MACNOTES

Hexacore-Mac Pros, Brush Pilot, iPhone-Videoproduktion & Updates: Notizen vom 11.3
 11.03.2010   0

Hexacore-Mac Pros, Brush Pilot, iPhone-Videoproduktion & Updates: Notizen vom 11.3

Hexacore-Mac Pros kommende Woche Laut ZDNet stehen alle Zeichen auf ein Update für die Mac Pros in der kommenden Woche. Intel wird dann die neuen “Gulftown” Core i7-980x-Prozessoren vorstellen. Die neuen Prozessoren kommen mit 3,33GHz und 6 Kernen und sollen nach Informationen von ZDNet für die nächste Mac Pro-Reihe verwendet werden.
Intel Xeon Hexacore i9 Gulftown: Prozessor für den kommenden Mac Pro?
 15.12.2009   4

Intel Xeon Hexacore i9 Gulftown: Prozessor für den kommenden Mac Pro?

Wie genau wird der künftige Mac Pro-Prozessor Intel Gulftown Xeon 6-Core i7 aufgebaut sein? Intel hat eine Roadmap für den Prozessor veröffentlicht und zeigt Informationen wie Leistungsmerkmale und kompatiblen RAM.
Notizen vom 2. Dezember 2009
 02.12.2009   2

Notizen vom 2. Dezember 2009

iPhone 3G bald aus dem Programm In Japan lockt Softbank mit einem super Angebot ab dem 4. Dezember. Ein 16 GB iPhone 3GS gibt es demnach kostenlos, wenn man einen beliebigen Zweijahresvertrag abschließt, für das 32 GB-Modell werden $6 im Monat extra fällig. Softbank soll außerdem zu den ersten Carriern gehören, die das iPhone 3G aus dem Programm nehmen. [via CultofMac]
Mac Pro mit Hexacore Intel Xeon i9 Gulftown im kommenden Jahr?
 30.11.2009   4

Mac Pro mit Hexacore Intel Xeon i9 Gulftown im kommenden Jahr?

Ein Test des für 2010 erwarteten Intel Xeon i9 Gulftown-Prozessor wurde auf einer polnischen Website veröffentlicht, nur um kurze Zeit später wieder von dort zu verschwinden. Die CPU soll 6 Kerne besitzen und auf einer 32nm-Architektur aufgebaut sein.
Notizen vom 15. Oktober 2009
 15.10.2009   2

Notizen vom 15. Oktober 2009

Hexacore Mac Pro mit 128 GB RAM Gerüchteküche: Hardmac hat von einem Tippgeber erfahren, dass die kommenden Mac Pro-Modelle Anfang 2010 erscheinen und als erster Rechner den 6 Core-Intel-Prozessor “Gulftown” (Xeon 32 nm Architektur) mit 2.4 GHz beinhalten. Weiter heißt es, dass die Mac Pro in der Lage sein sollen bis zu 128 GB RAM aufzunehmen und 10 Gbit/sec.-Ethernet unterstützen. Shazam erhält Geld aus dem iFund Shazam gehört zu den Auserwählten die Wagniskapitalgeber Kleiner Perkins mit dem iFund unterstützt. Shazam scheint dabei ein guter Deal zu sein, denn Shazam gehört bekanntermaßen zu den beliebtesten Apps, mit angeblichen zehn Millionen Downloads (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de