MACNOTES
Seite 1 von 212

Best of Family Guy
 22.05.2013   0

Best of Family Guy

Schade, schon wieder alle drei DVD´s angesehen. Es ist wahrlich nicht einfach eine Season zu bewerten, aber dann auch noch ein Best Of zu testen macht mir die Sache nicht einfacher. Vor allem setze ich die Messlatte hier bewusst nach oben, denn es sollen sich die witzigsten und schönsten Folgen darauf verbergen. Wir durften freundlicherweise das Best of Family Guy testen und möchten euch entsprechend einen kleinen Bericht dazu liefern. Wer darf nicht fehlen? Bevor ich die DVDs eingelegt habe, machte ich mir erst einmal Gedanken, wen ich jetzt alles im Best Of erwarten würde. Außer der Familie Griffin würde (...). Weiterlesen!
Neue Erhebungsart bei den Browser-Marktanteilen, Test mit dem Griffin Helo Touch-Controlled Helicopter, PhotoAppLink & Updates: Notizen vom 2.9
 02.09.2011   0

Neue Erhebungsart bei den Browser-Marktanteilen, Test mit dem Griffin Helo Touch-Controlled Helicopter, PhotoAppLink & Updates: Notizen vom 2.9

Neue Erhebungsart bei den Browser-Marktanteilen Net Applications wertet ab sofort die Marktanteile von “Mobile/Tablets” und Desktop-Computer getrennt aus. Die Vergleiche mit dem Vormonat können deshalb erst im Oktober wieder vollzogen werden. Mit der neuen Erhebung liegt Safari aufgrund der iOS-Dominanz bei Tablet und Smartphones mit 52,99% vorn, gefolgt von Opera Mini mit 20,77%, Android-Browser mit 15,73%, Symbian mit 5,83%. Bei den Desktop-Computern herrscht der IE mit 55,31%, Firefox mit 22,57%, Chrome mit 15,51%, vor Safari mit 4,64% auf Platz 4. [via Netmarketshare]
iSupr8 2.0: Update & derzeit gratis, Griffin bringt iOS-Helikopter heraus, iStat Menus 50% reduziert & Updates: Notizen vom 16.7
 16.07.2011   2

iSupr8 2.0: Update & derzeit gratis, Griffin bringt iOS-Helikopter heraus, iStat Menus 50% reduziert & Updates: Notizen vom 16.7

iSupr8 2.0: Update & derzeit gratis Die iOS-App iSupr8* ist mit dem Wechsel auf Version 2.0 derzeit gratis. iSupr8 gibt es jetzt in Zusammenarbeit mit Levi’s, die neue Version ist gesponsort und deshalb ersteinmal kostenlos zu haben. Die App für den perfekten Retro-Look bietet unter anderem jetzt wählbar 12, 18 oder 24 Bilder pro Sekunde, definierbare und speicherbare Sets mit Einstellungen, Vorspann und Frames als Optionen und erweiterte Sharingfunktionen. In-App-Käufe gibt es ab 79 Cent zu Beispiel für Filterpakete. [via iPhoneography]
Griffin Navigate: iPod-Fernbedienung mit Radioempfänger
 21.04.2009   3

Griffin Navigate: iPod-Fernbedienung mit Radioempfänger

FM-Radio hören mit dem iPod? Griffin macht es möglich und bringt mit dem Griffin Navigate nicht nur einen Radioempfänger für iPod und iPhone, sondern gleichzeitig auch noch eine funktionale Kabelfernbedienung.
Griffin iTalk für das iPhone
 30.10.2008   4

Griffin iTalk für das iPhone

Spy Gussformen oder so…
 28.05.2008   0

Spy Gussformen oder so…

Und wieder gibt es neue iPhone Gehäuseform-Gerüchte, dies mal aus einer Zubehörfabrik in China. Es sollen die Gussformen, für Griffin Siliconschutzhüllen für das neue iPhone sein. Für die vielleicht zukünfigt enthaltene Frontkamera, wurde die “Höhrer”-Aussparung an der Vorderseite vergrößert. Vermutlich handelt es sich aber um ganz normale iPhone Siliconschutzhüllen-Formen, auch Aussparung für die Frontkamera könnte man eleganter lösen. Via: http://www.idealschina.com/Insider/   
Notizen vom 28. Mai 2008: Fotos vom nächsten iPhone und mehr
 28.05.2008   0

Notizen vom 28. Mai 2008: Fotos vom nächsten iPhone und mehr

Herzlich Willkommen zu den Notizen vom 28. Mai 2008. Wir informieren euch über Zubehör fürs neue iPhone und ersten Bildern, die dazu in Umlauf gebracht wurden. Außerdem gibt es Hinweise zu Multi-Touch in Windows 7.
Notizen vom 4. Juli 2007
 04.07.2007   9

Notizen vom 4. Juli 2007

In den Notizen vom 4. Juli 2007 haben wir unter anderem Hinweise auf die Materialkosten des iPhone untergebracht, sowie neue iPhone-Hüllen von Griffin und Software-Updates.
Test: Griffin Elevator
 21.02.2007   4

Test: Griffin Elevator

Der Elevator von Griffin ist der offizielle Nachfolger des iCurve. Im Vergleich zum Vorgänger besteht der Elevator nicht mehr komplett aus Kunststoff, sondern die Träger sind nun aus stabilem Metall (Ob es Beschwerden über die Kunstoffträger des Vorgängers gab?). Die gesamte Verarbeitung macht schon vor dem Aufbauen einen sehr stabilen Eindruck. Und abgesehen von der Verpackung macht alles einen sehr hochwertigen und robusten Eindruck. Aber der schlechte Eindruck der Verpackung kommt wohl daher, dass man es von Apple anders gewöhnt ist.

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.