MACNOTES
  • Thema

    Gestohlene Smartphones in Las Vegas alle vom selben Mann geklaut?

    Gestohlene Smartphones in Las Vegas alle vom selben Mann geklaut?

    Glaubt man aktuellen Medienberichten, dann muss ein gewisser Wayne Dobson aus Las Vegas bereits seit bald zwei Jahren nächtliche Polizeibesuche erleiden, weil er jedes Mal aufs Neue fälschlicherweise als Smartphone-Dieb identifiziert wird. Schuld haben ungenaue GEO-Lokalisationsdaten des Mobilfunkbetreibers Sprint.

Werbung
Seite 1 von 412...Letzte »

Photo-Radar: Spaziergang durch Foto-Vergangenheit am iPhone und iPad
 04.10.2012   3

Photo-Radar: Spaziergang durch Foto-Vergangenheit am iPhone und iPad

Heute erreichte uns der Hinweis des Entwicklers STDM Apps auf die neue App Photo-Radar, die seit Ende September im App Store für iPhone und iPad zu finden ist. Es handelt sich um eine Universal-App, die die Koordinaten von vorhandenen Fotos anzeigt, und mit der man entsprechend auch Routen anhand seiner Erinnerungsbilder planen kann.
GPS nach Unlock weg, Cydia-Update: Jailbreak-Roundup
 02.12.2010   12

GPS nach Unlock weg, Cydia-Update: Jailbreak-Roundup

Auch hier wurde bereits von den ersten GPS-Ausfällen am iPhone nach dem jüngsten Unlock via 6.15.00-Update und Ultrasn0w berichtet, das Problem ist bekannt, aber noch nicht gelöst. Weiter: für ältere iOS/iPhoneOS-Versionen angepasst wurde das runderneuerte Cydia, das Verbesserungen für die iPhoneOS-Versionen 2.x und 3.x mitbringt – bislang nur für Nutzer des aktuellste Jailbreaks.
Singles mit iPhone in deiner Nähe! Singlesaroundme peilt potentielle Partner per GPS
 13.09.2010   4

Singles mit iPhone in deiner Nähe! Singlesaroundme peilt potentielle Partner per GPS

Keine zwei Wochen ist es her, dass die schwule GPS-basierte Kontaktbörse Grindr zu Spekulationen über kommende Hetero-Ableger mobiler Partner- und Flirtbörsen anregte. Nun ist sie da: SinglesAroundMe kostet erst auf den zweiten Blick Geld, hat in Deutschland kaum Nutzer, zeichnet sich durch den üblichen Männerüberschuss aus und was die Risiken und Nebenwirkungen angeht: das werden wir erleben.
Location-Dienste: Wie bekannt sind sie wirklich?
 28.07.2010   3

Location-Dienste: Wie bekannt sind sie wirklich?

Location Based Services, Augmented Reality Apps, Mobile Computing: Apple hat mit iPhone und iPad einige der aktuellen Buzzwords mit Beschlag belegt und nebenbei die passende Entwicklerplattform gebaut. Auch werbetechnisch positioniert sich Apple neben dem ebenfalls mobil schwer aktiven Google. Nur: wer nutzt ortsbezogene Apps, wer kennt sie überhaupt? Forrester Research legt nahe, dass sich das Business noch in einer frühen Early Adopter-Phase befindet – aller Foursquare- und Gowalla-Fluten auf Twitter, Facebook und Konsorten zum Trotz.
Ndrive DACH ab sofort für 2,99€ im App Store
 26.04.2010   1

Ndrive DACH ab sofort für 2,99€ im App Store

Ndrive hat seine Navigationsanwendung Ndrive DACH mit dem Update auf Version 10 günstiger gemacht. Ab sofort kostet die App nur noch 2,99€ statt bisher 14,99€. Für den Preis bekommt man eine offline nutzbare Navigationsapp mit Fahrspurassistent und Turn-By-Turn-Funktionalität.
Apple-Patente: Location-Informationen in Telefonaten, berührungsempfindliche Gehäuse
 05.02.2010   1

Apple-Patente: Location-Informationen in Telefonaten, berührungsempfindliche Gehäuse

Bei künftigen iPhone könnte es möglich sein, dass während Telefongesprächen auch direkt eine Information des aktuellen Standortes durchgegeben werden kann. Außerdem forscht Apple offenbar an verschiedenen Varianten, die Gehäuse der Mobilgeräte multifunktionaler zu gestalten.
Magellan Premium Car Kit: GPS-unterstützte Autohalterung für iPhone und iPod touch
 22.12.2009   3

Magellan Premium Car Kit: GPS-unterstützte Autohalterung für iPhone und iPod touch

Mitte November gab es erste Informationen zum Magellan Premium Car Kit, nun folgt auch ein Preis – allerdings nur für den amerikanischen Markt.
Navigon MobileNavigator Europa: Version 1.4.0 nun verfügbar
 17.12.2009   0

Navigon MobileNavigator Europa: Version 1.4.0 nun verfügbar

Zwei Wochen nach Veröffentlichung des Navigon MobileNavigator D-A-CH 1.4.0 im App Store hat nun auch die Europaversion die Zulassung bekommen. Neu sind eine eingebaute Fußgängernavigation (nur für Nutzer des iPhone 3GS), eine lokale Google-Suche, eine Koordinateneingabe sowie diverse Bugfixes. Wer die Software bereits hat, bekommt das Update kostenlos, ansonsten gibt es die Europa-Ausgabe derzeit für 74,99€ statt 99,99€ (Affiliate).
TomTom Car Kit: Spezielle Version für iPod touch 2G
 19.11.2009   7

TomTom Car Kit: Spezielle Version für iPod touch 2G

TomTom bietet ab sofort ein spezielles Car Kit für die Benutzung des iPod touch 2G als Navigationsgerät an. Für 79,95€ bekommt man eine Halterung inklusive Ladekabel und GPS-Empfänger, die bis auf einen kleinen Unterschied dem iPhone-Car Kit ähnelt: Die integrierte Freisprecheinrichtung fehlt. Das neue Car Kit (Affiliate) war nötig geworden, nachdem TomTom seine Navigations-App auch mit iPod touch 2G und iPhone 2G kompatibel gemacht hatte, ersterer sich allerdings nicht mit dem Car Kit nutzen lässt, da das Gerät nicht hineinpasst.

Seite 1 von 412...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de