MACNOTES
  • Thema

    Apple: Nacktfotos von Jennifer Lawrence u. a. nicht wegen Sicherheitslücke entwendet

    Apple: Nacktfotos von Jennifer Lawrence u. a. nicht wegen Sicherheitslücke entwendet

    40 Stunden sollen Apples Softwareingenieure bereits damit zugebracht haben, den vermeintlichen iCloud-Hack zu analysieren, der zur Veröffentlichung von Nacktbildern von Schauspielerinnen wie Jennifer Lawrence, Kate Upton oder Kirsten Dunst führte. Im Ergebnis liegt keine Sicherheitslücke vor, sondern eine gezielte Attacke, die auf das “Social Engineering” zurückgeht.

Seite 5 von 26« Erste...56...10...Letzte »

Apple-Datenbank von 1775Sec-Hackern geknackt? Daten veröffentlicht
 15.01.2014   19

Apple-Datenbank von 1775Sec-Hackern geknackt? Daten veröffentlicht

Die Hackergruppe 1775Sec hat am Dienstag via Twitter über den erfolgreichen Hack von Apples Datenbank informiert. Seitdem wurden sukzessive Datensätze über Pastebin veröffentlicht, die echt zu sein scheinen, womöglich aber veraltete Datensätze beinhalten. Das Ausmaß des Hacks ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht abzusehen.
Polnische Hacker für 5 Jahre in Haft
 23.12.2013   7

Polnische Hacker für 5 Jahre in Haft

Zwei polnische Programmierer wurden zu einer Gefängnisstrafe von fünf Jahren und vier Monaten verurteilt. Sie haben versucht, ein Online-Kasino zu erpressen und wollten ihre Forderungen mittels DDoS-Attacken durchsetzen. Letztlich diente ein verwanztes Hotelzimmer zur Festnahme.
evasi0n7-Jailbreak für iOS 7 mit Raubkopien?
 22.12.2013   4

evasi0n7-Jailbreak für iOS 7 mit Raubkopien?

Erst heute wurde der
Neuer PSN-Hack? Sony setzt Passwörter einiger Nutzer zurück
 06.12.2013   1

Neuer PSN-Hack? Sony setzt Passwörter einiger Nutzer zurück

Gibt es eventuell einen neuen PSN-Hack? Sony Computer Entertainment hat einige Nutzer angeschrieben, deren PSN-Passwörter man zurückgesetzt hat. Das Unternehmen soll “irreguläre Aktivitäten” entdeckt haben. Bei der Überwachung von Sonys Entertainment Network sollen den Technikern Unregelmäßigkeiten aufgefallen sein. In einer E-Mail an “einige” Nutzer – die genaue Zahl ist nicht bekannt – heißt es, dass der Anbieter bei Routine-Untersuchungen und beim Feststellen von Unregelmäßigkeiten aus Sicherheitsgründen die Passwörter von betroffenen Accounts zurücksetzt, zum Schutz der Nutzer. Viele Gamer erinnern sich noch gut an das Jahr 2011, als das PSN gehackt wurde und über Ostern im April und Mai insgesamt rund (...). Weiterlesen!
iPhone 5s: Touch-ID-Fingerabdrucksensor kann umgangen werden
 22.09.2013   19

iPhone 5s: Touch-ID-Fingerabdrucksensor kann umgangen werden

Die neue Touch-ID-Funktionalität im iPhone 5s kann offenbar umgangen werden. Wie der Chaos Computer Club berichtet, ist es dem Hacker “starbug” gelungen, mit einem Kunstfinger ein gesperrtes iPhone zu entriegeln.
Watch Dogs: Hacking im neuen Gameplay-Video vorgestellt
 14.08.2013   0

Watch Dogs: Hacking im neuen Gameplay-Video vorgestellt

Ubisoft hat ein brandneues Gameplay-Video zu Watch Dogs veröffentlicht, welches uns weitere Einblicke in das kommende Action-Abenteuer gewährt. Dabei rückt das bewegte Bildmaterial mit dem Hacking ein wichtiges Gameplay-Element in den Mittelpunkt und demonstriert, weshalb es zu den stärksten Waffen von Protagonist Aiden Pearce zählt. “Ein Softwarefehler führt zur Stilllegung aller elektrischen Dienste während des Nordost-Blackouts von 2003. Keine Kommunikation, keine öffentlichen Verkehrsmittel und kein Strom. Jetzt, zehn Jahre später, stellt sich die Frage: wie sicher sind wir? Das Hacking Feature Teil 1 der Watch Dogs Gameplay Serie macht deutlich wie verletzlich wir sind”, so Ubisoft. Der Protagonist von Watch (...). Weiterlesen!
Watch Dogs: Spieler können auch Chicagos Umland erkunden
 12.08.2013   0

Watch Dogs: Spieler können auch Chicagos Umland erkunden

In Watch Dogs wird man neben der Stadt Chicago auch das angrenzende Umland erkunden dürfen. Dies bestätigte Senior Producer Dominic Guay in einem Interview: “Spieler werden in der Lage sein, jedes Fahrzeug mit einem Lenkrad steuern zu können, von LKW bis zu Motorrädern oder Booten. Dies wird es ihnen erlauben, die Stadt, die Flüsse, den See und sogar die Grenzen über Chicago hinaus erkunden zu können.” Kommen da womöglich auch Missionen außerhalb der Stadt auf uns zu? Auf Flugzeuge als Vehikel in Watch Dogs müsst ihr laut dem Senior Producer Dominic Guay bei euren Streifzügen verzichten: “Spieler werden keine Flugzeuge (...). Weiterlesen!
Crytek-Webseiten gehackt?
 04.08.2013   0

Crytek-Webseiten gehackt?

Wurden vier Crytek-Webseiten gehackt? Diese sind derzeit offline. Der Spiele-Entickler und -Publisher hat sie wegen verdächtiger Aktivitäten vom Netz genommen. Crytek.com, Mycryengine.com, Crydev.net und Mycrysis.com sind allesamt mit der Meldung versehen worden, dass sie derzeit offline seien. Crytek habe sich zu diesem Schritt entschlossen, um die Sicherheit zu gewährleisten. Im Hintergrund wird man nun wohl analysieren, auf welchem Weg die Angreifer die Webseite manipulieren konnten. Nutzer, die an den einzelnen Seiten registriert sind, haben jeweils eine separate E-Mail erhalten und wurden darüber in Kenntnis gesetzt.
Konami-ID-Website "gehackt"
 13.07.2013   1

Konami-ID-Website "gehackt"

Nutzer, die auf dem Portal Konami ID einen eigenen Account haben, müssen nach missbräuchlichem Zugriff der Seite ihre Login- und Passwort-Daten ändern. Konami stellt eine spezielle Seite zur Verfügung, über die Nutzer ein neues Passwort an ihre registrierte E-Mail-Adresse senden können. In dem Web-Formular muss man zusätzlich ein Captcha angeben. Missbrauch bestätigt Konami hat 35.000 nicht autorisierte Logins bestätigt (PDF), die bei über 4 Millionen Zugriffsversuchen entstanden sind. Das Konami ID Portal wird u. a. von PES-Gamern besucht. IDs und Passwörter, die bei den missbräuchlichen Logins verwendet wurden, sollen aus einer ungenannten Quelle stammen. Scheinbar hatten die “Einbrecher” vorab irgendwo (...). Weiterlesen!
Websites von Bohemia Interactive gehackt
 12.07.2013   0

Websites von Bohemia Interactive gehackt

Wie heute von Bohemia Interactive bekanntgegeben wurde, sind Websites des Entwicklerstudios gehackt worden – als Folge gingen die Foren offline. Bohemia Interactive dazu in einer Stellungnahme: Bohemia ist nun dabei, die Passwörter zurückzusetzen und die User per Mail zu bitten, ein neues Passwort zu wählen. Die in Prag ansässige Spieleschmiede ist vor allem für Titel wie Operation Flashpoint: Cold War Crisis, die ARMA-Serie und das kommende DayZ bekannt.

Seite 5 von 26« Erste...56...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.