MACNOTES
Seite 4 von 8« Erste...45...Letzte »

Wii U: Spiele für Erwachsene in Europa nur nachts kaufen
 11.12.2012   2

Wii U: Spiele für Erwachsene in Europa nur nachts kaufen

In der Zeit zwischen 23 Uhr und 3 Uhr am Morgen können Gamer über den eShop von Nintendo Games kaufen und herunterladen, die mit einer Kennzeichnung 18+ in Großbritannien oder USK ab 18 in Deutschland versehen sind. “Schuld” ist der deutsche Jugendschutz.
Apples richterlich angeordnete Werbung im Fall Samsung zunächst im Guardian
 02.11.2012   4

Apples richterlich angeordnete Werbung im Fall Samsung zunächst im Guardian

Ein Gericht in Großbritannien hatte in einem Fall der Revision gegen Apple entschieden und ordnete im Gegenteil sogar an, dass der Hersteller aus Cupertino sich öffentlich entschuldigen müsse. Zu geschehen hat dies auch in Form von Zeitungsanzeigen, von denen nun die erste im Guardian erschien.
Kindle Fire bald in Deutschland verfügbar? Amazon Appstore außerhalb der USA gelauncht
 30.08.2012   2

Kindle Fire bald in Deutschland verfügbar? Amazon Appstore außerhalb der USA gelauncht

Der Amazon App Store ist ab sofort in Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien und Spanien verfügbar. Damit dürfte der Verkaufsstart des Kindle Fire hierzulande nicht mehr lange auf sich warteb lassen.
Apples Chef-Designer Jonathan Ive wurde zum Ritter geschlagen
 24.05.2012   1

Apples Chef-Designer Jonathan Ive wurde zum Ritter geschlagen

Jonathan Ive, Sir Jonathan Ive: Apples Chef-Designer wurde in Großbritannien zum Ritter geschlagen. Wie die BBC berichtet, flog er in seine alte Heimat, um an der Zeremonie teilzunehmen. Sein offizieller Titel lautet nun Knight Commander of the Order of the British Empire (KBE) und er darf sich ab sofort “Sir” nennen.
Das neue iPad: Beschwerden wegen nicht nutzbarer LTE-Unterstützung schwappen nach Europa
 29.03.2012   4

Das neue iPad: Beschwerden wegen nicht nutzbarer LTE-Unterstützung schwappen nach Europa

Das neue iPad kommt auf Wunsch mit einem LTE-fähigen Mobilfunkchip und SIM-Karteneinschub. Allerdings ist LTE nur in den USA und in Kanada nutzbar, hierzulande werden andere Frequenzen verwendet, die einen Mehrwert gegenüber dem 3G-Modell der Vorgängergeneration bei den Übertragungsgeschwindigkeiten zunichte machen. Nachdem Apple in Australien nun Kulanzangebote unterbreitet, haben auch europäische Regulierer Blut geleckt.
PS-Vita-Verkaufszahlen zum Start in Großbritannien enttäuschend
 29.02.2012   0

PS-Vita-Verkaufszahlen zum Start in Großbritannien enttäuschend

Die PS Vita ist erst in der letzten Woche von Sony in Nordamerika, Europa oder z. B. Australien veröffentlicht worden. Der japanische Hersteller hatte selbst bereits Verkaufszahlen genannt, nun folgt der britische Einzelhandel, mit, wie es scheint niederschmetternden Zahlen, die nicht einmal halb so gut sind wie die des Nintendo 3DS. Stellt euch vor, es ist eine neue Konsole auf dem Markt und keiner geht hin? Für Sonys Europa-Hauptquartier in London scheint die Aufgabe ausgegeben: Gute Mine zum bösen Spiel machen. Wie eine Quelle aus Videospielindustrie, wohl aus dem Einzelhandel stammend, nun den kollegen von pocketgamer (engl.) berichtet hat, sollen die (...). Weiterlesen!
Zur PS Vita: Haben Handhelds an Attraktivität verloren?
 23.02.2012   0

Zur PS Vita: Haben Handhelds an Attraktivität verloren?

Ein Bericht vom PS-Vita-Launch in England spricht eine deutliche Sprache. Weitaus weniger Gamer scheinen an neuen Handhelds interessiert zu sein als das noch vor Jahren der Fall war. Sind alleine Smartphones Schuld? Und ist es tatsächlich so, dass Handhelds an Attraktivität verloren haben? Das Internet-Portal gamesindustry.biz (engl.) hat über den Launch der PlayStation Vita in England berichtet – exemplarisch von der Situation an einem der angesagtesten Games-Shops, in der Oxford Street in London. Großbritannien nimmt europaweit die Führungsrolle ein, wenn es um Umsatzvolumen geht. Entsprechend interessant ist es, diesen Markt zu beobachten. Sony selbst zieht aus Großbritannien seine Europa-Fäden, wenngleich (...). Weiterlesen!
UK Sales Charts KW48: Modern Warfare 3 weiter an der Spitze
 06.12.2011   0

UK Sales Charts KW48: Modern Warfare 3 weiter an der Spitze

In den UK Sales Charts der vergangenen Kalenderwoche 48 war Modern Warfare 3 immer noch auf Platz 1 zu finden. Selbst vier Wochen nach Chart-Eintritt und der Veröffentlichung des Ego-Shooters für PC, PS3 und Xbox 360 ist Activisions MW3 immer noch auf dem Spitzenplatz der UK-Verkaufscharts zu finden. Die Verkäufe sind im Vergleich zur Vorwoche sogar gestiegen. Weitere frohe Kunde ist jetzt zu vernehmen, da die Kollegen von gamasutra (engl.) berichten, dass MW3 nunmehr vier Wochen die UK-Sales-Charts anführt. FIFA 12 konnte mit einem dreißigprozentigen Verkaufsanstieg von Platz 5 auf Platz 2 vorstoßen. Der einzige Neueinstieg in dieser Woche war (...). Weiterlesen!
Modern Warfare 3 dritte Woche in Folge Top im UK
 29.11.2011   0

Modern Warfare 3 dritte Woche in Folge Top im UK

Fans des Ego-Shooters Call of Duty: Modern Warfare 3 sorgen offenbar für klingelnde Kassen bei Publisher Activision Blizzard. Der nämlich kann sich darüber freuen, das nun die dritte Woche in Folge der Militär-Shooter plattformübergreifend an der Spitze der UK-Charts liegt. Platz 1 im UK Die Kollegen von gamasutra (engl.) melden, dass Activision Blizzard seit dem Launch von CoD: Modern Warfare 3 am 8ten November nun die dritte Woche in Folge auf Platz 1 der UK-Sales-Charts zu finden ist, und zwar plattformübergreifend. Also verkaufen sich alle Versionen für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 wohl nicht so schlecht in Großbritannien. Zwar (...). Weiterlesen!
Modern Warfare 3 binnen 24h 6,5 Millionen Mal verkauft
 11.11.2011   0

Modern Warfare 3 binnen 24h 6,5 Millionen Mal verkauft

Modern Warfare 3 hat sich binnen 24 Stunden 6,5 Millionen Mal in den USA und im Vereinten Königreich für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 verkauft und markiert dadurch sogar den größten Entertainment-Launch aller Zeiten. Activision spricht davon, dass der eigene Verkaufsstart-Rekord gebrochen wurde. Laut Charttrack und Händlerinformationen spielte Call Of Duty: Modern Warfare 3 mit 6,5 Million verkaufter Einheiten in den USA und Großbritannien mehr als 400 Millionen US-Dollar ein – und das nach den ersten 24 Stunden. Damit bricht das Call-of-Duty-Franchise zum dritten Jahr in Folge sämtliche Verkaufsrekorde im Bereich Entertainment. Schon letztes Jahr erzielte Black Ops einen (...). Weiterlesen!

Seite 4 von 8« Erste...45...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wem gehört das Copyright auf das Affen-Selfie?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.