MACNOTES
Seite 2 von 3« Erste...23

Phone-O-Scope: iPhone-Kamera mit Spiegelreflex-Objektiv erweitern
 03.12.2009   5

Phone-O-Scope: iPhone-Kamera mit Spiegelreflex-Objektiv erweitern

Wie macht man aus seinem iPhone eine Profikamera? Ein Kamera-Hacker macht es jetzt vor und hat an sein iPhone das Objektiv einer Spiegelreflexkamera geklebt. Um es nachzubauen, braucht es allerdings etwas Fingerspitzengefühl sowie einige zusätzliche Bauteile.
iPhone-Wurm rickrollt Jailbreaker via SSH
 09.11.2009   8

iPhone-Wurm rickrollt Jailbreaker via SSH

Nachdem bereits in der letzten Woche über den Angriff eines niederländischen Hackers auf jailbroken iPhones berichtet wurde, kommt nun hier die nächste bekannte Attacke.
Eliminate Pro auf dem iPhone – mit Quake 3-Map-Option
 04.11.2009   6

Eliminate Pro auf dem iPhone – mit Quake 3-Map-Option

Eliminate Pro soll den First Person Shooter auf dem iPhone einmal mehr neu definieren, und zugegebenermaßen sieht das Gameplay sehr beeindruckend aus. Neu definiert wird indessen auch das Paymentsystem – das Spiel ist kostenlos – um Punkte zu machen, braucht es aber regelmäßige Ingame-Purchases. Zu spannender Letzt wurde eine sehr interessante Option für Jailbreaker entdeckt: die Engine scheint voll kompatibel zu Quake 3-Maps zu sein, die sich einfach installieren lassen, indem man sie ins passende Verzeichnis auf dem iPhone kopiert.
Dark Grid Mod: Dunkler iTunes-Hintergrund per App
 20.09.2009   9

Dark Grid Mod: Dunkler iTunes-Hintergrund per App

Obwohl sich in Mac OS 10.6 mit den dunklen HUD-Fensterchen der Look des Betriebssystems allgemein verdunkelt hat, wechselte die Ansicht im neuen iTunes 9 von dunkel nach hell. Der Hintergrund in der Gitter-Ansicht (alt cmd 4) ist nun weiß, was man nun schick finden kann oder auch nicht.
iPhone und andere Smartphones überstehen Pwn2Own-Contest unbeschadet
 24.03.2009   5

iPhone und andere Smartphones überstehen Pwn2Own-Contest unbeschadet

Während die Browser den Pwn2Own-Wettbewerb allesamt nicht überstanden haben und innerhalb der ersten zwei Tage der CanSecWest geknackt wurden, konnten die Smartphones im Parallelcontest allen Angriffen standhalten. Zum ersten Mal wurden auch die Smartphones den Härtetests der Hacker unterzogen, aber niemand konnte in den insgesamt drei Tagen einen Erfolg verzeichnen, selbst das iPhone hielt Stand und offenbarte keine überwindbare Sicherheitslücke.
Nachträglich aus dem MacBook ein ModBook-Tablet machen lassen
 29.10.2008   0

Nachträglich aus dem MacBook ein ModBook-Tablet machen lassen

Anfang 2007, auf der Macworld San Francisco, wurde der erste Tablet-Mac der Welt vorgestellt. Das sogenannte ModBook von Axiotron ist ein speziell umgebautes, handelsübliches MacBook, das mit entsprechendem neuen Gehäuse und Wacom-Grafiktablett-Technik ausgestattet wird. Kostenpunkt: Ab $2199. Neu ist jetzt der Service, den Axiotron anbietet: Für einen Preis ab $1299 kann man sein bestehendes MacBook in ein Tablet umarbeiten lassen. [singlepic id=1774 w=435] Umgebaut werden die MacBooks von authorisierten Casemoddern, die das dafür nötige Umbauset zugeschickt bekommen und das bestehende MacBook zu einem ModBook umarbeiten. Bisher gibt es den Service allerdings nur in den USA. Für das neue Alu-MacBook gilt (...). Weiterlesen!
Fring für das iPhone- auf Wunsch mit UMTS-Unterstützung
 06.10.2008   6

Fring für das iPhone- auf Wunsch mit UMTS-Unterstützung

So manch einer wird schon länger darauf gewartet haben, am Freitag war es dann soweit: Der Multi-Messenger Fring ist nun auch offiziell für das iPhone zu haben. Bisher gab es nur eine mehr oder weniger inoffizielle Version, die nur auf gecrackten iPhones lief. Neben der Unterstützung von Netzwerken wie Skype, MSN, AIM, Yahoo, ICQ, GTalk und dem Mikroblogging-Tool Twitter unterstützt es auch das Telefonieren über VoIP, sofern man sich in einem WLan befindet. Mit entsprechendem Headset lässt sich nun auch ganz offiziell der neue iPod touch zum VoIP-Telefonieren nutzen. Entgegen aller Erwartungen ist der Client kostenlos im AppStore zu haben. (...). Weiterlesen!
iPhone Hacks: O’Reilly setzt mit Wiki-Buch zum iPhonehacking neue Standards
 02.10.2008   0

iPhone Hacks: O’Reilly setzt mit Wiki-Buch zum iPhonehacking neue Standards

[singlepic id=1304 w=100 float=right] O’Reilly publiziert in Kooperation mit dem Make: Magazin einen Online-Titel, der sich zur Bibel des iPhone-Hackings mausern könnte. Von elementaren Features und Tricks mit dem Apple-Handy bis hin zu komplexen Hardwarehacks beschreibt das in Wiki-Form erstellte (und noch nicht ganz vollendete) Buch anschaulich, was man alles mit dem iPhone anstellen kann. Vom Remote-Desktop für den PC via iPhone über den händischen Akkutausch bis hin zu den verschiedensten Jailbreak- und Unlock-Varianten (inclusive eine via Lötkolben) sollte der Titel die Herzen derer hüpfen lassen, die mit dem iPhone ein wenig mehr anstellen möchten, als Intuition und Apples Werkseinstellungen (...). Weiterlesen!
Pwned: Jailbreak für iPhone-Firmware 2.1
 13.09.2008   4

Pwned: Jailbreak für iPhone-Firmware 2.1

Das Katz-und-Maus-Spiel geht in eine neue Runde: Das iPhone Dev Team hat gerade aktualisierte Versionen von PwnageTool und QuickPwn veröffentlicht. Damit lassen sich auch iPhones mit der erst seit gestern erhältlichen neuen Firmware-Version 2.1 entsperren. Natürlich klappt das auch mit dem iPod touch. In Sachen Unlock für das iPhone 3G gibt es dagegen leider nichts Neues. Die Prozedur könnte gerade mit QuickPwn einfacher kaum sein, ansonsten hilft unser schon etwas älteres Tutorial weiter.
iPhone-Suche um Kurzbefehle erweitern
 16.04.2008   0

iPhone-Suche um Kurzbefehle erweitern

Nicolas vom iPhone-Ticker weist uns auf eine interessante Möglichkeit hin, die Suchfunktion im mobilen Safari-Browser zu beschleunigen. Die Anleitung gibt es hier, Scheu vor dem Hex-Editor sollte man allerdings nicht haben.

Seite 2 von 3« Erste...23

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de