MACNOTES
Seite 1 von 212

NVIDIA Quadro K5000: Schnelle Grafikkarte für Mac Pro
 10.09.2012   0

NVIDIA Quadro K5000: Schnelle Grafikkarte für Mac Pro

Auch ohne Mac Pro-Update bringt NVIDIA die Quadro K5000-Grafikkarte für Apples Profi-Reihe heraus. Die Karte wird ab Oktober für $2249 verfügbar sein und liefert doppelt so viel Leistung wie der Vorgänger.
Externe Grafikkarte via Thunderbolt mit MSI GUS II
 11.01.2012   3

Externe Grafikkarte via Thunderbolt mit MSI GUS II

Die Consumer Electronics Show (CES) ist in vollem Gange und bringt eine Reihe von interessanten Neuerungen mit sich. Unter anderem stellt MSI mit dem GUS II eine Möglichkeit vor, eine Grafikkarte via Thunderbolt anzuschließen.
Firmware-Update der Grafikkarte für iMac erschienen
 25.08.2011   1

Firmware-Update der Grafikkarte für iMac erschienen

Apple hat in der Nacht ein Update für die Firmware der Grafikkarte für iMacs veröffentlicht. Es soll einen Fehler beheben, bei dem der Rechner unter Umständen einfach einfriert. Welche iMac-Modelle betroffen sind, verrät Apple jedoch nicht.
iMac Early 2011: Update der Grafik-Firmware veröffentlicht
 09.06.2011   0

iMac Early 2011: Update der Grafik-Firmware veröffentlicht

Apple hat in der Nacht ein Update für die Firmware der in der aktuellen iMac-Generation verbauten Grafikkarten veröffentlicht. Betroffen sind iMacs, die mit dem Thunderbolt-Port ausgestattet sind.
AMD: “Wir haben die schnellste Grafikkarte”
 28.03.2011   3

AMD: “Wir haben die schnellste Grafikkarte”

Es herrscht Krieg im Grafikkartenlager: Während Intel zwar marktanteilsmäßig großen Vorsprung hat und neuerdings auch wieder in MacBooks verbaut wird, kämpfen AMD und nVidia um die Performance-Krone. nVidia hat letzte Woche die GTX 590 vorgestellt und behauptet, es sei die schnellste Einzel-Grafikkarte der Welt – AMD hält dagegen.
iMac 27″: Performanceprobleme baulich bedingt oder Softwarefehler?
 04.11.2009   8

iMac 27″: Performanceprobleme baulich bedingt oder Softwarefehler?

Zahlreiche User berichten aktuell von Performanceproblemen mit dem aktuellen iMac 27″. Es liegt offenbar nicht allein am Abspielen von Flash-Videos. Kurzfristige Abhilfe schafft das Zurücksetzen der WiFi-Verbindung.
Notizen vom 2. November 2009
 02.11.2009   0

Notizen vom 2. November 2009

MacDailyBox Von den Machern der Mac Bundle Box gibt es ab sofort auch tägliche “Schnäppchen”: Unter www.macdailybox.com wird Mac-Software zum Schleuderpreis angeboten. Sparen lässt sich so bis zu 75%. Den Auftakt macht Involer 1.4 (Software für die Fakturierung) von The Dream Apps. Normalpreis ist $34,99, bei MacDailyBox gibt es das Programm heute noch bis 8.59 Uhr für $9,99. Die Angebote gelten jeweils 24 Stunden und enden jeweils um 8.59 Uhr morgens, MEZ. Nvidia Fermi Laut Macbidouille wird Nvidia ab Anfang Dezember neue Grafikprozessoren anbieten, die sich als neue Option für die GeForce-Grafikkarten und damit für die Mac Pro-Modelle anbieten. Die (...). Weiterlesen!
Notizen vom 9. September 2009
 09.09.2009   4

Notizen vom 9. September 2009

Apple verteilt Mac OS X 10.6.1 Build 10B504 Laut MacRumors hat Apple ein neues 10.6.1 Build an die Entwickler verteilt. Zwei bekannte Fehler werden mit dem Mac OS X 10.6.1 Build 10B504 angegangen, zum einen ein Problem mit den Diensten im Finder, zum anderen ein Fehler, der zu übermäßigen Meldungen über den Dynamic Loader in der Konsole führt. Neue Grafikkarten von Nvidia Hardmac hat Hinweise auf neue Nvidia-Grafikkarten entdeckt. Zwar wurde von Nvidia bisher noch nichts über die Entwicklung mitgeteilt, in den Downloads der aktuellen Grafikkartentreiber für Windows finden sich allerdings Indizien auf die neuen Karten. Diese könnten Einzug in (...). Weiterlesen!
Notizen vom 15. Juni 2009
 15.06.2009   1

Notizen vom 15. Juni 2009

USA: iPhone 3GS bereits ausverkauft Wer nach dem 12. Juni das neue iPhone 3GS bei AT&T vorbestellt hat, wird wohl erst einmal auf die Warteliste gesetzt. BoyGeniusReport berichtet, dass das iPhone bei AT&T bereits ausverkauft sein soll. Für Vorbestellungen in Deutschland gibt es noch keine offizielle Meldung. Documents To Go im App Store Das Warten auf die Microsoft-Lösung für Office auf dem iPhone hat ein Ende, Documents To Go ist im App Store angekommen. Documents To Go gibt es in den ersten beiden Wochen nach Release zum Einführungspreis von 3,99€ (Affiliate). QuickOffice gibt es bereits seit April, kostet allerdings auch (...). Weiterlesen!

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de