdem unter einer BSD-Lizenz veröffentlicht. Der Download findet sich bei Sourceforge.
16.12.2008
GPGMail und Mac Os X 10.5.6: Update vonnöten

GPGMail und Mac Os X 10.5.6: Update vonnöten

Wer auf dem Mac PGP/GPG-verschlüsselt mailt und nach dem Upgrade permanente Crashs beim Start von Mail verzeichnet: GPGMail braucht ein Update nach dem OS X-Update. Mail beenden, das Update hier laden, anschließend muss man die Datei GPGMail.mailbundle in den Ordner (home)/Library/Mail/Bundles/ kopieren und Mail neustarten.

Zuletzt kommentiert