10.11.2007
„Eiertellefon frisch von übban Teich“

„Eiertellefon frisch von übban Teich“

Bei all dem medialen Hype rund um das iPhone – an dem wir zugegebenermaßen nicht ganz unschuldig sind – tut es gut, die Sache mit ein wenig Humor zu betrachten. Wir verzichten deshalb an dieser Stelle auf unseren üblichen Pressestimmen-Überblick. Stattdessen verweisen wir lieber folgende Glosse im typischen „Ruhrpott-Deutsch“, die uns ein Leser zuschickte. Sie (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert