MACNOTES
Seite 3 von 4« Erste...34

iPhone 4: Borderlinx-Bestellungen aus Großbritannien verzögern sich wegen Überlastung
 23.07.2010   13

iPhone 4: Borderlinx-Bestellungen aus Großbritannien verzögern sich wegen Überlastung

Wer sein iPhone 4 in Großbritannien über den Apple Store und Borderlinx laufen lässt, der muss mit Wartezeiten rechnen: Borderlinx selbst informiert über Verzögerungen bei der Weiterleitung von Paketen und bittet um Geduld.
iPhone 4 ohne Vertrag und Simlock aus Großbritannien: Bestellung via Borderlinx
 15.07.2010   56

iPhone 4 ohne Vertrag und Simlock aus Großbritannien: Bestellung via Borderlinx

Sowohl in Frankreich als auch in Großbritannien gibt es das iPhone 4 bereits vertragsfrei und ohne Sim- oder Netlock direkt im Apple Store. Statt einer Reise ins EU-Ausland lohnt sich ein Blick auf Remailer: Borderlinx bietet eine Möglichkeit, Pakete aus den USA und UK zu empfangen.
Steuergeld für iPhone-Apps: BBC prangert Geldverschwendung in UK an
 06.07.2010   0

Steuergeld für iPhone-Apps: BBC prangert Geldverschwendung in UK an

iPhone-Apps, welche die britische Regierung entwickeln ließ, kosteten fünf- bis sechsstellige Pfundbeträge. Teilweise seien die Apps geheim, der Steuerzahlerbund protestiert. Neben einer Jobcenter-App wurden unter anderem auch iPhone-Programme entwickelt, die es erleichtern sollen, mit dem Rauchen oder Trinken aufzuhören. Für “Modegimmicks” werde hier Steuergeld verpulvert, kommentierte Mark Wallace vom britischen Bund der Steuerzahler.
BBC ohne iPhone-App: Private Medien protestieren auch im UK
 30.03.2010   8

BBC ohne iPhone-App: Private Medien protestieren auch im UK

Verschoben wurde vorerst der auf April geplante Launch einer iPhone-App der BBC. Auch in Großbritannien geht der Streit um mobile Angebote öffentlich-rechtlicher Medien damit weiter. In Deutschland provozierten die iPhone-Pläne des ZDF bereits Proteste bei der privaten Konkurrenz. Die BBC betreibt eine der größten Online-Präsenzen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Europa und musste nach Protesten schon ihr Online-Budget kürzen.
iPhone in Großbritannien: Vodafone nennt Releasedatum
 21.12.2009   3

iPhone in Großbritannien: Vodafone nennt Releasedatum

Neben den Mobilfunkanbietern O2 und Orange wird ab 2010 auch Vodafone als Vertragspartner von Apple das iPhone in Großbritannien vertreiben dürfen. Der offizielle Verkaufsstart beginnt am 14. Januar. Vorbestellungen nimmt das Unternehmen bereits jetzt entgegen. Vodafone UKs CEO Guy Laurence verspricht, dass die eigenen Kunden merken werden, dass sie im Netz des Anbieters mit ihrem iPhone besonders schnell unterwegs sind. “We started preparing our network over a year ago so that iPhone customers will really feel the advantage of being with Vodafone”.
Tesco gibt Tarife für das iPhone in Großbritannien bekannt
 10.12.2009   1

Tesco gibt Tarife für das iPhone in Großbritannien bekannt

Am Montag startet die Warenhauskette Tesco den iPhone-Verkauf in Großbritannien. Erhältlich sind das iPhone 3G 8GB sowie das iPhone 3GS mit 16 und 32GB Speicherplatz. Als Tarife steht neben den Vertragstarifen auch ein Pay-As-You-Go-Prepaid-Tarif zur Verfügung.
iPhone in Frankreich: Ende der Exklusivität lässt Absatz explodieren
 23.11.2009   4

iPhone in Frankreich: Ende der Exklusivität lässt Absatz explodieren

In Frankreich endete in diesem Jahr die Exklusivität des iPhones: Neben dem bisherigen Anbieter Orange ist das Apple-Smartphone seit einiger Zeit auch bei Bouygues Telecom und SFR zu haben. Der Verkauf boomt.
Orange sieht iPhone-Datenbedarf von durchschnittlich 200 MB/Monat in Europa
 06.11.2009   4

Orange sieht iPhone-Datenbedarf von durchschnittlich 200 MB/Monat in Europa

“Unbegrenzt” bedeutet 750 MB in der Sprache vom neuen iPhone-Tarifanbieter Orange. In Großbritannien fällt das Tarifmonopol in Sachen iPhone noch dieses Jahr, Orange hat seine Einführungspreise bereits bekanntgegeben und dafür herbe Kritik eingesteckt. Die mageren 750 MB Inclusiv-Datenverkehr verteidigt Orange nun eher schlecht als recht.
iPhone in Großbritannien bald auch bei Vodafone
 29.09.2009   7

iPhone in Großbritannien bald auch bei Vodafone

Gestern erst hatte Orange UK verkündet, dass noch in diesem Jahr das iPhone 3G und 3GS ins Programm aufgenommen würde und der bisherige Exklusivanbieter o2 damit starke Konkurrenz bekommen wird. Heute gesellt sich auch Vodafone dazu.
iPhone: China Unicom stellt Preise vor, Orange UK wird Konkurrent von o2
 28.09.2009   4

iPhone: China Unicom stellt Preise vor, Orange UK wird Konkurrent von o2

Der chinesische iPhone-Exklusivanbieter China Unicom hat heute die Preise für das Apple-Smartphone bekannt gegeben, für die es ab Oktober über den Ladentisch gehen wird. Dabei ist das iPhone teurer, als Experten erwartet hatten. In Großbritannien derweil wird noch in diesem Jahr die Exklusivität des iPhone-Vertriebs fallen.

Seite 3 von 4« Erste...34

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de